Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.07.2016

EICHENBÜHL – In der Hauptstraße wurde am Donnerstag gegen 14:30 Uhr ein eBike von einem Kleintransporter angefahren. Der 65-jährige eBike-Fahrer hielt an einer Engstelle verkehrsbedingt hinter dem schwarzen Kleintransporter, als dieser plötzlich rückwärts fuhr. Hierbei wurde das Vorderrad des eBike verboten, der Fahrer blieb unverletzt. Der Kleintransportfahrer setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg unter der Tel: 09371/945-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen