Verkehrsunfall mit Personenschaden in Eichenbühl

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 30.07.2016

Am 29.07.2016, gegen 10:20 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 521, zwischen Eichenbühl und Riedern, zu einem Verkehrsunfall bei dem sich der Fahrer eines Pkw, Skoda, leicht verletzte. Der Fahrer des Pkw, der von Riedern in Richtung Eichenbühl unterwegs war, kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Straße ab und überschlug sich mit dem Pkw. Glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass sich der Mann nicht schwerer verletzte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen