Polizeibericht
Elsenfeld/Obernburg | Betrunken auf E-Scootern unterwegs, Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 17. Oktober 2021

Betrunken auf E-Scootern unterwegs
Elsenfeld.
Am Sonntag gegen 00:30 Uhr wurden zwei 21-Jährige beim Führen ihrer Elektrokleinstfahrzeuge im Mühlweg von einer Streife der PI Obernburg zur Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass die Fahrer unter Alkoholeinfluss standen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und beide mussten die Beamten zur Dienststelle begleiten. Dort wurden Atemalkoholkontenrationen von 0,27 und 0,36 mg/l festgestellt. Die beiden Kfz-Führer haben sich nun im Bußgeldverfahren zu verantworten, das auch eine Fahrverbotsauferlegung beinhaltet.

Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall
Obernburg a.Main.
Am Sonntag ereignete sich um 00:50 Uhr ein Unfall im Pfaffenbergweg, bei dem ein Gesamtsachschaden von mehreren tausend Euro entstand. Ein 31-jähriger Opel-Fahrer befuhr die steil ansteigende Straße in Richtung Höhenweg, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge rollte der Pkw mehrere Meter einen Abhang hinab und blieb letztlich auf dem Dach liegen. Der Fahrer und sein 40-jähriger Begleiter konnten sich selbstständig aus dem Kfz befreien. Der 31-Jährige blieb unverletzt, der 40-Jährige musste zur weiteren Behandlung mit nicht lebensbedrohlichen Kopfverletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Zur Bergung des Opels waren die Freiwillige Feuerwehr Obernburg und auch ein Abschleppunternehmen im Einsatz. Bei der Unfallaufnahme brachte es der Unfallverursacher auf eine Atemalkoholkonzentration von 0,71 mg/l. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und hat sich nun im Strafverfahren wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs und der Fahrlässigen Körperverletzung zu verantworten.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen