Abbiegevorgang übersehen - Fahrerin verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 28. September 2018

Erlenbach a.M., Lkr. Miltenberg
Zu spät erkannte eine 22-jährige Autofahrerin in Erlenbach in der Südstraße, dass ein vor ihr fahrender Pkw nach links abbiegen will. Die Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem VW auf. Hierbei wurde die Dame des vorausfahrenden VWs leicht verletzt. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen deutlicher Schaden, welcher sich insgesamt auf ca. 3500 Euro beläuft.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.