Nach Körperverletzung Widerstand geleistet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 04.01.2017

Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Dienstag, gegen 17:15 Uhr beobachtete ein unbeteiligter Zeuge eine Körperverletzung in der Bahnstraße. Beim Eintreffen der Streife zeigte sich einer der Beteiligten Aggressiv und kam einem Platzverweis nicht nach. Vielmehr beleidigte er die Beamten und sollte in Gewahrsam genommen werden. Hierbei wehrte er sich und konnte nur unter Kraftanstrengung gefesselt werden. Mit seinen 3,14 Promille musste er schließlich noch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und wurde auf der Dienststelle ausgenüchtert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen