Widerstand geleistet

Beiträge zum Thema Widerstand geleistet

Blaulicht

Polizeibericht
Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.07.2019 Großheubach. Am Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr stellten Polizeibeamte einen 33-Jährigen fest, welcher zuerst im Gras schlief, anschließend desorientiert war und sich kaum auf den Beinen halten konnte. Nach einer ersten Begutachtung durch den Rettungsdienst wurde der Mann aggressiv und beleidigte die Polizeibeamten. Bei der anschließenden Verbringung an seine Wohnanschrift hielten die Beleidigungen und Bedrohungen an, zudem ging er...

  • Großheubach
  • 21.07.19
  • 1.243× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie
"Wenn die Musik spielt, überlasse ich meinen Körper ganz sich selbst."

Buchtipp: Nahrs letzter Tanz

Die Palästinenserin Nahr wird im Exil in Kuwait geboren. Sie wächst zu einer eigenwilligen, stolzen Frau heran, die den Tanz als Akt der Freiheit empfindet. Die Grenzen dieser Freiheit erlebt sie, als sie nach einer gescheiterten Ehe in einem Bordell arbeiten muss. Doch die bitteren Lektionen machen sie stärker. Selbstbewusst reist Nahr nach Palästina, wo sie Bilal kennenlernt. Durch ihn entdeckt sie das Land ihrer Familie und erfährt zum ersten Mal tiefe Liebe. Bilal hat sich der Befreiung...

  • Miltenberg
  • 14.06.19
  • 85× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
22-Jähriger leistet Widerstand – zwei Polizeibeamte verletzt und dienstunfähig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.05.2019 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein 22-Jähriger hat in der Nacht zum Mittwoch zwei Polizeibeamte verletzt, als diese ihn und seinen Begleiter kontrollieren wollten. Vorausgegangen war, dass ein Zeuge die Ordnungshüter auf den Plan rief, nachdem der Beschuldigte auf der Straße randaliert hatte. Gegen 02.45 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf eines Zeugen. Dieser war im...

  • Alzenau
  • 29.05.19
  • 447× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Streifenbeamte angegriffen – 39-Jähriger in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.04.2019 - Bereich Bayer. Untermain KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Weil er eine Streifenbesatzung der Alzenauer Polizei tätlich angegriffen hat, verbrachte ein 39-Jähriger die Nacht in einer Haftzelle. Gegen ihn wird außerdem u.a. wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte strafrechtlich ermittelt. Aufgrund eines Einsatzes im Zusammenhang mit einer Körperverletzung machten sich in der Nacht zum Dienstag zwei Streifen der...

  • Kahl a.Main
  • 30.04.19
  • 212× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Erst Widerstand geleistet und im Anschluss Kanaldeckel herausgehoben

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.03.2019 Großheubach. Am 03.03.2019 gegen 03:00 Uhr wurde ein 14 Jähriger deutlich alkoholisiert an einer Hauswand schwankend in der Rathausstraße festgestellt. Als ihn die Polizeibeamten helfen wollten, versuchte er nach den Beamten zu treten und zu schlagen. Zur Unterbindung weiterer Angriffsversuche wurde der 14 Jährige mittels Handschellen gefesselt. Hierbei leistete er Widerstand, sodass die beiden eingesetzten Beamten leicht verletzt wurden. Der 14...

  • Großheubach
  • 04.03.19
  • 946× gelesen
  •  1
Blaulicht

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte - 2 Verletzte

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.10.2018 Mosbach: Ein Polizeibeamter und ein renitenter 41-Jähriger erlitten am Abend des vergangenen Freitags leichte Verletzungen. Die Polizei war alarmiert worden, nachdem der Mann auf dem Mosbacher Marktplatz umher schrie. Als die Beamten eintrafen, stellten sie fest, dass sich dieser in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Da er sich nicht beruhigen ließ, wurde ihm erklärt, dass er nun in Gewahrsam genommen wird, um ihn zu...

  • Mosbach
  • 14.10.18
  • 159× gelesen
  •  1
Blaulicht

Wegnahme von Tieren durch Veterinäramt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, den 01.08.2018 Leidersbach OT Roßbach: Am Dienstag, gegen 10:00 Uhr, erfolgte durch das Veterinäramt in der Roßbacher Straße die Wegnahme von mehreren Katzen, da das Wohl der Tiere bei den Besitzern gefährdet war. Mit der Maßnahme waren die beiden Schwestern aber nicht einverstanden und gingen die unterstützenden Polizeibeamten körperlich an, so dass sie sogar kurzzeitig gefesselt werden mussten. Die Folgen sind, neben...

  • Roßbach
  • 01.08.18
  • 309× gelesen
  •  2
Blaulicht

Jugendlicher will vor Kontrolle flüchten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, den23.05.2018 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg - Am Dienstag, gegen 19:15 Uhr, wollten Beamte einen Jugendlichen in der Bayernstraße kontrollieren, da dieser offensichtlich ein Tütchen mit Marihuana bei sich trug. Dieser versuchte zwar wegzulaufen, konnte aber eingeholt werden. Gegen die anschließende Kontrolle wehrte er sich vehement und versuchte sogar nach den Polizisten zu treten. Er konnte aber gebändigt werden. Bei...

  • Kleinwallstadt
  • 23.05.18
  • 143× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nach Fluchtversuch Widerstand geleistet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, 26.02.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Als er am Sonntag, gegen 00:15 Uhr, einen Streifenwagen erblickte warf ein 20-jähriger Am Dammshof eine kleine Tüte weg. In dieser Tüte befand sich eine kleine Menge Marihuana. Bei der anschließenden Sachverhaltsaufnahme verweigerten der junge Mann und sein Begleiter beharrlich die Angabe der Personalien und versuchten sogar durch einen Sprint ihr Heil in der Flucht. Der Tatverdächtige...

  • Elsenfeld
  • 26.02.18
  • 124× gelesen
  •  1
Blaulicht

Einsatz in psychatrischer Klinik

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn zum Einsatz einer Spezialeinheit der Polizei am 15. April in Mosbach vom 18.04.2017 Heilbronn (ots) - Mosbach: In einem psychischen Ausnahmezustand befand sich offenbar ein 17-jähriger am Samstagmorgen in einer psychatrischen Klinik in der Mosbacher Neckarburkener Straße. Der junge Mann wurde dorthin zuvor aufgrund einer Widerstandshandlung gegen Polizeibeamte eingewiesen. Nachdem er in seinem Zimmer am Samstagmorgen erwachte fing der...

  • Mosbach
  • 18.04.17
  • 29× gelesen
  •  2
Blaulicht

23-Jähriger randaliert und verletzt Polizeibeamte - Einlieferung in Bezirkskrankenhaus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.03.2017 - Bereich Bayer. Untermain MILTENBERG. Nachdem sich ein 23-Jähriger am Donnerstagmittag im Miltenberger Landratsamt gegenüber Mitarbeitern äußerst aggressiv zeigte, alarmierten diese die Polizei. Als er dann auch die Ordnungshüter bedrohte, wurde er in Gewahrsam genommen und letztlich in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Gegen 12.30 Uhr riefen Behördenmitarbeiter des Landratsamtes die Polizei zu Hilfe. Ein 23-jährger Asylbewerber hatte in...

  • Miltenberg
  • 10.03.17
  • 93× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nach Körperverletzung Widerstand geleistet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 04.01.2017 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Dienstag, gegen 17:15 Uhr beobachtete ein unbeteiligter Zeuge eine Körperverletzung in der Bahnstraße. Beim Eintreffen der Streife zeigte sich einer der Beteiligten Aggressiv und kam einem Platzverweis nicht nach. Vielmehr beleidigte er die Beamten und sollte in Gewahrsam genommen werden. Hierbei wehrte er sich und konnte nur unter Kraftanstrengung gefesselt werden. Mit seinen...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.01.17
  • 48× gelesen
  •  2
Blaulicht

Widerstand im Wald – verunfalltes Duo mit Drogen im Gepäck wehrt sich gegen Maßnahmen der Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.09.2015 - Bereich Untermain KIRCHZELL, LKR. MILTENBERG. In einem Waldgebiet bei Ottorfszell hatte die Miltenberger Polizei am Sonntagmittag mit zwei alkoholisierter Männern alle Hände voll zu tun. Die beiden beschädigten mit einer Flasche einen Streifenwagen, leisteten Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen und hatten neben Drogen auch Einbruchswerkzeug im Gepäck. Die Miltenberger Beamten ermitteln nun wegen verschiedenen Delikten. Ein...

  • Kirchzell
  • 22.09.15
  • 64× gelesen
  •  2
Blaulicht

Jugendlicher verletzt 25-Jährigen mit Bierkrug - Widerstand gegen Polizeibeamte

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 01.09.2015 - Bereich Untermain Miltenberg In der Nacht von Montag auf Dienstag ist der Volksfestbesuch eines alkoholisierten 16-Jährigen eskaliert. Der Jugendliche schlug zunächst einem jungen Mann einen Bierkrug gegen den Kopf, anschließend leistete er Widerstand und verletzte einen Polizeibeamten. Polizei und Jugendamt ermitteln. Der 16-Jährige hatte gegen 0:40 Uhr im Bierzelt im Streit einem anderen Messebesucher einen Maßkrug gegen...

  • Miltenberg
  • 01.09.15
  • 62× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeiberichte vom 12.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Schlichter wird geschlagen BÜRGSTADT – In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Freudenberger Straße zunächst zu einem verbalen Streit zwischen einem 19-jährigen Mann und einer 21-jährigen Frau. Nachdem dieser ausartete und der erheblich alkoholisierte 19-Jährige der 21-Jährigen ins Gesicht geschlagen hatte, stellte ihn ein 20-Jähriger zur Rede. Daraufhin erteilte der Alkoholisierte dem 20-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht. Der 20-Jährige musste...

  • Miltenberg
  • 13.07.15
  • 223× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.