Widerstand

Beiträge zum Thema Widerstand

Blaulicht

Polizeibericht vom 23.10.2020
Raum Aschaffenburg | Beleidigung, Frau behindert Polizeinotruf, Ruhestörer, Taschendieb, Reifendieb, Einbruchsversuch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.10.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Mann stört Spielplatz-Besuch und leistet Widerstand Damm. Am Donnerstag, gegen 17 Uhr, gab sich ein 32-jähriger Mann auffällig auf einem Kinderspielplatz in der Dammer Straße. Der Mann pöbelte dort befindliche Kinder und deren Eltern an. Auch gegenüber der eingesetzten Streife gab sich der Mann unkooperativ. Aufgrund seiner Alkoholisierung von über 2,5 Promille und der damit...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.10.20
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Dreimal zu viel Alkohol

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 30.09.2020 Fahrt unter Alkoholeinfluss Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Bei einem 62-jährigen Pkw-Fahrer wurde am gestrigen Nachmittag auf der Staatsstraße von Bischbrunn Richtung Aschaffenburg während einer Verkehrskontrolle deutlich Alkoholgeruch festgestellt. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme und der Führerschein wurde sichergestellt....

  • Main-Spessart
  • 30.09.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfallverursacher gesucht, Einbruch, Autofahrt endet auf dem Dach, Gasheizofen fing Feuer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 Großrinderfeld: Schwarzer VW Golf überholt rechts, bremst plötzlich ab und streift anderes Auto - Wer kann Hinweise geben? Auf der Autobahn 81 hat eine unbekannte Person am Steuer eines schwarzen VW Golfs offenbar am Sonntag einen Opel Insignia bedrängt und beschädigt. Der 63-Jährige Fahrer des Opels war gegen 17.45 Uhr zwischen der Bayerischen Landesgrenze und der Autobahnausfahrt Tauberbischofsheim bei Großrinderfeld...

  • Main-Tauber
  • 28.09.20
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Verstoß gegen Maskenpflicht, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Gewahrsam nach Familienstreit

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.09.2020 Friseurgeschäft - Maskenpflicht Alzenau - Nach einem Hinweis wurde ein Friseurgeschäft überprüft, da die Schutzmaßnahmen nicht eingehalten werden würden. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass der Betreiber des Friseursalons tatsächlich beim Ausüben seiner Arbeit keine Maske trug. Alle weiteren Vorschriften wurden vom Betreiber und Kundschaft eingehalten. Der Betreiber wurde verwarnt. Sonstiges Kriminalitätsgeschehen Widerstand gegen...

  • Alzenau
  • 20.09.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.09.2020
Raum Aschaffenburg | Auffahrunfall, Mit Glasflaschen geworfen - Mächen verletzt, Widerstand gegen Polizeibeamte, Unfall, Pkw brennt aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall in der Goldbacher Straße Am Samstag, gegen 22.30 Uhr, kam es in der Goldbacher Straße zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines VWs fuhr aus Unachtsamkeit auf den vor ihr bremsenden Renault auf. Der 39-jährige Fahrer des Renaults wurde dabei leicht an der Schulter verletzt und durch den Rettungswagen ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.09.20
  • 248× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.08.2020
Raum Aschaffenburg | Zwei 16-jährige in Gewahrsam genommen, Berauschter Pkw-Fahrer, Unfallflucht, Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen E-Scooter ohne Versicherungsschutz In der Rhönstraße wurden Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg am Freitag gegen 16:15 Uhr auf einen E-Scooter aufmerksam. Nachdem an dem Fahrzeug augenscheinlich kein Versicherungskennzeichen angebracht war, entschieden sich die Beamten zu einer Kontrolle. Der 37jährige Fahrzeugführer gab zu, über keine erforderliche Haftpflichtversicherung für den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.08.20
  • 301× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizist in Freizeit beendet Irrfahrt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.08.2020 ASCHAFFENBURG. Am Samstagnachmittag konnte die Irrfahrt eines 23-Jährigen durch Polizeibeamte in Freizeit beendet werden. Der Mann wurde festgenommen. Gegen Familienmitglieder des Aschaffenburgers wird unter anderem wegen versuchter Gefangenenbefreiung ermittelt. Gegen 14:30 Uhr startete ein 23-Jähriger einen Mitsubishi Outlander Am Obstgarten und fuhr in die Savignystraße. Dort rammte der alkoholisierte Aschaffenburger eine...

  • Aschaffenburg
  • 02.08.20
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorführung beim Betreuungsgericht – 50-Jähriger leistet Widerstand – Polizeibeamtin leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.06.2020 - Bereich Untermain BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Aufgrund eines richterlichen Beschlusses war die Miltenberger Polizei am Montagvormittag damit beauftragt, einen 50-Jährigen dem Betreuungsgericht vorzuführen. Der Mann widersetzte sich der Maßnahme und leistete massiven Widerstand. Eine Polizeibeamtin erlitt leichte Verletzungen. Beamte der Polizeiinspektion Miltenberg hatten den 50-Jährigen gegen 09.30 Uhr an seiner Wohnadresse aufgesucht,...

  • Bürgstadt
  • 23.06.20
  • 349× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Heranwachsender wird in Polizeigewahrsam genommen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 21.06.2020 Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart Am späten Samstagabend kam es auf dem Skaterplatz in Lohr erneut zu einem Einsatz der Lohrer Polizei. Gegen 22:30 Uhr geriet ein amtsbekannter 18-jähriger Mann aus Karlstadt zunächst in einen verbalen Streit mit Jugendlichen aus dem Bereich Lohr und Gemünden. Aufgrund von Beleidigungen und eines mitgeführten Messers wurde die Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Streifenbesatzungen aus Lohr, Gemünden und...

  • Lohr a.Main
  • 21.06.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizeibeamte durch massive Tätlichkeiten verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag wollten Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg eine junge Frau einer Kontrolle unterziehen, die daraufhin unvermittelt die Beamten mit einer Glasflasche angriff. Eine Polizistin und ein Polizist wurden verletzt. Die Kripo übernahm die Ermittlungen. Kurz vor Mitternacht beleidigte die junge Frau am Schlossberg ohne erkennbaren Grund lautstark Mitarbeiter des Ordnungsamtes und...

  • Aschaffenburg
  • 12.06.20
  • 498× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Obernburg | Diebstahl - Heckenbrand

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 21. Mai 2020 Diebstahl eines Geldbeutels Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am 20.05.20, gegen 12:30 Uhr, wurde an einer Tankstelle in der Straße „Am Knückel“ eine Geldbörse durch einen unbekannten Täter entwendet, die im Waschbereich der Tankstelle durch den Geschädigten versehentlich liegen gelassen wurde. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Diebstahl und Sachbeschädigung in Kapelle Sulzbach, Lkr. Miltenberg In der...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.05.20
  • 404× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | 17-Jähriger versucht sich Kontrolle zu entziehen - Polizeibeamter verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.05.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Ein 17-Jähriger hat am Montagabend versucht sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Im Zuge dessen verletzte er einen Beamten, auch bei der vorläufigen Festnahme war der junge Mann weiterhin aggressiv. Die Polizeiinspektion Miltenberg führt die Ermittlungen in diesem Fall. Gegen 19:30 Uhr war eine Streife der Miltenberger Polizei in der Mainstraße unterwegs und wollte eine Personengruppe an einem...

  • Miltenberg
  • 19.05.20
  • 985× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.05.2020
Raum Aschaffenburg | Unfall, Widerstand und Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht Damm. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte im Zeitraum von Dienstag, 15 Uhr bis Mittwoch, 23 Uhr einen VW Passat. Dieser war am Fahrbahnrand des Schneidmühlweges abgestellt und weist nun einen Streifschaden an der Stoßstange hinten rechts auf. Der Schaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.05.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei beendet Messerattacke unblutig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Beamte der Operativen Ergänzungsdienste konnten am späten Montagabend zusammen mit weiteren Einsatzkräften einen 24-Jährigen überwältigen, der im Vorfeld mehrere Personen mit einem Messer bedroht haben soll. Es kam ein Distanz-Elektroimpulsgerät zum Einsatz. Verletzt wurde niemand. Kurz nach 22:00 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei Unterfranken über einen jungen Mann informiert, der sich...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.20
  • 379× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 10.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Fehler beim Fahrstreifenwechsel Am Donnerstagmittag, gegen 12:35 Uhr, war die Polizeiinspektion Aschaffenburg mit der Aufnahme eines Verkehrsunfalls in der Hanauer Straße betraut. Dort wechselte der 58-jährige Fahrer eines Lkw-Gespanns, der von Kleinostheim nach Aschaffenburg gefahren war, am Ende der Kraftfahrtstraße vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei übersah er einen in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.04.20
  • 333× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeibeamten ins Bein gebissen – 32-Jähriger in Gewahrsam genommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nach einer Mitteilung über eine randalierende Person am Regionalen Omnibus Bahnhof hat die Aschaffenburger Polizei am Dienstagabend einen 32-Jährigen in Gewahrsam genommen. Der Mann leistete bei der Maßnahme Widerstand und biss einem Beamten ins Bein. Dieser wurde verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Kurz nach 18.00 Uhr war die Mitteilung über die randalierende Person bei...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.20
  • 225× gelesen
Politik

Weilbacher Sozialdemokraten erinnern
Gedenken an Lorenz Breunig

Im Jahr 2020 jährt sich der Tod des Weilbacher Sozialdemokraten Lorenz Breunig zum 75. Mal. Der Eisenbahngewerkschafter und Reichstagsabgeordnete wurde am 15.02.1945 von den Nationalsozialisten im KZ Sachsenhausen nach jahrelanger Gefangenschaft vergast. Nur noch wenige Zeitzeugen können von den Schrecken der KZs berichten und ihre Stimmen verstummen. Daher ist es umso wichtiger an diese Zeit zu erinnern. Wir laden Sie deshalb zur einer Gedenkstunde am 15.02.2020, um 10:30 Uhr zum...

  • Weilbach
  • 12.02.20
  • 101× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Exit Now! von Teri Terry
London versinkt im Chaos

Die Resonanz zur Gelöscht-Trilogie von Teri Terry muss sehr positiv ausgefallen sein, sodass die Autorin sogar noch ein Prequel verfasst hat. Dieses spielt dreißig Jahre davor und kann auch ohne Kenntnis der Trilogie problemlos gelesen werden. Worum geht's? England steht Kopf. Seit die Grenzen geschlossen wurden, formiert sich im England im Jahre 2024 Widerstand gegen die Regierung. Zwei jugendliche Mädchen lernen sich in diesen turbulenten Zeiten kennen - Ava und Sam. Sam die Tochter des...

  • Mönchberg
  • 02.12.19
  • 120× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Der Himmel wird beben
Der schlimmste Cliffhanger der letzten Jahre hat sich gelohnt!!!

Mein liebstes Stunt-Girl ist zurück. Zwar sitzt Ophelia im Gefängnis und schaut ihrer Todesstrafe entgegen, aber immerhin ist der Cliffhanger aus dem ersten Teil endlich aufgelöst. Zum Glück findet sich ein Job, den niemand besser als Ophelia ausführen kann. ReVerse infiltrieren und dabei Infos über die OmnI sammeln und sie schließlich für Maraisville zurückerobern. Klingt schwierig und entpuppt sich als Selbstmordkommando. Eigentlich ist Ophelia eine Heldin für ReVerse, aber die alten...

  • Mönchberg
  • 30.08.19
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeiliche Feststellung endet folgenreich - zwei Polizisten verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.06.2019 Walldürn: Einen schlecht beleuchteten Krankenfahrstuhl stellten Beamte des Polizeireviers Buchen während der Streifenfahrt am Freitag, gegen 23 Uhr, auf der Panzerstraße bei Walldürn fest. Als der Streifenwagen zu dem Spezialfahrzeug aufschloss, kippte dessen Fahrer plötzlich vom Sitz und fiel zu Boden. Die Polizeibeamtin und der -beamte halfen dem Gestürzten auf und fanden einen möglichen Grund für den Sturz schnell heraus....

  • Walldürn
  • 24.06.19
  • 603× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Randalierer in Gewahrsam genommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, den 05.06.2019 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Zu einem Randalierer mussten am Montag, gegen 10:45 Uhr, mehrere Streifen in die Römerstraße ausrücken. Ein Mann warf aus seinem Fenster verschiedenste Gegenstände, teileweise auch durch geschlossene Fenster ins Nachbarhaus. Der offenbar unter Drogeneinfluss stehende 41-jährige konnte unter Gegenwehr in Gewahrsam genommen werden und musste den Rest des Tages nach...

  • Obernburg am Main
  • 05.06.19
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Uneinsichtiger Autofahrer verletzt Polizeibeamte

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2019 Mosbach: Mit einem entstempelten Autokennzeichen war ein 65-jähriger Autofahrer am Freitag, gegen 12 Uhr, mit seinem Volkswagen in der Mosbacher Pfalzgraf-Otto-Straße unterwegs. Da er den Polizeibeamten gegenüber ankündigte, dennoch weiterfahren zu wollen, sollte der Fahrzeugschlüssel des Mannes beschlagnahmt werden. Diesen gab er aber nicht freiwillig heraus und versuchte davon zulaufen. Als ihn ein Beamter daran hindern...

  • Mosbach
  • 01.04.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Faschingsumzug „Nachtumzug“ in Großheubach

Pressebericht der PI Miltenberg für So., 14.01.2018 Die nachfolgenden Straftaten ereigneten sich alle im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 13.01.2018 auf 14.01.2018. 18.30 Uhr: Ordnungswidrigkeit Ein 19jähriger junger Mann, der als lila Einhorn verkleidet war, setzte sich auf die Motorhaube eines Rot-Kreuz-Fahrzeugs. Er öffnete dann die Rückseite des Kostüms und zeigte den Mitarbeitern des Rettungsdienstes seinen Allerwertesten. 19.00...

  • Großheubach
  • 14.01.18
  • 725× gelesen
Schule & Bildung

Buchtipp: Illuminate

Nancy Duarte und Patti Sanchez zeigen in ihrem Buch, dass Wandel nicht schwierig und hart sein muss. Mit den richtigen Kommunikations-Tools können Führungskräfte andere dazu inspirieren, nach einer strahlenderen Zukunft zu streben, und sie dazu bewegen, diese Zukunft Realität werden zu lassen. In "Illuminate" bieten die beiden Autorinnen für Führungskräfte einen Plan für die 5 Stufen der Transformation, unter Nutzung von Reden, Storys, Feiern und Symbolen. Jede Führungskraft kann...

  • Miltenberg
  • 27.06.17
  • 36× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchtipp: Die Liebe in diesen Zeiten

Mary North ist jung, hübsch und aus guter Familie. In ihrem ganzen Leben musste sie noch nichts Schwereres heben als ein Cocktailglas. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs meldet sie sich impulsiv und voller Enthusiasmus in London zur Truppenunterstützung. Sie wird allerdings ganz unheroisch nur als Hilfslehrerin an einer Schule eingesetzt. Dabei lernt sie Tom kennen, der bei der Schulbehörde arbeitet. Sie fühlen sich sofort zueinander hingezogen ... Aber ihre Verlobung begegnet größeren...

  • Miltenberg
  • 01.05.17
  • 52× gelesen
Politik
Ein bewegendes Dokument aus dem Widerstand gegen Hitler

Buchtipp: Mir hat Gott keinen Panzer ums Herz gegeben

Erstmals werden die berührenden Briefe und eindringlichen Kassiber veröffentlicht, die Hans von Dohnanyi, eine der führenden Persönlichkeiten des Widerstandes gegen das NS-Regime, aus der Haft an seine Frau Christine und an seine Kinder schrieb. Sie zeigen sowohl den liebevollen Ehemann und Vater wie den entschlossenen Verschwörer gegen Hitler, der sich auch in der Haft, den Tod vor Augen, nicht beugt. Der Jurist Dohnanyi schloss sich bereits Ende der dreißiger Jahre Widerstandskreisen an....

  • Miltenberg
  • 15.09.15
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.