Frauen für Frauen e.V.
„Bundesweiter Vorlesetag“

3Bilder

An einem gemütlichen Platz sitzen und buchstäblich in einem Buch versinken, weil die Geschichte einen völlig in seinen Bann zieht. Die Realität ausblenden und der Phantasie freien Lauf lassen. Emotionen, Charaktere und Handlungen in einer Geschichte erleben als wäre man live dabei.
Dieses Erlebnis spürbar zu machen, die Lesefreude zu wecken und zeitgleich die Lesekompetenz und den Wortschatz zu erweitern, dies sind nur einzelne Ziele des Bundesweiten Vorlesetages.

Aus diesem Grund stand am Freitag, 16.11.2019 alles im Zeichen des „Buches“. Dank zahlreicher Lesepaten wurden am Vormittag in den städtischen Kindergärten verschiedene Geschichten erzählt, Bilder betrachtet und miteinander über Erlebnisse gesprochen.

Am Nachmittag führten Frau Fröhlich von der Stadtbibliothek, Anke vom Familienstützpunkt, Sabina und Silke vom Verein Frauen für Frauen e.V. durch einen „Buchstabenreichen Nachmittag“ in der Erlenbacher Bibliothek. Der zweite Bürgermeister Werner Hillerich las ca. 70 Personen zwei spannende Bücher über den Wolf vor, bei denen Vorurteile gegenüber dem grimmigen Gesellen abgebaut wurden. Anschließend verschönerten viele Besucher/innen den Eingangsbereich der Bibliothek mit bunten Klebebändern. Abschließend wurde im Mitmach- Bilderbuchkino die Geschichte „Paulchen und Pieks“ an die Leinwand projiziert, facettenreich erzählt und mit Lauten und Bewegungen der Kinder untermalt.

Die Lesefreude hatte jeden ergriffen. Wir danken dass so viele Menschen den Tag mit uns erlebten (weit über 70 Personen) und warten gespannt auf den Bundesweiten Vorlesetag am 20.11.2020. Bis dahin heißt er weiterhin: Viel Freude beim lesen!

Autor:

"Team FfF" aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen