Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Kultur

Chorgemeinschaft TV-Sänger Wenigumstadt und GV Frohsinn Mömlingen

Aus Anlass der Geburtstagsfeier zum 60. Geburtstag von unserem Bürgermeister Siegfried Scholtka, konnte sich die Chorgemeinschaft TV-Sänger Wenigumstadt und GV Frohsinn Mömlingen erstmalig in ihrer gemeinsamen Sängerkleidung präsentieren. Weitere aktuelle Bilder auf unserer Homepage www.frohsinn-moemlingen.de (Text: Franz Klug)

  • Mömlingen
  • 14.06.22
  • 41× gelesen
Politik

Tagebuch meiner Urlaubsvertretung
Was macht eigentlich ein/e Bürgermeister/in?

Handy „auf laut“? - Check. Schließlich könnte z.B. ein Feuerwehreinsatz erfordern, dass die Stadt sich um die Unterbringung von Personen kümmert. Auch in vielen anderen Fällen muss schnell gehandelt werden können. Darauf hat mich der 1. Bürgermeister u.a. nochmals vor dem Urlaubsantritt sensibilisiert. Über viele weitere Themen, die gerade anstehen, haben wir natürlich auch gesprochen. Bislang hatte ich als 3. Bürgermeisterin an vereinzelten Tagen Vertretung oder habe im Namen der Stadt an...

  • Obernburg am Main
  • 13.06.22
  • 606× gelesen
  • 2
Energie & Umwelt
Mit Plantman on Tour: Im American School Bus ging es für die Teilnehmer*innen durch den Großheubacher Kommunalwald.
13 Bilder

Forstwirtschaft
Unternehmer begeistert mit Idee zum Waldumbau - Plantman on tour

Superhelden braucht der Wald: Die Mission? Aufforstung. Spiderman schwingt an seinem Faden umher, Superman fliegt und Plantman ist, zumindest zeitweise, mit einem American School Bus on Tour. Auf den kurvigen Sträßchen hinauf in Großheubachs Wälder fällt er damit mindestens genauso auf, wie seine Kolleg*innen aus dem Superheldenuniversum. So zumindest am Donnerstag, 2. Juni 2022, als es mit dem Ziel, Plantmans Mission vorzustellen, unter dem Motto „Plantman on Tour“ in den Großheubacher...

  • Miltenberg
  • 07.06.22
  • 376× gelesen
Wirtschaft

Innenstadtberater - Förderprogramm
Förderprogramm "Innenstadtberater" für eine attraktive Innenstadt - Onlinebefragung

Buchen. Lebendige und schöne Innenstädte tragen erheblich zur Steigerung der Lebensqualität in den Städten bei. Die Corona-Pandemie hat großen Teilen des Einzelhandels und der Gastronomie in den vergangenen Monaten schwer zugesetzt. Das bereits aufkommende Wachstum des Onlinehandels wurde massiv beschleunigt und führte zu abnehmenden Frequenzen sowie sinkenden Umsätzen. Dennoch steht die Innenstadt Buchens auf stabilen Beinen und soll zukünftig mit neuen Impulsen weiter an Attraktivität...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.05.22
  • 16× gelesen
Schule & Bildung
Vor dem markanten Schulhoftor v.l.n.r. Martin Stock (Bürgermeister von Sulzbach, Soden und Dornau), Eva Schröner (Schulleiterin der Montessorischule in Soden)
11 Bilder

Drittes OG Montessorischule Soden
Eröffnungsfeier mit Martin Stock

Im Jahr 1998 wurden die ersten 21 Kinder in der Montessorischule Sulzbach-Soden eingeschult. Das ehemalige Kurhaus mit dem idyllischen Schulhof und dem alten Baumbestand verfügt über ein einzigartiges Flair. Es bietet eine geborgene Umgebung für die Schülerschaft. Darin fühlen sich aber auch die meisten PädagogInnen und Eltern wohl. Im letzten Jahr hat der „Montessori-Förderverein Aschaffenburg-Miltenberg e.V.“ das Schulgebäude inkl. Schulhof gekauft. Ziel und Zweck des Fördervereins ist es,...

  • Sulzbach a.Main
  • 12.05.22
  • 422× gelesen
Politik

Zusatzbezeichnung auf Ortstafeln angebracht
Walldürns neue Visitenkarte

Seit diesem Jahr ist es der Stadt Walldürn gestattet, nun auch offiziell die Zusatzbezeichnung „Wallfahrtsstadt“ zu führen. Die geschichtsträchtige Stadt profitiert von der flexibilisierten Regelung der Zusatzbezeichnung. Im Dezember 2020 wurde vom Landtag von Baden-Württemberg eine entsprechende Änderung der Gemeindeordnung beschlossen. Es sind nur zehn Buchstaben mehr auf der Ortstafel, dennoch wird mit der Zusatzbezeichnung „Wallfahrtsstadt“ die Beständigkeit der Verbindung zwischen...

  • Walldürn
  • 09.05.22
  • 15× gelesen
Hobby & Freizeit
Befestigt am 500 Tonnen Kran: Das 41t schwere und 31m lange Brückenteil.
25 Bilder

Radwegbrücke verbindet Miltenberg mit Kleinheubach
Neubau des Geh- und Radweges vom Parkplatz „Schwertfeger Tor“ bis zum Altstadtkastell schreitet planmäßig voran

Miltenberg. Zufällig vorbeikommende Passanten staunten nicht schlecht, als vergangenen Mittwoch, 20. April gegen 12 Uhr, eine 31 Meter lange und 41 Tonnen schwere Brücke an einem Kran hängend über die Mud schwebte. Kurz zuvor war bereits eine 16 Tonnen schwere und 16,5 Meter lange Brücke montiert worden. Sechs Monate sind seit dem Spatenstich für den 1,2 Kilometer langen neuen Geh- und Radweg vom Parkplatz „Schwertfeger Tor" bis zum Altstadtkastell vergangen. Mit der problemlosen Einhebung der...

  • Miltenberg
  • 25.04.22
  • 654× gelesen
Politik

Energiewende ist ein wichtiges Thema
Kommt ein Windpark nach Buchen-Limbach?

Buchen/Limbach. Der Klimawandel schreitet voran. Die Energiewende ist nicht nur bei der Bundes- und Landespolitik, sondern auch auf kommunalen Ebene ein ganz wichtiges Thema. Dem Bau von Windkraftanlagen wird absoluter Vorrang eingeräumt und die Möglichkeiten der Kommunen, hier regulierend einzugreifen, wurden massiv beschränkt. Vor diesem Hintergrund haben Buchen und Limbach mit dem Unternehmen Windenergie S&H GmbH aus Hettingenbeuern eigene Pläne für ein Projekt Windpark Buchen-Limbach...

  • Buchen (Odenwald)
  • 14.01.22
  • 52× gelesen
  • 1
Politik

Verabschiedung von Raumpflegerin Ludmilla Hein
Dank für geleistete Arbeit

In vorweihnachtlichem Ambiente fand die Feierstunde anlässlich der Verabschiedung von Raumpflegerin Ludmilla Hein statt. „Sie waren aufgrund ihres freundlichen Umgangs und ihres offenen Wesens bei Schüler und Lehrern geschätzt“, stellte Bürgermeister Burger beim Rückblick auf die lange Zeitspanne der Tätigkeit von nahezu 28 Jahren anerkennend fest. Ludmilla Hein war seit 1. April 1993 als Raumpflegerin bei der Stadt Buchen, im Bereich der Abt-Bessel-Realschule, beschäftigt. Ludmilla Hein war...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.12.21
  • 122× gelesen
Politik

Innenentwicklung in Walldürn
Bebauung des ehemaligen Aldi-Areals in der Dr.-Trautmann-Strße hat begonnen

Walldürn. Im Mai dieses Jahres beschäftigte sich der Walldürner Gemeinderat in öffentlicher Sitzung mit der Erschließung des ehemaligen Aldi-Areals in der Dr.-Trautmann-Straße. Für die Erschließung der sechs neuen Bauplätze im Innenstadtbereich investierte die Stadt Walldürn knapp 300.000 Euro. Bereits Mitte Oktober erfolgte die Bauabnahme durch die Stadtverwaltung. Knapp einen Monat später begann die erste Bauherren-Familie mit den Erdarbeiten an ihrem Grundstück. Nun, kurz vor Weihnachten...

  • Walldürn
  • 22.12.21
  • 43× gelesen
Politik
2 Bilder

Nepomuk Statue restauriert
Bildstock von 1718 erstrahlt in neuem Glanz

Walldürn. Seit über dreihundert Jahren befindet sich die Statue vom Heiligen Nepomuk in der Seestraße in Walldürn. Bis in die 60er Jahre befand sich in dessen Nähe noch der große See der Wallfahrtsstadt. Eine Zeitspanne, die trotz wiederholender Sanierungsmaßnahmen nicht spurlos an dem figuralen Postament-Bildstock vorübergegangen ist. Der Erhalt der historischen Ortskerne und ortsprägender Objekte ist grundlegend für die Identifikation der Menschen mit ihrer Heimat. Aus diesem Grund war es...

  • Walldürn
  • 22.12.21
  • 48× gelesen
Schule & Bildung
9 Bilder

Einblick in den Schulalltag
Montessorischule Soden-Besuch vom Bürgermeister Martin Stock

In den letzten Jahren erfreut sich der Markt Sulzbach am Main zunehmend großer Beliebtheit. Durch die Weiterentwicklung und die Umsetzung für weiteres Wachstum wird der Markt zunehmend interessanter auch für Familien, die sich über einen Umzug Gedanken machen. Somit steigt das Interesse konstant weiter. Das Engagement der Mitglieder des Marktgemeinderates ist in vielen Bereichen deutlich spürbar. Die Nähe zu den Bürgerinnen und Bürger, der Anspruch für mehr Transparenz und Aufklärungsarbeit...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.12.21
  • 300× gelesen
Politik
2 Bilder

Naturnahe Umgestaltung
Naturnahe Umgestaltung der Morre am Lohplatz ist abgeschlossen

Es herrscht Freude über die gelungene Renaturierung der Morre. "Das ist der Schlusspunkt eines stadtbildprägenden Projektes", hob Bürgermeister Roland Burger im Beisein der am Bau beteiligten Firmen und Behörden hervor. Der Bürgermeister ging hierbei auch auf das Konzept des grünen Bandes ein, es entstand "ein kleiner Stadtpark mit hoher Aufenthaltsqualität". Es wurden mit der Umgestaltung gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen, der innerörtliche Hochwasserschutz wurde deutlich...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.12.21
  • 57× gelesen
Politik
3 Bilder

Sanierung der Rothigstraße in Hainstadt
Offizielle Übergabe der Rothigstraße nach Sanierung

Die Hainstadter Rothigstraße wurde offiziell übergeben, rund 340.000 € wurden in den Ausbau investiert. Rundum zufrieden zeigte sich denn auch Ortsvorsteherin Regina Schüßler bei der offiziellen Übergabe der Straße. Die Straße wurde ausgebaut und erhielt eine neue Fahrbahndecke, weiter wurden Gas- und Wasserleitungen sowie Stromkabel und Glasfaserkabel verlegt. Auch auf die Regenwasserableitung wurde ein besonderes Augenmerk gelegt.

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.12.21
  • 17× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Bio-Brotboxen übergeben
Mit der Bio-Brotbox gesund in den Tag starten - Gemeinschaftsprojekt von Bio-Musterregion und Stadt Buchen

Die Stadt Buchen unterstützt gemeinsam mit der Bio-Musterregion die Aktion Bio-Brotbox. An 156 Grundschüler wurden die Boxen mit dem gesunden Frühstück verteilt. Ruth Weniger von der Bio-Musterregion, Landrat Dr. Achim Brötel und Bürgermeister Roland Burger waren zur Grundschule Hainstadt gekommen um die gelben Brotboxen an die Schüler der beiden ersten Klassen zu verteilen. Die Box enthielt regionale biologische Lebensmittel der Bio-Musterregion und zwar Vollkornbrot, Karotten, einen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.12.21
  • 16× gelesen
Politik

Grüne im Altkreis Buchen trafen sich mit Bürgermeister Kandidaten
Erfahrener Verwalter oder junger Visionär?

Buchen. Zu einem digitalen Treffen der Grünen im Altkreis Buchen hatten sich am vergangenen Samstag auch die Bürgermeisterkandidaten Roland Burger und Felix Pflüger eingefunden und standen den Teilnehmer*innen nacheinander Rede und Antwort. Nach der Begrüßung durch Kreisvorsitzende Amelie Pfeiffer begrüßte die Kandidaten und die anwesenden Parteimitglieder und lenkte den Blick auf die ökologischen Zukunftsthemen, die aus grüner Sicht auch für die Wahlentscheidung über Buchens Stadtoberhaupt von...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.11.21
  • 55× gelesen
Schule & Bildung
Willkommensgruß für die neue Leiterin der Grund- und Mittelschule Eschau. Auf dem Bild v.l.n.r.  Bürgermeister Gerhard Rüth, Schulleiterin Katrin Arnold, Ltd. Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth

Bildung
Katrin Arnold als neue Schulleiterin in Eschau eingeführt

Eschau. Große Freude war bei der Einführung von Katrin Arnold als Schulleiterin der Valentin-Pfeifer-Grund- und Mittelschule Eschau zu spüren. Im Rahmen einer Feierstunde in der Elsavahalle wurde die neue Rektorin von der Schulfamilie und vom Markt Eschau willkommen geheißen. „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“. Dieses Gedicht von Hermann Hesse habe Katrin Arnold schon als Kind fasziniert und sie in ihrem bisherigen Leben begleitet. Nach 20jähriger Tätigkeit als Lehrerin sei bei ihr der...

  • Eschau
  • 02.11.21
  • 141× gelesen
Mann, Frau & Familie
Den egozentrischen Franzl muss man einfach lieben!

Ein neuer Provinzkrimi vom Feinsten!
Buchtipp: Reh-Ragout-Rendezvos von Rita Falk

Im elften Fall muss sich Eberhofer nicht nur mit der Damenwelt auseinandersetzen, sondern mit einer Vermisstenmeldung. Urplötzlich fühlt sich die Oma zu alt zum Kochen, Backen und Wäsche waschen - sie streikt und hat entschieden, ihre neu gewonnene Freizeit in der WG der Mooshammer Liesl zu verbringen. Natürlich muss sie abends von dort abgeholt werden. Wer übernimmt dies? Der Eberhofer! Und ist die Susi denn nun übergeschnappt? Sie soll den wegen eines Skiunfalles verhinderten Bürgermeister...

  • Miltenberg
  • 29.10.21
  • 134× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) übergab kommunale Dankurkunden an (von links) Andreas Freiburg und Kurt Repp sowie an Wolfgang Hörnig (rechts).

Ehrung
Dankurkunden für langjährige Kommunalpolitiker

Landrat Jens Marco Scherf hat am Dienstag, 19. Oktober zu Beginn der Bürgermeisterdienstbesprechung drei langjährig aktiven Kommunalpolitikern im Auftrag von Innenminister Joachim Herrmann die kommunale Dankurkunde überreicht. Die Urkunde sei Dank für langjähriges verdienstvolles Wirken im Dienst der kommunalen Selbstverwaltung, sagte Scherf und sprach Wolfgang Hörnig (Faulbach), Andreas Freiburg (Collenberg) und Kurt Repp (Schneeberg) Dank und Anerkennung aus. Als kommunale Mandatsträger seien...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.10.21
  • 61× gelesen
Politik

Verabschiedungen bei der Stadt Buchen: Doris Jedelsky und Jürgen Schmidt gehen in den Ruhestand
Zwei engagierte Mitarbeiter wurden verabschiedet - Dank für engagierte Mitarbeit

Die Verabschiedung zweier engagierter Mitarbeiter stand im Mittelpunkt einer Feierstunde im Rathaus. Doris Jedelsky und Jürgen Schmidt waren jeweils über 20 Jahre bei der Stadtverwaltung beschäftigt und gehen nun beide in den Ruhestand. Bürgermeister Burger skizzierte die beruflichen Werdegänge und begann mit Hausmeister Jürgen Schmidt, der den Beruf des Gas- und Wasserinstallateurs bei der Firma Otwin Schönit erlernt hat und danach bei der Firma Gerd Blei in Hainstadt beschäftigt war. Als...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.10.21
  • 30× gelesen
Energie & Umwelt

Nachhaltigkeitstage - Stadt Buchen hat viele nachaltige Projekte
Nachhaltigkeit wird in Buchen großgeschrieben - Nachhaltigkeitskarte der Stadt Buchen veröffentlicht

Auf dem Weg in eine gute Zukunft muss die Politik die Weichen stellen. Genauso wichtig ist es aber, den persönlichen Alltag nachhaltig zu gestalten. Hierzu gibt es künftig Hilfestellung: Pünktlich zu den Nachhaltigkeitstagen 2021 wurde die Nachhaltigkeitskarte der Stadt Buchen freigeschalten. Die digitale Karte zeigt die gar nicht so kleine Fülle der Möglichkeiten, in Buchen nachhaltig einzukaufen und zu leben. Dort finden sich die Geschäfte, die nachhaltige Produkte verkaufen ebenso wie...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.10.21
  • 17× gelesen
Politik

Minsterin Nicole Razavi MdL auf Denkmalreise
Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Buchen

Buchen. Nach der Besichtigung der historischen Schlossanlage Bödigheim, wo das Thema „Wohnen im Denkmal“ im Vordergrund stand, war die Kernstadt Buchen Station der viertägigen Denkmalreise der neuen baden-württembergischen Ministerin für Landesentwicklung und Wohnen Nicole Razavi. Hier machte die Delegation im historischen Gasthaus Hotel Prinz Carl halt. Das Haus weist eine über 400jährige Gaststättentradition auf und ist ein Beispiel dafür, dass eine gewerbliche Nutzung und der Erhalt alter...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.09.21
  • 16× gelesen
Beruf & Ausbildung

Dienstjubiläum und Verabschiedungen bei der Stadt Buchen
Michael Reiser 25 Jahre bei der Stadtverwaltung Buchen

Buchen. „25 Jahre bei einem Arbeitgeber sind in der heutigen Zeit nicht alltäglich“ betonte Bürgermeister Roland Burger bei einer Feierstunde der Stadtverwaltung in deren Mittelpunkt das Dienstjubiläum des Verwaltungsangestellten Michael Reiser vom Fachdienst Personal stand. Des Weiteren wurden die beiden Raumpflegerinnen Amalaia Gunt und Lydia Kiel nach langjähriger Tätigkeit bei der Stadt Buchen in den Ruhestand verabschiedet. „Erfahrene Mitarbeiter sind für jeden Arbeitgeber von...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.09.21
  • 43× gelesen
Kultur
79 Bilder

Bildergalerie
Rutschfest im Bad - 05.09.2021 - Mönchberg

Heute war der große Tag. Nachdem das Rutschfest wetterbedingt vom 28. August auf den heutigen Sonntag verlegt wurde, strahlte die Sonne heute umso heller. Gegen Mittag wurde feierlich die neue Wellenrutsche eingeweiht. Gleichzeitig wurde heute die 40.000 Besucherin im Spessartbad mit einer Familienkarte für die Saison 2022 überrascht. Bei zünftigem Essen, Kaffee und Kuchen sowie einer Longdrink Bar wurde gefeiert und geplanscht. Am späten Nachmittag gab es musikalische Unterhaltung von der Band...

  • Mönchberg
  • 05.09.21
  • 3.475× gelesen
Schule & Bildung

Vor Beginn des Schuljahres
Mobile Luftreiniger und CO2-Messgeräte überreicht

Buchen. Gezielt sollen in Buchen in schwer belüftbaren Räumen mobile Luftreinigungsgeräte in Kindergärten und Schulen eingesetzt werden. Rechtzeitig vor Beginn des neuen Schul- und Kindergartenjahres hat die Stadt Buchen nun die bestellten 32 mobilen Luftreinigungsgeräte erhalten und ausgegeben. An die Kindergärten wurden darüber hinaus CO2-Messgeräte geliefert, zur Überwachung der CO2-Konzentration in den Gruppenräumen und somit zur Erinnerung an das regelmäßige Lüften. „Wir haben schnell...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.09.21
  • 139× gelesen
Mann, Frau & Familie

„Neugeborenenbegrüßer*innen“ gesucht
Interessierte am Projekt „Familienbesuche“ können sich melden

Buchen „Du hast Lust, im Namen der Stadt Buchen Familien mit Neugeborenen zu besuchen und diese willkommen zu heißen?“ Wer diese Frage bejahen kann, der kann sich als ehrenamtlicher Familienbesucher melden. Die Stadt Buchen sucht für die monatlichen Familienbesuche in der Kernstadt und den Stadtteilen weitere Personen, die Spaß am Ehrenamt haben, gerne mit anderen Menschen in Kontakt kommen und insbesondere „junge“ Familien unterstützen möchten. Buchen beteiligt sich als familienfreundliche...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.09.21
  • 10× gelesen
Politik

Klartext im Doppelpack
Treffen Sie Alexander Hoffmann und Kai Hohmann im Elsavapark in Elsenfeld!

Sind Sie dabei? - Am Samstag den 07. August 2021 ab 16 Uhr im Elsavapark in Elsenfeld: Hier stellt sich unser CSU-Bundestagsabgeordneter und Direktkandidat aus dem Wahlkreis Main-Spessart und Miltenberg, Alexander Hoffmann, Ihren Fragen. Nach dem Motto „Klartext mit Alexander Hoffmann“ können Sie gerne alle politischen Themen ansprechen, die Ihnen auf den Nägeln brennen. Auch werden wir und 1. Bürgermeister Kai Hohmann vor Ort sein, um alles rund um den Markt Elsenfeld zu beantworten. Es sind...

  • Elsenfeld
  • 01.08.21
  • 48× gelesen
Kultur
76 Bilder

Bildergalerie
Trennfurter Musikgarten - 10.07.2021 - Trennfurt

Der Trennfurter Musikverein lud rund ums Musicarium zu Live-Concerts & Biergarten vom 10.-12. Juli ein. Am Samstag Abend begeisterten die 8 Franken aus Eisenbach das Publikum. Besonderes Highlight war der Bieranstich von Bürgermeister Ralf Reichwein. Unter Einhaltung der Corona Regeln wurde gefeiert und gelacht.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Eschau
  • 10.07.21
  • 2.544× gelesen
Politik

CSU-Kreisverband Miltenberg lädt ein
Digitale Gesprächsrunde mit Finanzminister Albert Füracker

Landkreis Miltenberg. Der CSU-Kreisverband Miltenberg lädt zu einer digitalen Gesprächsrunde zum Thema „Aktuelle finanzielle Corona-Herausforderungen“ mit dem Bayerischen Staatsminister für Finanzen und der Heimat, Albert Füracker, MdL, am Dienstag, 13. Juli 2021, um 18.30 Uhr ein. Weitere Gesprächspartner sind CSU-Kreisvorsitzender und Bürgermeister Michael Schwing, Kreisvorsitzender des Bayerischen Gemeindetages und Bürgermeister Jürgen Reinhard, Landtagsabgeordneter Berthold Rüth sowie...

  • Röllfeld
  • 28.06.21
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.