Elterntalk mit Frühstück - bringt Eltern ins Gespräch

Erlenbach. Was ist eigentlich Elterntalk? Elterntalk ist ein lebensweltorientiertes Präventionsangebot für Eltern und will sie in ihrer Erziehungskompetenz und -Verantwortung stärken. Die Eltern sind hierbei die Hauptakteure: Sie treffen sich zu Diskussionsrunden, um sich über ihre Erziehungsfragen auszutauschen. Im Mittelpunkt stehen Themen rund um Medien, Konsum und Suchtvorbeugung. Die Gesprächskreise finden im privaten oder halböffentlichen Rahmen statt und greifen Fragen wie beispielsweise "Wieviel Fernsehen ist sinnvoll für mein Kind?", "Computer im Kinderzimmer ja oder nein?", "Wieviel Taschengeld ist angemessen?", "Was stärkt unsere Kinder und macht sie fit fürs Leben?". Gemeinsam über diese und ähnliche Fragen nachzudenken - sich gegenseitig mitzuteilen- stärkt Eltern für den Erziehungsalltag. Die Gesprächsrunden werden von Müttern oder Vätern, die auf ihre Aufgabe als Moderator/in vorbereitet sind begleitet. 
Am Montag, den 16.04., von 9 bis 11 Uhr laden der Verein Frauen für Frauen e.V. und der Familienstützpunkt der Stadt Erlenbach interessierte Mütter und Väter in ihre Räumlichkeiten ein, um bei leckerem Frühstück und angenehmer Atmosphäre ihre Erfahrungen mit anderen Eltern zu teilen. Eine Anmeldung ist bei Aleksandra Fahn 09372/7063805 bis zum 13.04. erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen