Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Beruf & Ausbildung

Pflegeausbildung
Gelungener Start der generalistischen Pflegeausbildung

Beim zehnten Treffen des PflegeNetz Landkreis Miltenberg, das unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf in digitaler Form stattfand, wurde neben aktuellen Anliegen auch der Start der generalistischen Pflegeausbildung thematisiert. Beate Höltermann, Schulleiterin der BRK-Berufsfachschule für Pflege/Altenpflege und Altenpflegehilfe Erlenbach, ging für den Verbund der Berufsfachschulen für Pflege (Schule der Helios-Klinik und Schule des BRK) auf den Ausbildungsstart ein. Die Klassen, die im...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Unterfranken | Vielzahl von „Corona-Partys“ am Wochenende - Bitte der unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.03.2021 - Bereich Unterfranken Im Laufe des vergangenen Wochenendes registrierte die unterfränkische Polizei im Rahmen der Streife und auch nach Hinweisen aus der Bevölkerung eine größere Anzahl an Verstößen gegen die Kontaktbeschränkungen. Bei allem Verständnis für das nachvollziehbare Bedürfnis, sich zu treffen, bittet die Polizei zur Gesunderhaltung aller um Beachtung der Vorgaben. Die festgestellten Verstöße haben jetzt Anzeigen zur Folge. Bilanz des...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.03.21
  • 4.479× gelesen
Politik

CSU-Elsenfeld bietet virtuelles Treffen an!
"Kommen Sie in unser Team - Gestalten Sie mit uns unseren Ort!"

Sie haben gute Ideen und wollen unseren Heimatort mitgestalten? - Dann schließen Sie sich uns an. Wir von der CSU-Elsenfeld möchten das Beste für Elsenfeld, Rück-Schippach und Eichelsbach erreichen. Wenn Sie sich mit uns identifizieren können, heißen wir Sie herzlich willkommen. Egal welches Alter, Religion, Hautfarbe, Geschlecht oder sexuelle Orientierung - wir halten zusammen! Damit Sie uns besser kennen lernen können, bieten wir ein virtuelles Treffen für alle Interessierten mit uns an: Am...

  • Elsenfeld
  • 21.02.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften, Betrugsverdacht bestätigte sich nicht

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 19.02.2021 Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am späten Donnerstagabend erreichte die Polizeiinspektion Marktheidenfeld die Mitteilung, dass sich acht bis zehn Personen auf einem Parkplatz in der Bronnbacher Straße aufhalten und erheblichen Lärm verursachen würden. Außerdem würden sie den Mindestabstand nicht einhalten und auch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Gegen 21.20 Uhr traf die Streifenbesatzung insgesamt...

  • Marktheidenfeld
  • 19.02.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | „Coronaparty“, Coronaspaziergang

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 24.01.2021 „Coronaparty“. Am Samstagabend, gegen 19:30 Uhr, wurde die Polizei, auf ein laut-starkes Treffen von mehrerer Personen in einer Wohnung, aufmerksam gemacht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass sich sieben Personen, im Alter von 24-51 Jahren, aus verschiedenen Hausständen getroffen hatten. Sie erwarten nun alle ein Bußgeld. Coronaspaziergang. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03:30 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein...

  • Lohr a.Main
  • 24.01.21
  • 360× gelesen
Gesundheit & Wellness
Im Impfzentrum Miltenberg tauschten sich (von links) Jürgen Reinhard, Alexander Hoffmann, Björn Bartels, Jens Marco Scherf, Berthold Rüth und Stefan Pache aus mit dem Ziel, über die Abgeordneten Verbesserungsvorschläge zum reibungslosen Ablauf der Impfungen an die zuständigen Stellen weiterzuleiten.

Landkreis Miltenberg: Gemeinsamer Einsatz für eine erfolgreiche Impfkampagne

Die Impfung der Bevölkerung ist der entscheidende Schritt zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Damit dies gelingt, ist die enge Kooperation aller politischen Ebenen über Parteigrenzen hinweg nötig – von Bundes- und Landespolitik über die Kommunalpolitik. Deshalb trafen sich der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann, der Landtagsabgeordnete Berthold Rüth, der Kreisvorsitzende des Gemeindetags, Jürgen Reinhard, und Landrat Jens Marco Scherf zu einem Austausch am Samstag im Impfzentrum des...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.01.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.01.2021
Raum Miltenberg | Verbotenes Treffen, Fahrrad aufgefunden, Einbruch, Abbiegeunfall, Trunkenheitsfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2021 Schuhspuren im Schnee führen zu verbotenen Treffen KLEINHEUBACH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag fielen einer Polizeistreife gegen 03:50 Uhr zwei dunkel gekleidete Männer in der Poststraße auf. Als diese die Polizeistreife erblickten, flüchteten diese. Dank der Schneebedeckung konnten die Schuhspuren der Flüchtigen verfolgt werden. Diese führten zu einer Garage, in welcher sich insgesamt 6 Personen unterschiedlicher Haushalte aufhielten. Diese...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.21
  • 902× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.11.2020
Raum Aschaffenburg | Drogeneinfluss und Waffenbesitz, Fahrstunde hat Folgen, Diebstahl, Unfall, Überregional agierendes Diebes-Duo gefasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unter Drogen und mit Schreckschusswaffe unterwegs Am Sonntag um 14:55 Uhr wurde der 24-jährige Fahrer eines Pkw BMW im Magnolienweg zur Verkehrskontrolle von einer Polizeistreife angehalten. Hierbei zeigte er deutliche persönliche Ausfallerscheinungen, welche auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Im Handschuhfach führte er verbotenerweise außerdem eine Schreckschusspistole mit. Es wurde durch...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.11.20
  • 272× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 09.11.2020 Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr überprüfte eine Streife der Alzenauer Polizei eine Personengruppe am Burgparkplatz. Die 7 Personen im Alter zwischen 16- und 20 Jahren, die aus verschieden Hausständen stammten, hatten sich dort offenbar getroffen. Da dies gegen die derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen verstößt, wurde das Treffen beendet. Auf die 7 Personen kommen nun Anzeigen zu. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Alzenau
  • 09.11.20
  • 311× gelesen
Senioren
3 Bilder

Sommertreff der Seniorinnen/en im „Bayrischen Hof“ in Eisenbach im Torhaus!

Bei den hohen Temperaturen im August war das Torhaus ein geeigneter Ort, sich endlich mal wieder zu treffen. Den Damen hat das sehr gefehlt. Es freute alle, sich endlich mal wieder zu sehen und Neuigkeiten auszutauschen. Die Tische stehen weit auseinander und alle wissen, daß sie vorsichtig sein und Regeln einhalten müssen. Unterhaltung mit Abstand war angesagt. Bei dieser Gelegenheit ging es gegenüber auf den Dorfplatz vor dem „alten Rathaus“. Die Seniorinnen freuten sich über die neu...

  • Obernburg am Main
  • 06.09.20
  • 106× gelesen
Hobby & Freizeit

Line Dance
Treffen im Glaabsbräu mit Steven Taylor

Nach langer Pause wurde wieder getanzt,Line Dancer aus den naheliegenden Kreisen trafen sich in Seligenstadt im Summergarten der Glaabsbräu. Steven Taylor der bekannte Line Dance Musiker spielte über einige Stunden bei herrlichem Wetter und durchtrainierten Tänzern(innen). Reservierte Tische im Garten und Tanzen erlaubt,mit dabei waren auch die Spessart Bandits.

  • Sulzbach a.Main
  • 10.08.20
  • 96× gelesen
  • 1
Vereine

Frauen Union, Ortsverband Miltenberg Treffen im Cafe Ginkgo am Mittwoch, 22.Juli 2020 um 15 Uhr
FRAUEN-UNION Ortsverband Miltenberg trifft sich im Cafe Ginkgo am Mittwoch 22. Juli um 15.00 Uhr

Aufgrund der Lockerungen in der Corona Pandemie, können wir nach langer Zeit wieder unserem Jahresprogramm folgen. Wir treffen uns nicht wie im Programm angegeben am 21.7. sondern am Mittwoch, 22.Juli um 15 Uhr im Cafe Ginkgo (Hotel Mildenburg). Unser Altbürgermeister Jochen Bieber liest aus seinem Buch. Natürlich achten wir auf den nötigen Sicherheitsabstand. Bitte Schutzmasken nicht vergessen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit zahlreichen Mitgliedern und Gästen.

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 120× gelesen
Kultur

FRANZÖSISCH-STAMMTISCH IM LANDKREIS MILTENBERG / TABLE DE DISCUSSION EN FRANÇAIS
Französisch-Stammtisch am Freitag, 26. Juni 2020 um 19:30 Uhr in Großwallstadt im „Sporthotel“

Der Französisch-Stammtisch trifft sich am Freitag, 26. Juni 2020 um 19.30 Uhr im „Sporthotel“, Am Neubergsweg 6-10, 63868 Großwallstadt. Seit Mittwoch, 17.06.2020 sind Gruppen mit bis zu zehn Personen in Bayern wieder erlaubt, unabhängig von der Zugehörigkeit zu Familien oder Hausständen. Wenn sich mehr als 10 Teilnehmer anmelden, dann werden die Gruppen in verschiedene Räumlichkeiten aufgeteilt. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen will, möge bitte...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Goldmünzen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Walldürn:Goldmünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurden einem 59-Jährigen am Montagabend in Walldürn geklaut. Ein Unbekannter hatte auf das Ebay-Angebot einer Goldmünze des Mannes reagiert und mit diesem ein Treffen vereinbart. Bei dem Treffen gegen 19.30 Uhr brachte der Unbekannte den Walldürner unter einem Vorwand dazu den Raum zu verlassen und nutzte die Möglichkeit um insgesamt 41 Goldmünzen zu stehlen. Der...

  • Walldürn
  • 24.03.20
  • 350× gelesen
Vereine

Jubiläumsjahr der Chorvereinigung Großheubach mit gelungenen Höhepunkten

Zur Jahreshauptversammlung der Chorvereinigung Großheubach am Mittwoch, 11. März 2020 konnte die Vorsitzende Vera Zöller zahlreiche Mitglieder und Ehrenmitglieder sowie die Dirigenten begrüßen. Zu den Gästen zählten auch Bürgermeister Günther Oettinger und die drei Bürgermeisterkandidaten von Großheubach. Nach dem Totengedenken ging die Vorsitzende in ihrem Bericht auf die Höhepunkte des vergangenen Jubiläumsjahres ein, das unter dem Motto stand „150 Jahre und kein bisschen langweilig“. Dieses...

  • Großheubach
  • 14.03.20
  • 64× gelesen
Kultur

Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr in Obernburg

Der Französisch-Stammtisch trifft sich am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr bei „Die Müllerei“, An der Wehrinsel 3, 63785 Obernburg-Eisenbach. Nähere Informationen hierzu können auf der Webseite www.Franzoesisch-Stammtisch.eu entnommen werden. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen möchte, möge sich bitte kurz über das Kontaktformular auf der Webseite anmelden oder per E-Mail Franzoesisch-Stammtisch@gmx.net.

  • Obernburg am Main
  • 13.03.20
  • 42× gelesen
Gesundheit & Wellness

Neue Bedarfsplanungs-Richtlinie schafft weitere Niederlassungsmöglichkeiten für Ärzte und Psychotherapeuten

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf traf sich am vergangenen Mittwoch zum 16. Mal die Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg im Landratsamt. Neben den Ergebnissen der neuen Bedarfsplanungs-Richtlinie und dem Stand der haus- und kinderärztlichen Versorgung im Landkreis standen u.a. als neuer und weiterer Baustein des Konzepts „Main.Landarzt“ ein Famulaturprogramm für Medizinstudierende, die „Modellregion Odenwald“ und das...

  • Miltenberg
  • 09.03.20
  • 163× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
vor einem Jahr
3 Bilder

Aktionsbündnis Sulzbach beim Frühlingsmarkt dabei
Die Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter gehn voran

„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant weitere Aktivitäten Vor rund einem Jahr fanden sich in Sulzbach rund 20 Personen aus verschiedensten Gruppierungen zusammen, um das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ voranzutreiben. Nach dem großen Erfolg des Volksbegehrens folgten weitere Veranstaltungen des Aktionsbündnisses, wie z. B. Vorträge zum Thema Plastikmüll. Nun sollen bei einem Treffen neue Aktionen rund um das Thema Artenschutz für das Jahr 2020 geplant werden. Ideen aus dem...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.02.20
  • 119× gelesen
Gesundheit & Wellness

Berufsfachschulen wollen in Heilmittelerbringer-AG mitarbeiten

Zuwachs beim fünften Arbeitsgruppentreffen der Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg unter dem Dach der Gesundheitsregion plus: Landrat Jens Marco Scherf konnte am Dienstag erstmals die Schulleitungen der Berufsfachschule für Physiotherapie der Hans-Weinberger-Akademie sowie der Berufsfachschulen für Logopädie und für Physiotherapie der IB Medizinischen Akademie (alle Aschaffenburg) begrüßen. Die drei Schulen wollen auch künftig in der Arbeitsgruppe mitarbeiten. Im Rückblick auf die...

  • Miltenberg
  • 17.02.20
  • 59× gelesen
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis Artenvielfalt Sulzbach Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter

Die Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter
„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant Aktivitäten

„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant Aktivitäten Vor rund einem Jahr fanden sich in Sulzbach rund 20 Personen aus verschiedensten Gruppierungen zusammen, um das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ voranzutreiben. Nach dem großen Erfolg des Volksbegehrens folgten weitere Veranstaltungen des Aktionsbündnisses, wie z. B. Vorträge zum Thema Plastikmüll. Nun sollen bei einem Treffen neue Aktionen rund um das Thema Artenschutz für das Jahr 2020 geplant werden. Ideen aus dem vergangenen Jahr,...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.02.20
  • 127× gelesen
  • 1
Politik
Viel Spaß gab's beim ersten Eltern-Kind-Café in Weilbach im Advent.

Lebendige Heimat Weilbach
Eltern-Kind-Café in Weilbach am 7. Februar 2020

Das Eltern-Kind-Café mit Laura und Silvy geht in die 2. Runde. Wieder sind alle Mütter und Väter mit ihren Kindern ganz herzlich zu einem gemütlichen Nachmittag ins Rotkreuzheim eingeladen. Einfach mal 2 Stunden raus aus dem Trott, gemütlich bei Kaffee, Tee und Kuchen plaudern und entspannen. Für die Kinder ist wieder eine Spielecke eingerichtet. Das Eltern-Kind-Café findet am Freitag, 7. Februar von 15 bis 17 Uhr im Rotkreuzheim Weilbach statt. Eine Initiative der Freien Wähler Weilbach. Sehr...

  • Weilbach
  • 24.01.20
  • 90× gelesen
Gesundheit & Wellness

Essen in Kitas und Schulen soll gesünder werden

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf hat sich die Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus Miltenberg am Dienstag zum zwölften Mal getroffen. Hauptthema war die weitere Bearbeitung der im Rahmen des Handlungsfelds „Gesundheitliche Chancengleichheit im Landkreis Miltenberg“ priorisierte Sensibilisierung von Kindertagesstätten und Schulen für das Thema Essen und Ernährung. Christine Zehnter (Fachzentrum...

  • Miltenberg
  • 20.01.20
  • 55× gelesen
Kultur

Französisch-Stammtisch / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg

Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg Französischkonversation in lockerer Atmosphäre, bei einem Glas (Wein) und bei gutem Essen für jedermann, jeden Alters ! Table de discussion en français ouverte aux francophones et francophiles dans la district de Miltenberg Conversation en français dans une atmosphère détendue, autour d'un verre (de vin) et d'un bon repas pour tous, à tout âge ! Nette Leute sind...

  • Elsenfeld
  • 13.01.20
  • 323× gelesen
Mann, Frau & Familie

Elternforum will Angebote der Familienbildung verbessern

Mit einem Elternforum will der Landkreis mit Elternvertreterinnen und -vertretern von Schulen und Kindertageseinrichtungen die Vernetzung bedarfsgerechter Angebote der Familienbildung vorantreiben und bedarfsgerecht weiterentwickeln. Das Treffen wird am Dienstag, 19. November, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Alten Rathaus Miltenberg stattfinden. Familie ist wichtig; in ihr werden Beziehungsfähigkeit vermittelt und Liebe, Geborgenheit und Verlässlichkeit als elementare Grundpfeiler für die...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 37× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer wollen berufliche Zukunft aktiv mitgestalten

Die Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg haben bei ihrem vierten Treffen am Dienstag im Landratsamt unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf berufspolitische Veränderungen diskutiert und die Werbung für diese Berufe thematisiert. Uwe Eisner, Physiotherapeut, Vorstandsvorsitzender des baden-württembergischen Landesverbands von Physio Deutschland und Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus, berichtete über berufspolitische...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 35× gelesen
Hobby & Freizeit
Bürgermeister Helmut Demel versuchte den Marktbeschickern die Angst vor den Veränderungen im nächsten Jahr zu nehmen.
12 Bilder

Michaelismesse 2019
Bürgermeister Helmut Demel beim Messefrühschoppen: Wir ändern nichts außer dem Festwirt!

Am Freitagvormittag, 30. August 2019, trafen sich wieder Verantwortliche der Messeleitung, Mitgliedes des Messeausschusses und Bürgermeister Helmut Demel mit den Marktkaufleuten und Schaustellern der Michaelismesse - dieses Mal im Zelt der Metzgerei Bergmann zum Messefrühschoppen. Großes Thema war dieses Mal die Veränderung der Messestruktur im Jahr 2020. Das Zelt war voll besetzt. Richard Maier vom Bayerischen Landesverband der Marktkaufleute und der Schausteller begrüßte die Anwesenden und...

  • Miltenberg
  • 31.08.19
  • 410× gelesen
Hobby & Freizeit

Aktionsbündnis Sulzbach
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten

Aktionsbündnis besuchte das Landwirtschaftliche Anwesen in Thüringen. Hier erhielt man Einblicke über die Arbeit in dem über 1000 Hektar angebautem Land. Verbunden war dieser Besuch mit einem Hoffest des Landwirtes in Thüringen nähe Sömmerda. Mit guten Eindrücken und einem neuerlichen Besuch im nächsten Jahr gings Richtung Heimat. Wir müssen neue Wege gehen. „Die Agrarwissenschaft hat bei Klima-, Tier- und Artenschutz versagt, Man wünsche sich einen Wechsel von der industrialisierten hin zur...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.07.19
  • 79× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten ,im Bild Mitglieder des Aktionsbündnisses v.l. Klaus Vath, Wolfgang Winter und Manfred Knippel

Aktionsbündnis Sulzbach
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten

Das Aktionsbündnis startet mit weiteren Aktionen. Das Aktionsbündnis mit den Aktiven Klaus Vath, Wolfgang Winter und Manfred Knippel legten unter zahlreichen Beobachter (innen) eine Blumenwiese an . Desweiteren findet am Donnerstag den 23.05 um 19.00 Uhr im Wanderheim von Sulzbach ein Vortrag über Plastikmüll mit anschliessender Diskussion statt. Referentin ist Julia Woller vom Aktionsbündnis.Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück weiter....

  • Sulzbach a.Main
  • 15.05.19
  • 80× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
ÖDP Kreiverband unterwegs

Anlegen einer Wildblumenwiese
ÖDP Kreisverband Miltenberg unterwegs

Der ÖDP Kreisverband Miltenberg beteiligte sich nicht nur mit zahlreichen Mitgliedern beim diesjährigen Ostermarsch, er besuchte auch den Ostermarkt im Kreis und die diesjährige Maikundgebung ,auch am 17 Mai in Miltenberg zur Friday Demo wird man sich beteiligen. Unter anderem Abrüsten für Frieden und soziale Grechtigkeit, unter diesem Motto beteiligte sich auch der ÖDP Kreisverband. Bereits am nächsten Samstag den 11 Mai um 14.00 Uhr im Ortsteil Rossbach, anlegen einer Wildblumenwiese  am...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.05.19
  • 102× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.