Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Kultur

FRANZÖSISCH-STAMMTISCH IM LANDKREIS MILTENBERG / TABLE DE DISCUSSION EN FRANÇAIS
Französisch-Stammtisch am Freitag, 26. Juni 2020 um 19:30 Uhr in Großwallstadt im „Sporthotel“

Der Französisch-Stammtisch trifft sich am Freitag, 26. Juni 2020 um 19.30 Uhr im „Sporthotel“, Am Neubergsweg 6-10, 63868 Großwallstadt. Seit Mittwoch, 17.06.2020 sind Gruppen mit bis zu zehn Personen in Bayern wieder erlaubt, unabhängig von der Zugehörigkeit zu Familien oder Hausständen. Wenn sich mehr als 10 Teilnehmer anmelden, dann werden die Gruppen in verschiedene Räumlichkeiten aufgeteilt. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen will,...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Goldmünzen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Walldürn:Goldmünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurden einem 59-Jährigen am Montagabend in Walldürn geklaut. Ein Unbekannter hatte auf das Ebay-Angebot einer Goldmünze des Mannes reagiert und mit diesem ein Treffen vereinbart. Bei dem Treffen gegen 19.30 Uhr brachte der Unbekannte den Walldürner unter einem Vorwand dazu den Raum zu verlassen und nutzte die Möglichkeit um insgesamt 41 Goldmünzen zu stehlen. Der...

  • Walldürn
  • 24.03.20
  • 245× gelesen
Vereine

Jubiläumsjahr der Chorvereinigung Großheubach mit gelungenen Höhepunkten

Zur Jahreshauptversammlung der Chorvereinigung Großheubach am Mittwoch, 11. März 2020 konnte die Vorsitzende Vera Zöller zahlreiche Mitglieder und Ehrenmitglieder sowie die Dirigenten begrüßen. Zu den Gästen zählten auch Bürgermeister Günther Oettinger und die drei Bürgermeisterkandidaten von Großheubach. Nach dem Totengedenken ging die Vorsitzende in ihrem Bericht auf die Höhepunkte des vergangenen Jubiläumsjahres ein, das unter dem Motto stand „150 Jahre und kein bisschen langweilig“....

  • Großheubach
  • 14.03.20
  • 56× gelesen
Kultur

Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr in Obernburg

Der Französisch-Stammtisch trifft sich am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr bei „Die Müllerei“, An der Wehrinsel 3, 63785 Obernburg-Eisenbach. Nähere Informationen hierzu können auf der Webseite www.Franzoesisch-Stammtisch.eu entnommen werden. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen möchte, möge sich bitte kurz über das Kontaktformular auf der Webseite anmelden oder per E-Mail Franzoesisch-Stammtisch@gmx.net.

  • Obernburg am Main
  • 13.03.20
  • 41× gelesen
Gesundheit & Wellness

Neue Bedarfsplanungs-Richtlinie schafft weitere Niederlassungsmöglichkeiten für Ärzte und Psychotherapeuten

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf traf sich am vergangenen Mittwoch zum 16. Mal die Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg im Landratsamt. Neben den Ergebnissen der neuen Bedarfsplanungs-Richtlinie und dem Stand der haus- und kinderärztlichen Versorgung im Landkreis standen u.a. als neuer und weiterer Baustein des Konzepts „Main.Landarzt“ ein Famulaturprogramm für Medizinstudierende, die „Modellregion Odenwald“ und das...

  • Miltenberg
  • 09.03.20
  • 124× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
vor einem Jahr
  3 Bilder

Aktionsbündnis Sulzbach beim Frühlingsmarkt dabei
Die Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter gehn voran

„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant weitere Aktivitäten Vor rund einem Jahr fanden sich in Sulzbach rund 20 Personen aus verschiedensten Gruppierungen zusammen, um das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ voranzutreiben. Nach dem großen Erfolg des Volksbegehrens folgten weitere Veranstaltungen des Aktionsbündnisses, wie z. B. Vorträge zum Thema Plastikmüll. Nun sollen bei einem Treffen neue Aktionen rund um das Thema Artenschutz für das Jahr 2020 geplant werden. Ideen aus dem...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.02.20
  • 91× gelesen
Gesundheit & Wellness

Berufsfachschulen wollen in Heilmittelerbringer-AG mitarbeiten

Zuwachs beim fünften Arbeitsgruppentreffen der Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg unter dem Dach der Gesundheitsregion plus: Landrat Jens Marco Scherf konnte am Dienstag erstmals die Schulleitungen der Berufsfachschule für Physiotherapie der Hans-Weinberger-Akademie sowie der Berufsfachschulen für Logopädie und für Physiotherapie der IB Medizinischen Akademie (alle Aschaffenburg) begrüßen. Die drei Schulen wollen auch künftig in der Arbeitsgruppe mitarbeiten. Im Rückblick auf...

  • Miltenberg
  • 17.02.20
  • 47× gelesen
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis Artenvielfalt Sulzbach Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter

Die Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter
„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant Aktivitäten

„Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt“ plant Aktivitäten Vor rund einem Jahr fanden sich in Sulzbach rund 20 Personen aus verschiedensten Gruppierungen zusammen, um das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ voranzutreiben. Nach dem großen Erfolg des Volksbegehrens folgten weitere Veranstaltungen des Aktionsbündnisses, wie z. B. Vorträge zum Thema Plastikmüll. Nun sollen bei einem Treffen neue Aktionen rund um das Thema Artenschutz für das Jahr 2020 geplant werden. Ideen aus dem vergangenen...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.02.20
  • 98× gelesen
  •  1
Politik
Viel Spaß gab's beim ersten Eltern-Kind-Café in Weilbach im Advent.

Lebendige Heimat Weilbach
Eltern-Kind-Café in Weilbach am 7. Februar 2020

Das Eltern-Kind-Café mit Laura und Silvy geht in die 2. Runde. Wieder sind alle Mütter und Väter mit ihren Kindern ganz herzlich zu einem gemütlichen Nachmittag ins Rotkreuzheim eingeladen. Einfach mal 2 Stunden raus aus dem Trott, gemütlich bei Kaffee, Tee und Kuchen plaudern und entspannen. Für die Kinder ist wieder eine Spielecke eingerichtet. Das Eltern-Kind-Café findet am Freitag, 7. Februar von 15 bis 17 Uhr im Rotkreuzheim Weilbach statt. Eine Initiative der Freien Wähler...

  • Weilbach
  • 24.01.20
  • 68× gelesen
Gesundheit & Wellness

Essen in Kitas und Schulen soll gesünder werden

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf hat sich die Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus Miltenberg am Dienstag zum zwölften Mal getroffen. Hauptthema war die weitere Bearbeitung der im Rahmen des Handlungsfelds „Gesundheitliche Chancengleichheit im Landkreis Miltenberg“ priorisierte Sensibilisierung von Kindertagesstätten und Schulen für das Thema Essen und Ernährung. Christine Zehnter (Fachzentrum...

  • Miltenberg
  • 20.01.20
  • 48× gelesen
Kultur

Französisch-Stammtisch / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg

Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg Französischkonversation in lockerer Atmosphäre, bei einem Glas (Wein) und bei gutem Essen für jedermann, jeden Alters ! Table de discussion en français ouverte aux francophones et francophiles dans la district de Miltenberg Conversation en français dans une atmosphère détendue, autour d'un verre (de vin) et d'un bon repas pour tous, à tout âge ! Nette...

  • Elsenfeld
  • 13.01.20
  • 257× gelesen
Mann, Frau & Familie

Elternforum will Angebote der Familienbildung verbessern

Mit einem Elternforum will der Landkreis mit Elternvertreterinnen und -vertretern von Schulen und Kindertageseinrichtungen die Vernetzung bedarfsgerechter Angebote der Familienbildung vorantreiben und bedarfsgerecht weiterentwickeln. Das Treffen wird am Dienstag, 19. November, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Alten Rathaus Miltenberg stattfinden. Familie ist wichtig; in ihr werden Beziehungsfähigkeit vermittelt und Liebe, Geborgenheit und Verlässlichkeit als elementare Grundpfeiler für die...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 27× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer wollen berufliche Zukunft aktiv mitgestalten

Die Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg haben bei ihrem vierten Treffen am Dienstag im Landratsamt unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf berufspolitische Veränderungen diskutiert und die Werbung für diese Berufe thematisiert. Uwe Eisner, Physiotherapeut, Vorstandsvorsitzender des baden-württembergischen Landesverbands von Physio Deutschland und Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus, berichtete über berufspolitische...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 30× gelesen
Hobby & Freizeit
Bürgermeister Helmut Demel versuchte den Marktbeschickern die Angst vor den Veränderungen im nächsten Jahr zu nehmen.
  12 Bilder

Michaelismesse 2019
Bürgermeister Helmut Demel beim Messefrühschoppen: Wir ändern nichts außer dem Festwirt!

Am Freitagvormittag, 30. August 2019, trafen sich wieder Verantwortliche der Messeleitung, Mitgliedes des Messeausschusses und Bürgermeister Helmut Demel mit den Marktkaufleuten und Schaustellern der Michaelismesse - dieses Mal im Zelt der Metzgerei Bergmann zum Messefrühschoppen. Großes Thema war dieses Mal die Veränderung der Messestruktur im Jahr 2020. Das Zelt war voll besetzt. Richard Maier vom Bayerischen Landesverband der Marktkaufleute und der Schausteller begrüßte die Anwesenden und...

  • Miltenberg
  • 31.08.19
  • 380× gelesen
Mann, Frau & Familie
Broschüre mit vielen Informationen zum Newcomer-Info-Treffen mit Landrat Jens Marco Scherf

Treffen am 20. September
Scherf begrüßt neu Zugezogene

Am 20. September ist es soweit: Landrat Jens Marco Scherf wird erstmals New-­­ comer im Landkreis persönlich begrüßen. Zweimal im Jahr sollen solche Treffen stattfinden. Dabei werden der Landrat und seine Mitarbeiter*innen über den Landkreis informieren und zeigen, was er zu bieten hat. Und das für alle Bereiche, die für Neubürgerinnen und Neubürger interessant sind: Wirtschaft, medizinische Versorgung, Kinderbetreuung, Bildungseinrichtungen, Freizeit, Kultur und mehr. Treffpunkt ist am...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 103× gelesen
Hobby & Freizeit

Aktionsbündnis Sulzbach
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten

Aktionsbündnis besuchte das Landwirtschaftliche Anwesen in Thüringen. Hier erhielt man Einblicke über die Arbeit in dem über 1000 Hektar angebautem Land. Verbunden war dieser Besuch mit einem Hoffest des Landwirtes in Thüringen nähe Sömmerda. Mit guten Eindrücken und einem neuerlichen Besuch im nächsten Jahr gings Richtung Heimat. Wir müssen neue Wege gehen. „Die Agrarwissenschaft hat bei Klima-, Tier- und Artenschutz versagt, Man wünsche sich einen Wechsel von der industrialisierten hin zur...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.07.19
  • 73× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten ,im Bild Mitglieder des Aktionsbündnisses v.l. Klaus Vath, Wolfgang Winter und Manfred Knippel

Aktionsbündnis Sulzbach
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten

Das Aktionsbündnis startet mit weiteren Aktionen. Das Aktionsbündnis mit den Aktiven Klaus Vath, Wolfgang Winter und Manfred Knippel legten unter zahlreichen Beobachter (innen) eine Blumenwiese an . Desweiteren findet am Donnerstag den 23.05 um 19.00 Uhr im Wanderheim von Sulzbach ein Vortrag über Plastikmüll mit anschliessender Diskussion statt. Referentin ist Julia Woller vom Aktionsbündnis.Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.05.19
  • 77× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
ÖDP Kreiverband unterwegs

Anlegen einer Wildblumenwiese
ÖDP Kreisverband Miltenberg unterwegs

Der ÖDP Kreisverband Miltenberg beteiligte sich nicht nur mit zahlreichen Mitgliedern beim diesjährigen Ostermarsch, er besuchte auch den Ostermarkt im Kreis und die diesjährige Maikundgebung ,auch am 17 Mai in Miltenberg zur Friday Demo wird man sich beteiligen. Unter anderem Abrüsten für Frieden und soziale Grechtigkeit, unter diesem Motto beteiligte sich auch der ÖDP Kreisverband. Bereits am nächsten Samstag den 11 Mai um 14.00 Uhr im Ortsteil Rossbach, anlegen einer Wildblumenwiese  am...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.05.19
  • 99× gelesen
  •  1
Politik
Vortrag von Berhard Schmitt

Vortrag
Kreisverband ÖDP Miltenberg beim Ostermarsch dabei

Der Stellvertretende Kreisvorsitzende der ÖDP Bernhard Schmitt stellte am Freitag und Sonntag in Sulzbach und Aschaffenburg das neue Buch" Diktatur der Märkte " von Prof. Klaus Buchner ÖDP vor. Am Samstag den 20.04.19 findet in Aschaffenburg der diesjährige Ostermarsch statt.Treffpunkt hierfür ist um 10.45 Uhr am Stiftsplatz.Der Kreisverband Miltenberg beteiligt sich beim Ostermarsch so Kreisvorsitzender Wolfgang Winter

  • Sulzbach a.Main
  • 14.04.19
  • 73× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
Sulzbacher Aktionsbündnis unterwegs mit Urban Priol bei Fridays for future in Aschaffenburg.Nächstes Treffen am 28.03.19 in Sulzbach

Demo Klimawandel
Sulzbacher Aktionsbündnis unterwegs mit Urban Priol

Das Sulzbacher Aktionsbündnis war zusammen mit Urban Priol bei "Fridays for future" in Aschaffenburg unterwegs. Am Stiftsplatz traf man sich, um der Demo beizuwohnen. Der Marsch durch die Innenstadt mit 1500 Teilnehmer war friedlich und ohne Zwischenfälle. Für das Sulzbacher Aktionsbündnis steht fest ; Wir retten nicht nur die Bienen, wir retten auch das Klima ;-) unser nächstes Treffen ist am Donnerstag den 28.03.19 um 19.00 Uhr Gaststätte Main Spessart Halle in  Sulzbach.

  • Sulzbach a.Main
  • 16.03.19
  • 207× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer wollen unter Dach der Gesundheitsregion plus an Berufsmessen teilnehmen

Das Thema Nachwuchsmangel bestimmte das mittlerweile dritte Treffen der Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg, das unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf am vergangenen Dienstag im Landratsamt Miltenberg stattfand. Zunächst tauschten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Uwe Eisner, Physiotherapeut und Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus, über die aktuelle berufspolitische Situation der Heilmittelerbringer aus....

  • Miltenberg
  • 01.03.19
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie

Mit Mehrlingen ist doch alles anders!
Offener Zwillingstreff in Erlenbach am Main

Erlenbach. „Mit Mehrlingen ist doch alles anders, man braucht stets zwei freie Hände und muss immer alles im Doppelpack kochen, waschen und bügeln!“. Eltern mit Zwillingen genießen nicht nur die zweifache Freude, sondern stellen sich auch täglich der doppelten Herausforderung. Im „Offenem Zwillingstreff“ des Familienstützpunktes Erlenbach können sich Eltern von Zwillingen einmal im Monat über ihre Erfahrungen austauschen, einander kennenlernen und sich bei Bedarf fachliche Unterstützung holen....

  • Erlenbach a.Main
  • 12.02.19
  • 51× gelesen
Energie & Umwelt
  2 Bilder

Aktionsbündnis in Sulzbach ein Erfolg
Sulzbacher Bienen unterstützen Bienen

Die beiden Initiatoren des Sulzbacher Aktionsbündnisses Wolfgang Winter Ökologisch Demokratische Partei und Manfred Knippel  Umweltbeauftragter bekommen weitere Unterstützung. Denn auch die Sulzbacher Handball Bienen unterstützen das Volksbehren "Rettet die Bienen" Beim ersten Heimspiel im Februar der Handballbienen in der Main Spessart Halle wird unter anderem ein Infostand für das Volksbegehren vor Ort sein.Danke an die Bienen! Text und Foto Wolfgang Winter

  • Sulzbach a.Main
  • 17.01.19
  • 171× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt

Treffen in Sulzbach
Baumfällungen der Bahn zur Verkehrssicherheit

Baumfällungen und Rodungen der sogenannten Verkehrssicherungspflichten an der Bahnstrecke in Sulzbach.Dazu fand heute ein Ortstermin u.a-mit Roland Sommer v.d.WFB statt.Ganz wichtig ist das dabei das Vorkommen von Zauneidechsen ,Schlingennattern,u.z.b Höhlenbaüme beachtet wird.Darauf weist das Flora Fauna Gutachten hin,das vom Büüro TNL-Umweltplanung erstellt wurde.Mit Dabei von links, Kreisvorsitzender der ÖDP Wolfgang Winter,Hans Jürgen Fahn Bund Naturschutz,Roland Sommer...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.12.18
  • 107× gelesen
  •  1
Vereine

Sternstunde zum Jahresbeginn

Zu einer spirituellen Sternstunde zu Beginn des Neuen Jahres lädt Kolping Buchen alle Interessierten herzlich ein. Am Abend des Dreikönigfestes, am SONNTAG, 06.01.2019, trifft man sich um 20 Uhr am Sägewerk Ühlein (zwischen Bödigheim und Seckach) , um gemeinsam – mit Kerzen illuminiert- zur Flurkapelle Bödigheim zu laufen. Dort erfolgt eine spirituelle Einstimmung auf das Neue Jahr. Gemeinsam stoßen wir auf 2019 an und laufen wieder zum Ausgangspunkt zurück. Die Veranstaltung dauert max. 90...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.12.18
  • 36× gelesen
Mann, Frau & Familie
  2 Bilder

An einem Tisch mit Eltern… ELTERNTALK bringt Mütter und Väter ins Gespräch.

Ob rund, oval oder eckig spielt keine Rolle – jeder Tisch ist geeignet um Eltern miteinander ins Gespräch zu bringen. ELTERNTALK lädt Mütter und Väter ein Platz zu nehmen und das Projekt kennenzulernen. Der Familienstützpunkt in Zusammenarbeit mit dem Verein Frauen für Frauen lädt Mütter und Väter ein Platz zu nehmen und ELTERNTALK kennenzulernen. ELTERNTALK sind Elterngesprächsrunden für alle Eltern von Kindern von 0 bis 14 Jahren mit dem besonderen Etwas: Der Austausch von Eltern steht im...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.10.18
  • 28× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer am Limit - Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten und Podologen tauschen sich in der Gesundheitsregion plus Miltenberg über ihre aktuelle Situation aus

Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf fand am vergangenen Donnerstag ein Treffen der Heilmittelerbringer im Landkreis Miltenberg statt. Uwe Eisner, Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“, selbst Physiotherapeut und Geschäftsführer mehrerer Therapiezentren, hatte das Treffen angeregt, um sich mit den Kolleginnen und Kollegen über die Sorgen und Nöte bei der Berufsausübung auszutauschen. Landrat Scherf betonte bei seiner Einführung, dass die Gesundheitsregion...

  • Miltenberg
  • 17.09.18
  • 56× gelesen
Vereine
Spessart Bandits

Line Dancer Spessart Bandits on tour...

Hartes Wochenende für die Line Dancer Spessart Bandits, war am Samstag noch in Obernau das traditionelle Treffen der Line Dancer angesagt,stand am Sonntag schon wieder das Zusammentreffen der Line Dancer im Zelt der Laurenziusmesse Marktheidenfeld auf dem Plan. Nächster Halt ist am nächsten Sonntag auf der Messe in Miltenberg,Bild und Text Wolfgang Winter

  • Miltenberg
  • 23.08.18
  • 195× gelesen
Vereine
Am Mittwoch, den 18.07.2018, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr, fand auf dem Gelände der Alois-Kullmann-Verkehrsschule in Obernburg, bei bestem Wetter, ein Treffen für die Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Obernburg statt.

Schülerlotsen aus Altlandkreis trafen sich - Nachwuchs gesucht!

Am Mittwoch, den 18.07.2018, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr, fand auf dem Gelände der Alois-Kullmann-Verkehrsschule in Obernburg, bei bestem Wetter, ein Treffen für die Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Obernburg statt. Daran nahmen ca. 90 Schülerlotsen aus den Gemeinden Elsenfeld, Obernburg, Leidersbach, Großwallstadt und Wörth a.Main teil. Diese hatten im laufenden Schuljahr durch ihren wichtigen Dienst aktiv einen großen Beitrag dazu geleistet, dass vor allem die Grundschüler der...

  • Obernburg am Main
  • 23.07.18
  • 89× gelesen
Gesundheit & Wellness

Landärzte für den Landkreis Miltenberg gewinnen - Regionales Konzept zur Hausarztgewinnung schreitet voran

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf fand in der vergangenen Woche das zehnte Treffen der Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg statt. Die großen Herausforderungen in der haus- und kinderärztlichen Versorgung sieht das Gremium nach wie vor als wichtigstes Handlungsfeld an. Seit dem Wegfall von insgesamt neun Hausärztinnen und Hausärzten seit August 2016 ist es bislang zu keinen Neu-Niederlassungen gekommen. Zurzeit...

  • Miltenberg
  • 04.07.18
  • 20× gelesen
  • 1
  • 2
  • 7. Juli 2020 um 15:00
  • Stadt Freudenberg Familien-, Senioren- und Integrationsbüro
  • Freudenberg am Main

Offener Treff für Bürger*innen - Treffpunkt 143

Bis mindestens ENDE JUNI 2020 findet der Treffpunkt 143 NICHT statt!!! Ab Januar 2020 findet jeden Dienstag von 15-17 Uhr ein offener Treff im FSI Büro der Stadt Freudenberg (Hauptstraße 143) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen! Ziel des wöchentlichen Treffs ist die Möglichkeit, dass sich Freudenberger*innen aus der Kernstadt und den Ortsteilen im FSI Büro treffen können, um in lockerer und ungezwungener Umgebung miteinander zu reden und zu wirken. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.