Online-Vortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht

Der Familienstützpunkt Nord (Stadt Erlenbach) bietet einen interessanten und kostenfreien Online-Vortrag mit Birgit Gardner (Fachstelle für Suchtprävention Landratsamt Miltenberg) am Mittwoch, 10.02.2021 um 19 Uhr zum Thema „Wie schütze ich mein Kind vor Sucht“ an.

Erziehung bedeutet, sich tagtäglich neuen Herausforderungen zu stellen. Manchmal sind Familien allerdings unsicher wie sie mit verschiedenen Anforderungen umgehen sollen. Der Vortrag „ Wie schütze ich mein Kind vor Sucht„ soll Eltern helfen sich sicherer zu fühlen wenn es um das Thema Sucht und Suchtvorbeugung geht.

Sucht hat viele Gesichter – Suchtvorbeugung auch! Sie setzt früh an und konzentriert sich auf die Ursachen und nicht auf die „Droge“.

Der Vortrag wird Ihnen Antworten geben auf Fragen wie:
Was ist Sucht?
Wonach kann man süchtig werden?
Ist auch mein Kind gefährdet?
Kann ich etwa tun, um mein Kind vor Drogen und Sucht zu schützen?
Sind Jugendliche besonders gefährdet?
Wie verhalte ich mich? Mein Kind nimmt Drogen?

Anmeldung unter: familienstuetzpunkt@stadt-erlenbach.de

Autor:

Anke Vieth aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen