Martina Fehlner zu Gast beim EU-Projekttag am Hermann-Staudinger-Gymnasium in Erlenbach/Main

Europa sieht sich in der aktuellen Situation vielen Herausforderungen gegenüber. Neben dem Brexit und dem Erstarken rechtspopulistischer Parteien spielen auch außenpolitische Themen wie die Positionierung gegenüber Russland und den USA eine wichtige Rolle.


Aus diesem Grund beteiligt sich die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, medienpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, gerne an dem bundesweiten EU-Projekttag am 22. Mai 2017 teil. Sie ist Gast bei einer Podiumsdiskussion mit Schülerinnen und Schülern des Hermann-Staudinger-Gymnasiums in Erlenbach/Main, die von der Europäischen Akademie Bayern gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit organisiert wird.

Martina Fehlner: „Erfreulicherweise sind unsere Schülerinnen und Schüler in einem friedlichen Europa heran gewachsen - ohne sichtbare Grenzen. Umso mehr gehört es daher zu unserem Bildungsauftrag, den jungen Menschen ins Bewusstsein zu rufen, dass Friede, Freiheit und Wohlstand keine Selbstverständlichkeit sind.“

Wann: Montag, 22. Mai 2017, 13:30 Uhr
Wo: Hermann-Staudinger-Gymnasium Erlenbach/Main

Autor:

Dirk Kronewald aus Aschaffenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.