Interessanter Waldbegang im städtischen Forst
Stadträte besichtigen den Erlenbacher Wald

Auf Erkundungstour im Erlenbacher Wald: Die SPD-Stadträte (von links) Helga Raab-Wasse, Benjamin Bohlender, Marina Oliveira Zbinden und Gerd Bader.
  • Auf Erkundungstour im Erlenbacher Wald: Die SPD-Stadträte (von links) Helga Raab-Wasse, Benjamin Bohlender, Marina Oliveira Zbinden und Gerd Bader.
  • hochgeladen von Benjamin Bohlender

Viel Interessantes gab es bei der Waldbegehung des Erlenbacher Stadtrates zu erfahren. Förster Popp und der Leiter des Forstamtes, Herr Spatz, berichteten den Räten, was sich so alles im städtischen Wald tut und welche forstwirtschaftlichen Schwerpunkte gesetzt werden.
Windbruch, Schädlingsbefall durch den Borkenkäfer, Wildverbiss, Trockenheit und Hitze infolge des Klimawandels machen den Bäumen zu schaffen. Erfreulicherweise konnten an verschiedenen Stationen auch erfolgreiche Wiederaufforstungsmaßnahmen besichtigt werden.
Besonders imposant fanden die SPD-Stadträte Benjamin Bohlender, Helga Raab-Wasse, Marina Oliveira Zbinden und Gerhard Bader die etwa 180-jährige Methusalem-Eiche am Waldrand von Mechenhard und staunten über den trocken gefallenen Tümpel im Stadtwald Richtung Orgelwiese.

Autor:

Benjamin Bohlender aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen