Abbieger übersehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 5. Mai 2018

Eschau, Lkr. Miltenberg
Stark beschädigt wurden am Freitagmittag gegen 13:15 Uhr zwei Pkw in der Bayernstraße bei einem Auffahrunfall. Ein 22-jähriger Fahrer eines Opel wollte nach links in einen Hof abbiegen. Da ein Fahrzeug entgegenkam musste er bis zum Stillstand abbremsen. Der hinter ihm fahrende VW-Fahrer erkannte dies nicht und fuhr auf den Opel auf. Es entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro. Beide Männer blieben jedoch unverletzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen