Fahrsicherheitstraining in Freudenberg

2Bilder

Gleich mehrere Organisationen nahmen an dem Sicherheitstraining der Kreisverkehrswacht Miltenberg e.V. in Freudenberg teil. Neben der freiwilligen Feuerwehr Freudenberg und der Betriebsfeuerwehr der Firma Rauch nahmen auch Fahrer/innen des DLRG teil. Instruktor Malte Loevenich brachte mit seinen Helfern die Fahrer und Fahrerinnen mit ihren Fahrzeugen in unterschiedliche Grenzbereiche. Geschicklichkeitsübungen beim Rangieren, Rückwärtsfahren mit Einweiser, Gefahrbremsung, Slalom und das Spüren der Fliehkräfte bei der Kreisbahn waren Inhalte dieser Schulung. Für alle das Highlight waren dann die Aktionen auf der Gleitfäche. Hier konnten die Fahrer ihre Fahrzeuge über eine 30 Meter lange Strecke auf simuliertem Aquaplaning mit Vollbremsungen zum Stehen bringen. Gerade Fahrzeuge ohne Antiblockiersystem machten den Fahrern/Fahrerinnen große Probleme beim Ausweichen auf der Gleitfläche.Viele neue Erfahrungen mit dem Umgang der unterschiedlichen Einsatzfahrzeuge konnten an diesem Tag gesammelt werden. Eine Buchung für das nächste Jahr wurde gleich festgelegt.

Autor:

Tingel Der Fotograf aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen