Beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst

Pressebericht der PI Obernburg vom Sonntag, 24.08.2014

Am Samstagabend wollte ein 44jähriger Fahrzeuglenker aus dem Landkreis Würzburg rückwärts mit seinem Pkw und einem Pferdeanhänger in die Staatsstraße 2313 einfahren. Hierbei stieß er gegen den hinteren Kotflügel eines anderen Pkw. Der Gesamtschaden wird mit 1700 Euro angegeben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen