Mit Alkohol und Drogen unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 20.01.2016

Großwallstadt und Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg
Zwei offensichtlich fahruntüchtige Pkw-Fahrer sind am Dienstagnachmittag bzw. in der Nacht zum Mittwoch durch Polizeistreifen festgestellt worden.
Der 51jährige Lenker eines Daimler Benz verbreitete bei der Kontrolle im nächtlichen Großwallstadt starken Alkoholgeruch. Auch beim Laufen waren deutliche Einschränkungen ersichtlich. Seine Weigerung einen Alkoholtest durch zu führen nützte dem Mann wenig, der Staatsanwalt ordnete aufgrund der erdrückenden Hinweise sowohl eine Blutentnahme, als auch die Sicherstellung des Führerscheins an.
Bei einer weiteren Kontrolle in der Trennfurter Bahnhofstraße ergab sich gegen 16.30 Uhr der Verdacht, dass ein der Polizei nicht unbekannter 41jähriger Mann Drogen vor der Fahrt mit dem VW konsumiert hatte. Es sollte aber noch dicker kommen: Den Passat, den er fuhr, hatte er Mann ausgeliehen und dann unterschlagen, eine Fahrerlaubnis besaß er zudem auch nicht mehr. Der Pkw wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen