Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 31.03.16

Großwallstadt
Ein Obernburger ist am Donnerstag früh gegen 001.40 Uhr von einer Polizeistreife auf der Kreisstraße 38 im Bereich Großwallstadt von einer Polizeistreife überprüft worden. Bei seiner Anhaltung räumte der junge Mann ein, zur zeit einen Fahrerlaubnisentzug zu haben. Nachdem der zum Führen des Rollers eine Fahrerlaubnis erforderlich gewesen wäre, erwartet den Schwarzfahrer nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen