Vollsperrung
Verkehrsunfall auf der B469 bei Großwallstadt am 21.04.2019

15Bilder

Drei Menschen mussten nach einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Großwallstadt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Kurz nach 14 Uhr wechselte ein VW-Fahrer, der in Richtung Aschaffenburg unterwegs war, vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Vermutlich hatte er dabei einen auf der linken Fahrspur fahrenden Mercedes übersehen. Der Mercedes-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte in das Heck des VW.
Am Mercedes entstand wirtschaftlicher Totalschaden – er musste abgeschleppt werden.
Die Feuerwehr Großwallstadt sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr ab.
Bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten war die Richtungsfahrbahn über eine Stunde komplett gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen