Vorfahrtsverletzung

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 23.2.2016

Großwallstadt:
Eine Vorfahrtsverletzung war der Grund eines Unfalles gegen 9 Uhr in der Mömlinger Straße. Ein 22jähriger Ford-Lenker hatte den von rechts kommenden VW einer 45jährigen VW-Fahrerin übersehen an der Kreuzung zur Alten Straße übersehen.
Beim Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, es entstanden aber Schäden von 7.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen