Heimbuchenthal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Heimbuchenthal | Außenspiegel abgefahren und geflüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 25.11.2020 Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Dienstag, zwischen 17 Uhr und 18:15 Uhr, einen Pkw VW und riss hierbei dessen linken Außenspiegel ab. Das Fahrzeug war in der Hauptstraße abgestellt und weist nun einen Schaden im dreistelligen Bereich auf. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Heimbuchenthal
  • 25.11.20
  • 69× gelesen

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Gartenhäuser aufgebrochen, Fahrraddiebstahl, Wildunfall, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht - geparkter Mitsubishi beschädigt Am Samstag, gegen 20.00 Uhr, stellte der 22 jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi das Fahrzeug in einem Parkhaus in der Treibgasse ab. Zu diesem Zeitpunkt war das Kraftfahrzeug offensichtlich noch unbeschädigt. Als er kurz darauf wieder zu dem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Beschädigung auf der Beifahrerseite. Es entstand ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.10.20
  • 178× gelesen

Polizeibericht vom 20.08.2020
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfälle mit Verletzten, Gaststättenaufbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfall im Kreisverkehr Am Donnerstag um 08:30 Uhr fuhr eine 76-jährige Rentnerin mit ihrem Opel von der Hofgartenstraße kommend in den Kreisverkehrsplatz an der Würzburger Straße ein. Hierbei übersah sie einen bereits sich im Kreisel befindlichen 38-Jährigen mit seinem Fahrrad und touchierte diesen leicht mit der Fahrzeugfront. Der behelmte Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.08.20
  • 222× gelesen

Polizeibericht vom 07.08.2020
Raum Aschaffenburg | Zweiradfahrer stürzt, Vorfahrtsunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Zweiradfahrer reagiert falsch und stürzt Am Donnerstag um 09.45 Uhr befuhr ein 32-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad die Ludwigstraße. Auf Höhe des Bahnhofgebäudes fuhr zu diesem Zeitpunkt ein Taxi von einem Parkplatz in den Fließverkehr ein. Der Zweiradfahrer reagierte mit einer nicht notwendigen Vollbremsung, stürzte seitlich auf die Fahrbahn und erlitt hierbei Prellungen und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.08.20
  • 259× gelesen
Gestohlene Sackkarre

Polizeibericht
Heimbuchenthal | Einbruch in Hotel - Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.08.2020 Nach einem Einbruch am vergangenen Donnerstag in ein Hotel konnten zwei Tatverdächtige festgenommen werden. Ein weiterer befindet sich noch auf der Flucht. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Insbesondere zu einer Sackkarre, die gestohlen worden sein dürfte. In der Nacht auf den 30.07.2020 hörte ein Anwohner verdächtige Geräusche in der Kreuzdelle. Bei der Nachschau konnte er noch hören, wie drei...

  • Heimbuchenthal
  • 07.08.20
  • 272× gelesen
11 Bilder

Abhang hinuntergefahren
Verkehrsunfall in Heimbuchenthal am 04.08.2020

Nur noch Schrottwert hat ein Audi nach einem Verkehrsunfall in Heimbuchenthal in der Nacht zum Mittwoch. Kurz vor 23.30 Uhr hatte der Audifahrer am Waldrand oberhalb Heimbuchenthals in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam von der Straße ab, fuhr über 80 Meter durch eine steillabfallende Wiesenfläche und kam schließlich an einem Baum zum Stehen. Nach ersten Informationen kam der Fahrer, der sich selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, mit leichten Verletzungen...

  • Heimbuchenthal
  • 05.08.20
  • 2.352× gelesen

Polizeibericht vom 26.05.2020
Raum Aschaffenburg | Einbruchsversuch, Grabschändung, Sechsjähriger von Auto erfasst, Autoscheibe eingeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.05.2020 Stadt Aschaffenburg Versuchter Einbruch in Büro Leider. Ein unbekannter Täter versuchte am Wochenende im Zeitraum von Freitag, 13:30 Uhr bis Montag, 12:30 Uhr ein Fenster zu einem Büro aufzuhebeln. Das Fenster liegt im Erdgeschoss eines Gebäudes in der Kerschensteinerstraße. Hier scheiterte der Täter, jedoch verursachte er Sachschaden. Gräber in Leider und Damm angegangen Leider. Ein unbekannter Täter machte sich in der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.05.20
  • 225× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 12.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Bei Verkehrskontrolle Fahrt unter Drogeneinfluss festgestellt Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurden bei einem 23-Jährigen Fahrzeugführer drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein Vortest bestätigte den Verdacht, dass er vor Fahrtantritt Marihuana konsumiert hat, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Weiterhin wurde eine kleine Menge Marihuana...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.04.20
  • 412× gelesen

Polizeibericht
Einbrecher hinterlässt hohen Sachschaden – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.12.2019 - Bereich Untermain HEIMBUCHENTHAL, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Einbrecher hat in den vergangenen Wochen in einem leerstehenden Wohnhaus Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro angerichtet. Entwendet wurde offenbar nichts. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch am Waldblickweg im Zeitraum zwischen dem 15. November 2019 und vergangenem Sonntag...

  • Heimbuchenthal
  • 16.12.19
  • 181× gelesen
11 Bilder

Volvo komplett ausgebrannt
PKW-Brand zwischen Hobbach und Heimbuchenthal am 08.06.2019

Am Samstagabend ist auf der Staatsstraße zwischen Hobbach und Heimbuchenthal ein Volvo komplett in Flammen aufgegangen. Kurz vor 18 Uhr bemerkte der Volvofahrer Flammen im Heckbereich seines gasbetriebenen Fahrzeuges und konnte dieses gemeinsam mit seinen Mitfahrern noch verlassen, bevor das Feuer auf den Innenraum übergriff. Als die Feuerwehr eintraf stand der gesamte PKW bereits lichterloh in Flammen. Während der Löscharbeiten und bis zur Bergung des ausgebrannten Fahrzeuges musste die...

  • Heimbuchenthal
  • 08.06.19
  • 747× gelesen

Zwei versuchte Einbrüche in Einfamilienhäuser – Bewohner schlagen Täter in Flucht – Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.01.2019 HEIMBUCHENTHAL, LKR. ASCHAFFENBURG / ERLENBACH A. MAIN, OT STREIT, LKR. MILTENBERG. Am Freitagabend haben Unbekannte innerhalb kürzester Zeit versucht, in zwei Einfamilienhäuser einzubrechen. Nachdem es in beiden Fällen zu einem Kontakt mit den Tatverdächtigen kam, flüchteten diese von den jeweiligen Grundstücken. Die großangelegten Fahndungen verliefen ergebnislos. Der erste Einbruchsversuch ereignete sich in einem Einfamilienhaus in der...

  • Heimbuchenthal
  • 12.01.19
  • 193× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 730× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 228× gelesen

Unfallflucht am Höllhammer

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 20.01.2016 Heimbuchenthal, Lkr. Aschaffenburg Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich um Montagmorgen auf der Staatsstr. 2308 zwischen Hobbach und Heimbuchenthal. Gegen 7.26 Uhr war dort eine 22jährige Opel-Fahrerin in Richtung Norden unterwegs, als ihr kurz nach dem Gehöft Höllhammer auf der Fahrbahnmitte ein dunkler Pkw entgegenkam. Trotzdem die junge Dame versuchte äußerst rechts zu bleiben kam es zu einer Spiegelberührung sowie zur Beschädigung...

  • Heimbuchenthal
  • 20.01.16
  • 107× gelesen

Pkw erfasst Fußgängerin – 33-Jährige in Klink – Sachverständiger an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.09.2015 - Bereich Untermain HEIMBUCHENTHAL, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Samstagmorgen hat ein Pkw eine Frau erfasst, die vor dem Fahrzeug die Fahrbahn überquert hatte. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wird in einer Klinik behandelt. Der Unfallhergang ist noch unklar, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg war deshalb neben der Aschaffenburger Polizei auch ein Sachverständiger vor Ort. Der 55 Jahre alte Mann aus dem Landkreis...

  • Heimbuchenthal
  • 19.09.15
  • 154× gelesen

Kellerbrand in Hotel löst Großeinsatz aus – 19 Personen verletzt – Feuerwehr hatte Brand schnell abgelöscht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.08.2015 - Bereich Untermain HEIMBUCHENTAL, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Brand in den Kellerräumen eines Hotels in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Großaufgebot an Einsatzkräfte beschäftigt. Da das gesamte Gebäude stark verraucht war, mussten etwa 50 Gäste aus ihren Zimmern geführt werden. 12 Personen wurden leicht, sieben Personen schwer verletzt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Um 02:00h ging in der Einsatzzentrale des...

  • Heimbuchenthal
  • 21.08.15
  • 106× gelesen

Hotelbrand in Heimbuchenthal

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.08.2015 - Bereich bayer. Untermain Heimbuchenthal, Landkreis Aschaffenburg. Um 02.00h ging in der Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Unterfranken die Meldung ein, dass es im Kellerbereich des Hotels brennen würde. Die eintreffenden Rettungskräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei stellten keine offenen Flammen fest. Vielmehr war das Hauptgebäude stark verraucht. Gäste des Hotels wurden durch Feuerwehreinsatzkräfte ins Freie geführt. Es...

  • Miltenberg
  • 21.08.15
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.