18-Jährigen beraubt und leicht verletzt - Tatverdächtige in Untersuchungshaft - Suche nach Tatwaffe

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 31.01.2017

KLEINWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. Ein 23-Jähriger und sein fünf Jahre
jüngerer mutmaßlicher Komplize stehen im Verdacht am Sonntagabend einen 18-
Jährigen in seiner Wohnung bedroht, beraubt und leicht verletzt zu haben. Auf
Antrag der Aschaffenburger Staatsanwaltschaft sitzen beide seit Montag in
Untersuchungshaft. Die Ermittlungen führt die Kripo Aschaffenburg und sucht noch Zeugen.
Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen suchten die beiden Tatverdächtigen,
die aus dem Landkreis Miltenberg stammen, den 18-Jährigen am Sonntagabend
gegen 22.30 Uhr in seiner Wohnung auf. In der Folge bedrohten sie ihn unter Vorhalt einer Pistole sowie eines Messers und forderten die Herausgabe u.a. von Bargeld.
Mit mehreren hundert Euro türmte das Duo zu Fuß. Der Wohnungsbesitzer erlitt
leichte Schnittverletzungen und verfolgte die beiden ihm weitläufig bekannten Täter auf die Straße. Dort wurde ein Anwohner auf die Streitigkeit aufmerksam und alarmierte über Notruf die Obernburger Polizei. In einer Wohnung in der Nähe gelang es den Beamten dann kurze Zeit später den jüngeren der beiden Tatverdächtigen festzunehmen und das Diebesgut sicherzustellen. Im Zuge der weiteren Fahndung stellte ein Diensthundeführer den 23-Jährigen, als er zu Fuß noch im Ortsbereich unterwegs war.
Die beiden Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen und in Hafträumen
untergebracht. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kripo Aschaffenburg in
enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen