Polizeibericht vom 22.01.2021
Raum Obernburg | Betrunken unterwegs, Vorrang missachtet, Schautafel demoliert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 22. Januar 2021

Betrunken unterwegs
Kleinwallstadt, Wallstraße / Mittlere Torstraße

Am Donnerstag Abend gegen 21.00 Uhr haben Beamte der PI Obernburg im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.
Die Beamten hatten den Kleinwallstädter innerorts mit seinem Pkw angehalten. Bei der Kontrolle schlug den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen. Ein hierauf durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,32 Promille.
Die eingesetzten Beamten ordneten eine Blutentnahme an.

Vorrang missachtet-eine Leichtverletzte
Erlenbach a.Main, Liebigstraße / Schillerstraße

Am Donnerstag Nachmittag, gegen 21.01.2021 15:10 (Do) Uhr, ist es in der Liebigstraße zu einem Unfall gekommen.
Zur Unfallzeit fuhr eine Erlenbacherin mit ihrem Renault Megane in der Liebigstraße in Fahrtrichtung Unterführung. Hier kollidierte sie mit dem Pkw Renault eines Erlenbachers, der im Gegenverkehr unterwegs war und nach links in die Schillerstraße einbiegen wollte.
Die beiden Pkw kollidierten im Einmündungsbereich, der Renault Megan stieß frontal in die rechte Fahrzeugseite des abbiegenden Renault Clio. Bei der Kollision wurde die Fahrerin des Megane leicht verletzt und wurde durch das BRK ins Erlenbacher Klinikum verbracht.
Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden massiv beschädigt und dürften nur noch Schrottwert haben. Der angerichtete Sachschaden dürfte ca. 18.000 Euro betragen.
Die Helfer des städtischen Bauhofs waren zur Reinigung der Unfallstelle vor Ort eingesetzt.

Schautafel demoliert
Elsenfeld

In der Zeit von Montag, den 18.01.2021, 17 Uhr bis Dienstag, den 19.01.2021, 16 Uhr, wurde das Schild des Naturlehrpfades hinter dem Spielplatz „Schulstraße“ mutwillig umgetreten. Die Marktverwaltung hat für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen eine Belohnung von 100,00 € ausgesetzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen