Polizeibericht vom 06.05.2020
Raum Obernburg | Unfälle, Holzkisten überfahren und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 06.05.20

Betäubungsmittelkonsument ertappt
Eschau, Hobbach
, Bayernstraße
Im Rahmen einer Personenkontrolle haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Nachmittag gegen 15.00 Uhr einen jungen Mann ertappt, der eine geringe Menge Marihuana mit sich führte. Die Beamten stellten bei dem Dammbacher mehrere Marihuanablüten sicher, die er in der Bekleidung aufbewahrt hatte.
Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Holzkiste überfahren
Elsenfeld, Rück
, Elsavatalstraße
Beim Überfahren einer Holzkiste hat ein Obernburger am Dienstag Mittag gegen 12.35 Uhr einen Schaden an seinem Pkw erlitten. Der BMW-Fahrer war in der Elsavatalstraße von Elsenfeld in Fahrtrichtung Rück/Schippach gefahren. Auf der Fahrbahn lag eine Holzkiste, welche zuvor scheinbar von einem anderen Verkehrsteilnehmer verloren wurde. Beim Überfahren des Hindernisses wurde der schwarze BMW im Bereich der Frontschürze beschädigt, der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Leitplanke touchiert
Klingenberg a.Main
, B 469 (Bundesstraße B 469 Abschnitt 360km 0,15)
Ein Lkw-Fahrer ist am Dienstag Mittag gegen 12:40 Uhr auf der B 469 verunfallt. Der Frankfurter war mit seinem Lkw von Miltenberg Richtung Aschaffenburg gefahren. Kurz vor der Ausfahrt Wörth/Seckmauern kam der Fahrer leicht
nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte mehrere Schutzplanken und überfuhr einen Leitpfosten, bevor er wieder auf die rechte Fahrspur zurücklenken konnte. Bei dem Abkommen ins Bankett entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Beim Abbiegen verunfallt
Kleinwallstadt,
Wallstraße
Ca. 2000 Euro Schaden sind bei einem Unfall entstanden, der am Dienstag Nachmittag gegen 15.25 Uhr aus der Wallstraße gemeldet worden ist. Zur Unfallzeit bog ein Kleinwallstädter von der Wallstraße nach links in die Mittlere Torstraße ein. Hier kollidierte er mit einem VW Polo, dessen Fahrer von der Mittleren Torstraße aus in die Wallstraße einbiegen wollte. Der Polo fuhr dem schwarzen Hyundai des Kleinwallstädters in die linke Fahrzeugseite. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Obernburg a.Main
, Miltenberger Straße
Einen Schwarzfahrer haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Nachmittag gegen 15.10 Uhr aus dem Verkehr gezogen. Der Obernburger räumte im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle sofort ein, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

Opel Corsa angefahren
Erlenbach a.Main
, Berliner Straße
Eine Unfallflucht ist am Dienstag Vormittag zwischen 11.40 und 12.00 Uhr vom "Rewe" Parkplatz“ an der Berliner Straße gemeldet worden. Eine Kundin hatte hier zwecks Einkaufs ihren schwarzen Opel Corsa auf dem Firmenparkplatz vor dem Markt geparkt und sich ins Geschäft begeben. Bei ihrer Rückkehr musste sie einen Schaden an ihrem Opel hinten links feststellen. Scheinbar war ein anderer Kunde beim Ausfahren aus der gegenüberliegenden Parkbucht an dem gegenüber stehenden Fahrzeug hängen geblieben. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

rückwärts anderen Pkw gerammt
Erlenbach a.Main
, Elsenfelder Straße
Ein Klingenberger hat am Dienstag Vormittag gegen 10.10 Uhr in der Elsenfelder Straße einen Unfall verursacht. Der Fordfahrer war vorwärts in eine Grundstückseinfahrt eingefahren, als er ein Verkehrszeichen „Verbot der Einfahrt“ bemerkte, das wegen einer angrenzenden Baustelle vorübergehend aufgestellt worden war. Als der Mondeofahrer hierauf zurücksetzte, um woanders zu parken, fuhr er einem Klein-Lkw, der die Einfahrt passierte, in die linke Fahrzeugseite.
Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Raum Miltenberg | Motorradsturz, Alkoholfahrten und Grafitisprayer

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen