Polizeibericht
Limbach | Rettungshubschrauber im Einsatz

Pressebericht des Polizeipräsidium Heilbronn vom 25.08.2021

Am Mittwochabend, gegen 19.20 Uhr, meldete die Rettungsleitstelle der Polizei einen Unfall mit einem schwer verletzten Radfahrer. Offensichtlich soll der 69-jährige Radfahrer alleine im Wald gegenüber dem Sportplatzgelände gefahren sein, als er schwer stürzte. Der Radfahrer war kurzzeitig ohne Bewusstsein und nicht ansprechbar. Da der Verdacht auf Kopfverletzungen bestand landete der Rettungshubschrauber auf dem nahegelegenen Sportplatzgelände. Der schwer verletzte Radfahrer wurde in ein Krankenhaus verbracht, Lebensgefahr besteht, nach bisherigen Erkenntnissen, glücklicherweise nicht. Das Polizeirevier in Mosbach war mit einer Streife im Einsatz.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen