Polizeibericht
Nach Fahrt unter Alkoholeinfluss zum Beziehungsstreit

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 24. März 2019

Mömlingen, Lkrs. Miltenberg
Gegen 02:30 Uhr wurde die uniformierte Streifenbesatzung zu einer Beziehungsstreitigkeit gerufen. Die Frau rief hier die Polizei zur Unterstützung. Bei Eintreffen erfuhren die Beamten von der Lebensgefährtin, dass sie und ihr Partner zuvor bei einer Feier im angrenzenden Hessischen gewesen seien. Hier sei es dann zu einer verbalen Beziehungsstreitigkeit gekommen. Obwohl der Lebensgefährte auf der Feier dem Alkohol zugesprochen hatte, lies er sich nicht beirren, sein Fahrzeug zurück an die Wohnanschrift selbst zu fahren. Dort eskalierte dann die verbale Streitigkeit zwischen den beiden Partnern und mündete in eine wechselseitige körperliche Auseinandersetzung. Die Frau belastete in dieser Sache ihren Lebensgefährten. Der anwesende Fahrer leistete hierzu einen freiwilligen Atemalkoholtest bei den Beamten ab. Das Ergebnis ergab daraufhin einen Wert von 0,74mg/l, woraufhin er eine Blutprobe abgeben musste. Neben einer wechselseitigen Anklage wegen Körperverletzung, muss das Paar jetzt noch mit dem Verlust des Führerscheins vom Lebensgefährten fürchten.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.