Polizeibericht
Pkws durchsucht - Verwertbares entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 23. März 2020

Mömlingen, Weinbergstraße: Gleich drei Pkw sind am Wochenende, vermutlich zwischen Samstag Abend, 18.00 Uhr und Sonntag früh, in der Weinbergstraße von einem noch Unbekannten angegangen worden. Die Besitzer von zwei Fahrzeuge stellten am Montag früh fest, dass ihre Fahrzeuge durchwühlt wurde. Aus einem grauen Audi Avant wurde die Geldbörse mit diversen Papieren und etwa 800 Euro Bargeld entwendet, aus einem schwarzen BMW eine Sonnenbrille. Der entwendet Geldbeutel wurde von Passanten, leider ohne Bargeld aber mit allen darin befindlichen Ausweisen, einer Straßen weiter aufgefunden. Wie die Unbekannten in die verschlossenen Pkw gelangten ist noch unklar. In einem weiteren Anwesen in der Weinbergstraße begaben sich vermutlich die gleichen Täter in einen Carport und durchsuchten hier im rückwärtigen Bereich einige dort befindlichen Schränke, machten aber keine Beute.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen