Fahrzeug

Beiträge zum Thema Fahrzeug

Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Auffahrunfall mit teuren Folgen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.09.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Auf knapp 9.000 belaufen sich die Reparaturkosten für zwei Autos, die bei einem Unfall am Montagmorgen in Buchen beschädigt wurden. Eine 55-Jährige fuhr in ihrem Fiat gegen 9.30 Uhr auf der Walldürner Straße. Auf Höhe der Boschstraße musste die Frau ihren Wagen verkehrsbedingt anhalten. Dies übersah wohl ein 34-Jähriger, der in seinem Opel hinter dem Fiat fuhr, und kollidierte mit dem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.09.20
  • 201× gelesen
Urlaub & ReiseAnzeige
Busabholung bei Setra in Neu-Ulm. Pascal Stenger und das Bus-Team Stephan Schilbach und Wioletta Rachtan nehmen den neuen STEWA 5-Sterne-Bus in Empfang.
2 Bilder

5-Sterne-superior
STEWA Touristik Kleinostheim stellt neuen 5-Sterne-Bistrobus in Dienst

Neu-Ulm/Kleinostheim. Was früher, in Zeiten ständigen Wachstums zur Normalität wurde, erzeugt heute einen hellen Lichtstreif am dunklen Corona-Horizont. STEWA Touristik aus Kleinostheim hat ein weiteres Flottenmitglied der neuen 5-Sterne-superior-Busse in Dienst gestellt. Zwar ist die Krise in der Tourismusbranche beileibe noch nicht überstanden, aber es ist ein deutliches Zeichen, ein Indiz, dass es doch irgendwie weitergeht. Und ganz ehrlich: Der Geruch eines fabrikneuen Fahrzeugs ist das...

  • Kleinostheim
  • 10.08.20
  • 413× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.08.2020
Raum Miltenberg | Betrunken, Zusammenstoß, Fahrzeug beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.08.2020 1. Am Donnerstag, um 00.15 Uhr, befuhr ein 21-jähriger mit seinem Audi die Miltenberger Straße in Großheubach. Er fuhr in den Kreisverkehr in Richtung Miltenberg ein. Dort fuhr er fast geradeaus über den Kreisverkehr, zerstörte dort eine kleine Steinmauer. Anschließend fuhr er geradeaus weiter einen Hang hinunter und blieb dort an kurz vor einer Hausmauer im Gras stehen. Der junge Mann wurde hierbei nicht verletzt, hatte aber einen Alkoholwert...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.08.20
  • 575× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Rentnerin streift offen stehende Fahrzeugtüre

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 24. Juli 2020 Gut 3000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall entstanden, der am Donnerstag, 23.07.2020, gegen 11:20 Uhr, gemeldet worden ist. Zur Unfallzeit hatte ein Niedernberger seinen Mercedes auf einem Parkplatz auf der linken Straßenseite der Römerstraße geparkt und war dabei gerade mit dem Anschnallen seines Kindes auf dem Rücksitz beschäftigt. Eine vorbeifahrende Rentnerin aus Obernburg schätzte die Situation falsch ein und...

  • Obernburg am Main
  • 24.07.20
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Ungebetener Übernachtungsgast in Gartengrundstück

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 06.07.2020 Ein Gartenbesitzerin aus Lohr am Main erschrak am Sonntag, als sie ihr umzäuntes Gartengrundstück in Lohr-Sackenbach, in der Nähe der dortigen Schleuse, gegen 14.00 Uhr betrat. In ihrem Garten befand sich ein 27-jähriger Mann. Die Frau verständigte daraufhin sofort die Polizei. Der „Besucher“ konnte anschließend von der Polizei noch in der Nähe des Gartengrundstückes angetroffen werden. Es stellte sich heraus, dass er in Deutschland keinen...

  • Lohr a.Main
  • 06.07.20
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Außenspiegel beschädigt, Person mit Fahrzeug gestreift

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.07.2020 Außenspiegel beschädigt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte am Donnerstag das Auto einer 40-Jährigen aus dem hiesigen Landkreis. Die Hausfrau hatte ihren blauen Mercedes zwischen 12.30 und 14.00 Uhr in der Tiefgarage am Rathaus abgestellt. Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel zerkratzt und gesplittert war. Der Unfallverursacher hatte sich bereits aus dem Staub...

  • Marktheidenfeld
  • 03.07.20
  • 68× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Fahrzeug fängt Feuer – Fahrer kann sich rechtzeitig retten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2020 Am Dienstag, gegen 09:50 Uhr, bemerkte der Fahrer eines Lkws IVEKO Rauchentwicklung im Motorraum. Der Fahrer konnte in der Ludwigstraße rechtzeitig anhalten und sich aus dem Fahrzeug retten, bevor der Motorraum und das Führerhaus in Flammen aufgingen. Durch den raschen Eingriff der Feuerwehr Großheubach konnte ein Vollbrand vermieden werden. Der Asphalt wurde durch die starke Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Nach derzeitiger Sachlage ist ein...

  • Großheubach
  • 01.07.20
  • 477× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit fast zwei Promille am Steuer, Fahrzeug zweimal beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2020 Walldürn: Mit fast zwei Promille am Steuer Fast zwei Promille zeigte das Testgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, bei der Kontrolle eines Autofahrers auf dem Parkplatz des Freibads Walldürn nahe der B 47 an. Der 49-Jährige war zuvor mit seinem Suzuki unterwegs. Den Beamten fiel jedoch nicht nur auf, dass der Mann zu viel getrunken hatte, sondern auch, dass er aufgrund einer bereits...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.06.20
  • 295× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Navigationsgerät aus Auto gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 16.06.2020 Ein in der Hellmut-Hoffmann-Straße abgestellter VW geriet in der Zeit zwischen Montagmittag (15.06.) und Dienstagmorgen (16.06.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter gelangten auf bislang nicht bekannte Weise in den Fahrzeuginnenraum und ließen anschließend ein mobiles Navigationsgerät mitgehen. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Erbach...

  • Michelstadt
  • 16.06.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Pkw auf Kundenparkplatz beschädigt?

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 11.06.2020 Pkw auf Kundenparkplatz beschädigt? Der Fahrer eines weißen Pkw BMW teilte der Lohrer Polizei am Mittwoch mit, dass er gegen 15.00 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Bgm.-Dr.-Nebel-Straße in Lohr am Main geparkt habe. Als er bereits wieder zu Hause war, bemerkte er an seinem Pkw BMW einen leichten Streifschaden an der vorderen Stoßstange. Der Mitteiler hielt es deshalb für möglich, dass er beim Ausparken auf...

  • Lohr a.Main
  • 11.06.20
  • 106× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Tödlicher Verkehrsunfall

Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 06.06.2020 Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr am Samstag, den 06.06.2020 gegen 13.30 Uhr eine 81-jährige Frau aus Vielbrunn die Landesstraße 3349 vom "Eulbacher Schloß" kommend in Richtung Vielbrunn. In einer Rechtskurve verlor die Fahrzeugführerin aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sie gegen einen dortigen Baum prallte und auf dem Fahrzeugdach zum Erliegen kam. Dabei erlitt...

  • Michelstadt
  • 07.06.20
  • 291× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Geparktes Fahrzeug durch Unfall beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.06.2020 Ein schwarzer Pkw Volvo S40 wurde auf einem Parkplatz in der Ingatius-Taschner-Straße in Lohr am Main beschädigt. Die Fahrerin stellte den Pkw am Mittwoch gegen 07.00 Uhr dort ab. Als sie um 16.00 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie einen Unfallschaden an der rechten Frontseite. Die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Lohr entgegen. Empfange die...

  • Lohr a.Main
  • 06.06.20
  • 114× gelesen
Energie & Umwelt

Zulassungsstelle in Obernburg wieder für Privatkunden geöffnet

Gute Nachricht für alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Nordlandkreis: Von Montag, 8. Juni, an ist die Obernburger Zulassungsstelle wieder für Privatkunden geöffnet. In den letzten Monaten waren aufgrund der Corona-Zugangsbeschränkungen in Obernburg fast ausschließlich nur Autohändler bedient worden. Allerdings müssen auch in Obernburg die allgemeingültigen Vorschriften zum Infektionsschutz eingehalten werden. So ist die Zulassung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Unter den...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Walldürn | Verkehrszeichen beschädigt und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.06.2020 Ohne sich um den von ihr verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unfallstelle in Walldürn. Die Person fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen das an der Einmündung Am Kreuzweg / Miltenberger Straße angebrachte "Vorfahrt gewähren"-Zeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Es entstand Sachschaden in Höhe...

  • Walldürn
  • 03.06.20
  • 167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr | Verkehrsunfall mit 17-jähriger Krad-Fahrerin

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 01.06.2020 Verkehrsunfall mit 17-jähriger Krad-Fahrerin Auf der Kreisstraße 21 kam es am Sonntagnachmittag zwischen Wiesthal und Habichsthal zu einem Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Frau befuhr mit ihrem Leichtkraftrad gegen 16.00 Uhr die Straße in Richtung Habichsthal. In einer scharfen Rechtskurve kam sie vermutlich durch einen Fahrfehler auf die linke Fahrbahnseite. Als sie dies erkannte und gegenlenken wollte, stürzte sie zu Boden....

  • Lohr a.Main
  • 01.06.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | Frontscheinwerfer gestohlen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.05.2020 Erlenbach, Lkr. Main-Spessart Der Frontscheinwerfer eines Geländewagens im Wert von 500 € wurde in der Nacht zum Mittwoch entwendet. Das Fahrzeug stand in der Straße „Am Bäuerleinsberg“, als unbekannte Täter den markanten, etwa 40 x 10 cm großen Zusatzscheinwerfer abmontierten. Dieser war mittig in der Fahrzeugfront über dem Kennzeichen angebracht. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die...

  • Marktheidenfeld
  • 28.05.20
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Wildunfall

Pressebericht der PI Lohr vom 28.05.2020 Zu einem Wildunfall kam es am Mittwoch, 27.05.2020, gg. 14.25 Uhr, zwischen Pflochsbach und Sendelbach. Eine 72jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw als ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Das Reh wurde vom Pkw frontal erfasst und so schwer verletzt, dass es nach kurzer Zeit seinen Verletzungen erlag. Am dem fast neuen Fahrzeug entstand ein Schaden von geschätzt 3000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 28.05.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Alzenau | Beim Ausparken Fahrzeug übersehen, Fahrrad entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 24.05.2020 Verkehrsunfall Beim Ausparken Fahrzeug übersehen Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 18.00 Uhr wollte der Fahrer eines Pkw Seat rückwärts aus einer Parklücke auf einem Parkplatz in der Daimlerstraße ausparken. Hierbei übersah er die Fahrerin eines Pkw Mazdas. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von circa 1500 Euro. Kriminalitätsgeschehen Fahrrad entwendet Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Im Laufe des Samstags entwendete ein bislang...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Lohr | Fahrzeuge beschädigt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 21.05.2020 Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Sachbeschädigung an Pkw In der Zeit zwischen Dienstag, 17.00 Uhr und Mittwoch 18.30 Uhr, wurde in Lohr am Main, auf dem Parkplatz an der Osttangente ein seit mehreren Tagen abgestellter BMW beschädigt. An dem Fahrzeug wurden durch unbekannte Täter die Türschlösser beschädigt. Ein Öffnen des Pkws war dadurch nicht möglich. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Die Polizeiinspektion Lohr am...

  • Main-Spessart
  • 21.05.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 52-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Fahrzeug fängt Feuer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Einem Tier wollte eine Autofahrerin am Montagmorgen, kurz vor 9 Uhr, auf dem Heidingsfelder Weg bei Walldürn ausweichen. Der Ausweichversuch endete neben der Fahrbahn, wo der Opel Vectra Feuer fing. Die Feuerwehr Walldürn löschte den Brand. Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, da sie bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Empfange die...

  • Walldürn
  • 05.05.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Unfallflucht nach Beschädigung eines Fahrzeugs

Pressebericht der Polizei Lohr vom 15.04.20 Auf dem Frammersbacher Kirchberg wurde in der Zeit zwischen Montag 14 Uhr und Dienstag 6 Uhr ein geparkter Pkw offensichtlich durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Im Bereich der Heckstoßstange konnte blauer Farbabrieb festgestellt werden. Vermutlich blieb der Fahrer dieses bislang unbekannten blauen Fahrzeugs beim Wenden oder Rangieren am geparkten Skoda hängen. Der Schaden wurde hier auf etwa 1000.-- € geschätzt. Angaben zum Unfallverursacher...

  • Frammersbach
  • 15.04.20
  • 110× gelesen
Auto & Co.Anzeige

Kfz-Werkstatt weiter geöffnet
Wir sind auch weiterhin für Sie da ‒ damit Sie ohne Einschränkungen mobil bleiben

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, die Corona-Pandemie beschäftigt nicht nur die Nachrichten, sondern auch uns. Wir sind weiterhin vor Ort für Sie da und kümmern uns wie gewohnt um Ihre Anliegen und Ihre Mobilität. Trotz Ausgangsbeschränkungen dürfen Sie Ihre Kfz-Werkstatt aufsuchen. Auch Ihr Sommerradwechsel ist nach Terminvereinbarung gerne möglich. Sie erreichen uns gerne zu folgenden Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr und Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr. Wir...

  • Kleinheubach
  • 30.03.20
  • 483× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkws durchsucht - Verwertbares entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 23. März 2020 Mömlingen, Weinbergstraße: Gleich drei Pkw sind am Wochenende, vermutlich zwischen Samstag Abend, 18.00 Uhr und Sonntag früh, in der Weinbergstraße von einem noch Unbekannten angegangen worden. Die Besitzer von zwei Fahrzeuge stellten am Montag früh fest, dass ihre Fahrzeuge durchwühlt wurde. Aus einem grauen Audi Avant wurde die Geldbörse mit diversen Papieren und etwa 800 Euro Bargeld entwendet, aus einem...

  • Mömlingen
  • 23.03.20
  • 342× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verfolgungsfahrt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Walldürn: Ein 33-Jähriger randalierte am Nachmittag des vergangenen Freitags im Auto und lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Ein Anrufer teilte der Polizei mit, dass er in Walldürn einen Mann beobachtet habe, welcher in seinem Auto randalierte und anschließen mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung der Fußgängerzone fuhr. In der Eisenbahnstraße konnten die Polizisten das durch den Anrufer beschriebene...

  • Walldürn
  • 23.03.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrzeug überschlagen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2020 Osterburken: Bei einem Umfall am Dienstagabend bei Osterburken landete ein Renault Kangoo auf dem Dach. Ein 36 Jahre alter Mann war gegen halb neun Uhr Abends auf der Strecke zwischen Osterburken und Rosenberg unterwegs als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Der Renault-Fahrer versuchte dem Tier auszuweichen und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sein Auto sich überschlug. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf...

  • Osterburken
  • 22.01.20
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 27.09.19 Elsenfeld, St 2308: Ein Auffahrunfall ist am Donnerstag früh gegen 05.40 Uhr von der Brückenauffahrt der Glanzstoffstraße auf die Mainbrücke in Fahrtrichtung Obernburg gemeldet worden. Ein Erlenbacher war hier mit seinem Opel auf einen verkehrsbedingt vor ihm anhaltenden Ford aufgefahren. Hierbei wurden beide Fahrzeuge beschädigt, verletzt wurde niemand.Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Empfange die neuesten...

  • Elsenfeld
  • 27.09.19
  • 1.048× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Feuerwehreinsatz Eichenbühl
Fahrzeugvollbrand - keine Verletzte - Flammen aus dem Motorraum

Am Freitag kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand zwischen Eichenbühl und Bürgstadt. Ein Audi Fahrer wollte gerade wieder von Eichenbühl nach Miltenberg fahren als er kurz nach dem Ortsausgang Eichenbühl den Brand feststellte.  Er konnte im letzten Augenblick sein Fahrzeug auf den Parkplatz fahren. Kurz danach haben die Flammen aus der Motorhaube geschlagen.  Die Feuerwehren aus Bürgstadt und Eichenbühl haben den Brand schnell unter Kontrolle gebracht, kurzzeitig musste die...

  • Eichenbühl
  • 31.05.19
  • 760× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrzeug beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 25. März 2019 Obernburg a.Main, Eisenbach Ein noch Unbekannter hat in der vergangenen Woche zwischen Donnerstag und Samstag Abend in der Odenwaldstraße ein en Pkw beschädigt. Der Täter sprühte ein Wellenmuster mit schwarzem Lack auf den abgestellten weißen Pkw BMW. Die Schmierereien bedecken die gesamte rechte Fahrzeugseite. Durch den unbekannten „Vandalen“ wurde Sachschaden von ca. 2000 Euro angerichtet. Empfange die neuesten...

  • Eisenbach
  • 25.03.19
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hochwertiges Fahrzeug gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2019 Seckach: Ein hochwertiges SUV wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aus einer Garage in der Seckacher Straße in Großeicholzheim entwendet. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt zu einer Garage verschafft und den Toyota daraus gestohlen. Das schwarze Fahrzeug des Typs RAV 4 hatte einen Wert von mehreren zehntausend Euro. Zeugen, die in der Nacht auf Freitag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten...

  • Seckach
  • 22.02.19
  • 163× gelesen
Vereine
Pfarradministrator Manuel Vetter segnete das neue Fahrzeug
4 Bilder

THW Ortsverband erhält neues Führungsfahrzeug

Ein neues Führungsfahrzeug für das Miltenberger Technische Hilfswerk (THW) wurde am Samstagnachmittag beim Helferfest in der Unterkunft in Miltenberg-Nord seiner Bestimmung übergeben. Pfarradministrator Manuel Vetter segnete das neue Fahrzeug, welches seinen mittlerweile 16-Jahre alten Vorgänger ersetzt. Der Ortsbeauftragte des Miltenberger THW-Ortsverbands, Stefan Wolf (Großheubach), betonte, das THW sei als Einsatzorganisation des Bundes im Bereich des Katastrophenschutzes auf eine zeitgemäße...

  • Miltenberg
  • 25.07.16
  • 98× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.