Polizeibericht
Streitigkeit führte zu Drogenfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 21. September 2019

Mömlingen - Landkreis Miltenberg: Am Freitag, gegen 19:30 Uhr, wurde eine Polizeistreife zu einer Streitigkeit Im Paradies in Mömlingen gerufen. Neben 4 Personen im Alter von 26 bis 51 Jahren, konnten die Beamten auf einer Couch, im Wohnzimmer des Anwesens, eine Plastikdose mit etwas knapp 5g Marihuana vorfinden. Keine der Anwesenden räumte den Besitz ein. Die Dose mit dem Rauschgift wurde sichergestellt und weitere Ermittlungen werden durchgeführt. Der eigentliche Grund für den polizeilichen Einsatz war eine verbale Streitigkeit zwischen einem 34jährigen und einer 26jährigen bezüglich ihres gemeinsamen erst wenige Monate alten Kindes.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.