Mömlinger U16-Volleyballer gelingt die Quali zur DM

5Bilder

3. Bayerischer Meistertitel für Jahrgang 2001/02

Die U16-Mannschaft des TV Mömlingen hat am Samstag seine Favoritenstellung bestätigt. Nur im Gruppenspiel gegen den ASV Dachau, letztjährgier Deutscher Meister U16, kam das Trainerteam ins Schwitzen. Die Mannschaft schaffte dann aber nach zwei Auszeiten mit 30:28 doch noch den erhofften Gruppensieg. Die zahlreich erschienen Zuschauer sahen auch im Halbfinale gegen Schwaig wie sich das Team nach einem Rückstand schnell erholte und ab Satzmitte auf der Überholspur war. Auch der Endspielgegner MTV München musste die Überlegenheit der TVM-Jungs an diesem Tag anerkennen. Mit dem Titel Bayerischer Meister hat sich der TVM für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Diese finden am 07./08.05. in Bitterfeld-Wolfen statt.

Autor:

Thomas Lieb aus Mömlingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.