Polizeibericht
Frontalkollision zweier Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 09.07.2019

Niedernberg - Am Montagmorgen gegen 05.20 Uhr wollte ein 40-jähriger Renault-Fahrer von der Großostheimer Straße kommend nach links auf die Straße „Zum Knückel“ abbiegen. Hierbei übersah er offenbar einen entgegenkommenden 78-jährigen VW-Fahrer, welcher gerade die Großostheimer Straße von Niedernberg kommend in Richtung Großostheim befuhr. Es kam zur Frontalkollision beider Fahrzeuge. Diese waren aufgrund der entstandenen Schäden nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Niedernberg abgebunden. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich auf etwa 2500 € belaufen. Verletzt wurde niemand.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen