Drei teils schwer Verletzte
Verkehrsunfall in Stockstadt am 10.05.2020

11Bilder

Drei teils schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Stockstadt am Sonntagabend.
Kurz nach 21.30 Uhr wollte ein 45-jähriger VW-Fahrer in der Obernburger Straße vom Fahrbahnrand sein Fahrzeug wenden und übersah dabei vermutlich einen von hinten ankommenden Audi. Die 44-jährig Audifahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die Fahrerseite des VW.
Zur schonenden Rettung des VW-Fahrers setzte die Feuerwehr hydraulisches Rettungsgerät ein und nahm das Dach des VW ab.
Während der VW-Fahrer schwer verletzt wurde, kamen die Audifahrerin und eine Insassin des VW mit leichteren Verletzungen davon. Alle drei wurden nach einer notärztlichen Erstversorgung in Krankenhäuser eingeliefert.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Bis zur Räumung der Unfallstelle war die Durchgangsstraße komplett gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.05.2020
Verkehrsunfall in Stockstadt mit drei Verletzten
Stockstadt. Ein VW-Fahrer fuhr am Sonntagabend, gegen 21:30 Uhr, in der Obernburger Straße in Fahrtrichtung Aschaffenburg vom Fahrbahnrand an. Hierbei übersah er einen von hinten nahenden Audi, der frontal in die linke Fahrzeugseite des VW stieß. In beiden Fahrzeugen wurden die Airbags ausgelöst. Der 45-jährige VW-Fahrer wurde mit Verdacht auf Toraxquetschung und Beckenbruch einem Krankenhaus zugeführt. Seine 20-jährige Beifahrerin erlitt ein HWS und eine Verletzung im Kiefer. Die 44-jährige Audi-Fahrerin wurde ebenfalls im Gesicht verletzt und wies Abschürfungen auf. Auch die beiden Frauen wurden von den Rettern in ein Krankenhaus verbracht. Der VW wies aufgrund der Rettungsmaßnahmen Totalschaden auf und musste abgeschleppt werden. Der Pkw Audi war ebenfalls nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden von über 20.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen