Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg vom 01.04.16

Sulzbach a.Main
Auf der Staatsstraße 2309 ist es am Donnerstag vormittag gegen 10.00 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein Großostheimer war hier mit seinem Audi Q7 Richtung Sulzbach unterwegs. Als ein vor dem Audi fahrender Mercedes abgebremst wurde, bemerkte der Audifahrer das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Hierbei erlitt die Fahrerin des DB leichte Verletzungen und musste ins Erlenbacher Krankenhaus verbracht werden. An den beiden beteiligten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen