Beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn gekommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 21. Januar 2017

Sulzbach a.Main

Eine VW-Fahrerin wollte am Freitag kurz nach 13.00 Uhr von der Schillerstraße nach rechts in die Spessartstraße abbiegen. Hierbei kam sie zu weit auf die Gegenfahrbahn und berührte eine dort fahrende Daimlerfahrerin. An beiden Fahrzeugen wurde die jeweils linke Seite beschädigt. Der Schaden wird auf über 5000,- Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen