Streit unter Jugendlichen - am Boden Liegender wird noch getreten

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 10.02.2016

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg
Ein Streit unter Jugendlichen endete am Faschingsdienstagabend für einen der Beteiligten im Krankenhaus. Gegen 20.20 Uhr hatte sich zwischen drei Personen in der Hauptstraße eine verbale Auseinandersetzung zugetragen. Diese mündete dann in Tätlichkeiten. Als der angegriffene 18jährige Schüler bereits auf dem Boden lag, soll noch geschlagen und getreten worden sein. Mit diversen Verletzungen musste der junge Mann im Krankenhaus behandelt werden. Bislang konnte nur einer der Schläger ermittelt werden.
Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet und kann Hinweise auf einen ca. 16jährigen, 175 cm großen und schlanken Jugendlichen geben, der u.a. mit grünem Pulli und schwarzer Jacke bekleidet war?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen