Sturmtief Egon verursacht Verkehrsunfall - Fahrerin kommt mit dem Schrecken davon

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. Januar 2017

Sulzbach a.M., Lkr. Miltenberg

Auf der Staatsstraße zwischen Kleinwallstadt und Sulzbach a.M. wurde am frühen Morgen durch das Sturmtief Egon ein Baum ausgewurzelt und stürzte auf die Fahrbahn. Gerade in diesem Moment war eine Dame mit ihrem Skoda dort unterwegs und hatte keine Chance mehr dem plötzlichen Hindernis auszuweichen. Die Fahrzeugfront wurde durch den Zusammenstoß stark beschädigt weswegen der abgeschleppt werden musste. Die Dame kam glücklicherweise mit dem Schrecken davon und wurde nur vorsichtshalber mit dem verständigten Krankenwagen nach Erlenbach in das Krankenhaus verbracht. Der Baum musste von der alarmierten Feuerwehr von der Straße entfernt werden, daher war die Straße für eine gute dreiviertel Stunde voll gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen