D3-Prüfung im Nordbayerischen Musikbund - Bundesjugendreferent lobt Musiker und Eltern
72 neue Goldabsolventen in Nordbayern

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ist um 72 Goldabsolventen reicher. In der Bayeri-schen Musikakademie in Hammelburg legten die jungen Musiker erfolgreich die Prüfung zur höchsten Auszeichnung im Laienmusizieren ab. Die Traumnote 1,0 erzielte dabei die 18jährige Christina Ziegler vom Musikverein Waigolshausen aus dem Landkreis Schweinfurt mit ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 24 Musiker das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“, 42 „mit gutem Erfolg“ und sechs „mit Erfolg“.

Bundesjugendreferent Michael Botlik überreichte die Leistungsabzeichen im voll besetzten großen Saal der Musikakademie. Er würdigte die Musiker für die erbrachte Leistung und forderte sie auf, in ihrem Engagement nicht nachzulassen. Dabei wies er auf das umfangreiche Fort- und Weiterbildungsprogramm des NBMB hin. Zudem stünden den Goldabsolventen nun die Verbandsauswahlorchester (Nordbayerisches Jugendblasorchester, Nordbayerisches Spielleuteorchester und die Nordbayerische Brass Band) offen, so Botlik.

Er dankte auch den Eltern für ihre Unterstützung. Diese bestehe nicht nur darin, den Musik-unterricht und die Instrumente zu finanzieren, sondern vor allem auch darin, den Unterricht und die vielen Proben zu koordinieren und dafür zu sorgen, dass die Kinder und Jugendli-chen zu den Proben gebracht und wieder abgeholt werden.

Der Großteil der Goldabsolventen stammt diesmal aus Oberfranken (40), gefolgt von Unterfranken (16), der Oberpfalz (7) und Mittelfranken (5). Das am häufigsten gespielten Instrumente waren diesmal das Schlagwerk und das Saxophon (je 13 Teilnehmer), gefolgt von der Trompete (12).

Die Ergebnisse:

Bezirk Oberfranken
Kreis Bamberg: Mit sehr gutem Erfolg: Jonas Dorscht (Musikverein Scheßlitz, Posaune), Eileen Kammerer (Musikverein Stadt Hallstadt, Querflöte). Mit gutem Erfolg: Michelle Arneth (Musikverein Gundelsheim, Trompete), Daniel Bohlein (Musikverein Zeegenbachtal, Oboe), Maximilian Dirauf (Musikverein Stadt Hallstadt, Schlagwerk), Hannah Eiermann (Musikverein Zapfendorf, Saxophon), Alina Hofknecht (Musikverein Stadt Hallstadt, Querflöte), Sascha Jakob (Musikverein Scheßlitz, Tenorhorn), Regina Linzmayer (Musikschule des Landkreises Bamberg, Saxophon), Nick Mielke (Musikverein Stadt Hallstadt, Saxophon), Annika Pilot (Musikverein Gundelsheim, Querflöte), Marie-Theres Rosenbusch (Musikverein Zapfendorf, Oboe), Carolin Selzam (Musikverein Gundelsheim, Querflöte), Leon Werner (Musikverein Stadt Hallstadt, Saxophon), Marius Wicht (Musikverein Frensdorf und Umgebung, Schlagzeug), Theresa Wolf (Musikverein Stadt Hallstadt, Klarinette), Vincent Zißler (Blaskapelle St. Joseph Gaustadt, Trompete). Mit Erfolg: Martin Suck (Musik- und Gesangverein Pettstadt, Tenorhorn).
Kreis Coburg: Mit sehr gutem Erfolg: Tobias Basedow (Musikverein Ebersdorf - Grub a.F. 1869, Schlagzeug). Mit gutem Erfolg: Susanne Panusch (Jugendorchester Rödental, Klarinette).
Kreis Forchheim: Mit gutem Erfolg: Anna-Lena Nögel (Musikverein Forchheim-Buckenhofen, Querflöte), Niklas Scharnewski (Musikverein Heroldsbach, Trompete). Mit Erfolg: Jakob Grün (Musikverein Gößweinstein, Trompete).
Kreis Kronach: Mit sehr gutem Erfolg: Maximilian Daum und Thomas Geiger (beide Musikverein Friesen, beide Schlagzeug), Zoe Stadter (Musikverein 1853 Zeyern, Klarinette). Mit gutem Erfolg: Sabrina Buckreus (Jugendorchester Kronach, Saxophon), Johanna Hebentanz (Wickendorfer Musikanten, Klarinette), Christopher Knauer (Tenorhorn), Maximilan Knauer (Saxophon, beide Musikverein 1864 Neukenroth), Paula Smettane (Musikverein Steinwiesen, Querflöte), Michelle Suffa (Wickendorfer Musikanten, Klarinette), Jonas Völk (Musikverein Bergmannskapelle Stockheim, Schlagzeug), Ben Welsch (Jugendorchester Kronach, Trompete). Mit Erfolg: Julia Martin (Musikverein Gößau-Posseck, Klarinette).
Kreis Kulmbach: Mit sehr gutem Erfolg: Julian Neubrand (Musikverein Kulmbach-Weiher 1900, Tenorhorn), Lucas Nützel (Untersteinacher Blasmusik von 1977, Trompete).
Kreis Lichtenfels: Mit sehr gutem Erfolg: Marco Rießner (Leuchsentaler Blasmusik Mistelfeld, Schlagwerk), Marcel Werner (Musikverein Uetzing-Serkendorf e.V., Waldhorn. Mit Erfolg: Nicolai Graß (Musikverein Mainroth, Trompete).

Bezirk Unterfranken
Kreis Bad Kissingen: Mit sehr gutem Erfolg: Johannes Kunder (Jugendmusikverein Au-ra/Saale, Schlagzeug).
Kreis Haßberge: Mit gutem Erfolg: Tristan Klement (Musikverein Untertheres 1949, Schlagzeug).
Kreis Kitzingen: Mit gutem Erfolg: Christoph Dusel (Förderverein Volkacher Blasorchester, Schlagzeug). Mit Erfolg: Julia Voll (Förderverein Volkacher Blasorchester, Tuba).
Kreis Main-Spessart: Mit gutem Erfolg: Janin Schweizer (Musikverein Urspringen, Querflöte).
Kreis Rhön-Grabfeld: Mit sehr gutem Erfolg: Sarah Beck (Musikkapelle Oberstreu, Saxophon), Nico Benkert (Musik- u. Heimatverein Heustreu 1970, Posaune), Jean Hippeli (Blaskapelle Merkershausen, Trompete), Phillipp-Leon Müller (Rhön-Grabfeld Abt. Musikschule, Schlagzeug). Mit gutem Erfolg: Leah Schneider (Stadtkapelle Ostheim v.d. Rhön, Saxophon), Lina (Saxophon) und Maja Schneider (Querflöte, beide Blaskapelle Merkershausen).
Kreis Schweinfurt: Mit sehr gutem Erfolg: Christina Ziegler (Musikverein Waigolshausen, Querflöte). Mit gutem Erfolg: Jonas Volk (Musikverein Hirschfeld Maintalmusikanten, Trompete).
Kreis Würzburg: Mit sehr gutem Erfolg: Katharina Mack (Musikverein Güntersleben, Trompete), Milena Wald (Musikverein Unterpleichfeld, Oboe).

Bezirk Mittelfranken:
Kreis Erlangen-Höchstadt: Mit gutem Erfolg: Sara Schmitt (Jugendkapelle Markt Eckenthal, Schlagzeug), Anne Kleiner (Musikverein Eltersdorf und Jugendorchester 1967, Trompete).
Fürth: Mit gutem Erfolg: Simon Hofmockel und Yvonne Meyer (beide Jugend-blasorchester der Stadt Stein, beide Posaune).
Kreis Roth: Mit sehr gutem Erfolg: Johanna Fay (Stadtkapelle Spalt, Trompete), Julia Maget (Musikkapelle Meckenhausen, Querflöte).

Bezirk Oberpfalz
Kreis Amberg-Sulzbach: Mit sehr gutem Erfolg: Karolina Stiegler (Musikkapelle Ursensollen, Saxophon). Mit gutem Erfolg: Veronika Lehnert (Musikverein Freudenberg, Klarinette). Mit Erfolg: Lea Gauer (Blaskapelle St. Georg Rieden, Saxopohon).
Kreis Neumarkt: Mit sehr gutem Erfolg: Oliver Dorr (Blaskapelle Thannhausen, Posaune), Eva Walter (Blaskapelle Pölling, Tenorhon). Mit gutem Erfolg: Amalia Rickauer (Werkvolkkapelle Neumarkt i.d.OPf., Posaune).
Kreis Schwandorf: Mit gutem Erfolg: Lena Rückerl (Stadtkapelle Neunburg vorm Wald, Saxophon).

Autor:

Daniela Hollrotter aus Sulzbach a.Main

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.