Alles zum Thema Nordbayerischer Musikbund

Beiträge zum Thema Nordbayerischer Musikbund

Vereine
2 Bilder

Hochkarätige Musik und Showelemente in Hammelburg – Eintritt frei
Zwei Brass Bands in einer Konzert-Matinée

Zwei Brass Bands, drei Dirigenten, eine Uraufführung: Die Matinée der Brass Band Bamberg und der Nordbayerischen Brass Band am kommenden Sonntag, 26. Mai, wird ein Fest für Liebhaber des original britischen Sounds. Der Eintritt zum Konzert um 10.30 Uhr im großen Saal der Bayerischen Musikakademie Hammelburg ist frei. Neben den Ohren kommen in Hammelburg auch die Augen auf ihre Kosten. Denn für die Nordbayerische Brass Band ist das Konzert quasi die Generalprobe für den Entertainment...

  • Sulzbach a.Main
  • 21.05.19
  • 25× gelesen
Vereine
Die Goldabsolventen 2018 des Nordbayerischen Musikbundes mit Bundesjugendleiter Michael Botlik (rechts).

75 neue D3-Musiker im Nordbayerischen Musikbund

Eine glatte 1,0 – mit dieser Traumnote erspielte sich Cornelia Fischer von der Blaskapelle St. Georg Rieden in der Oberpfalz das Goldene Abzeichen auf ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 75 junge Musiker aus ganz Nordbayern die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren. Vier weitere Bläser blieben mit ihrem Schnitt unter 1,10: Michaela Rödel von der Blaskapelle Eisingen (Unterfranken; 1,02), Agnes Heigl von der Stadtkapelle Hemau (Oberpfalz; 1,05), Paul Weißenberger vom Musikverein Theileim...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.08.18
  • 104× gelesen
Vereine
Alphorn ist auch etwas für Damen – das erfuhren die zehn Teilnehmerinnen am Alphorn-Wochenende des Nordbayerischen Musikbunds unter der Leitung von Ralf Denninger (rechts) und Stefen Burkhard (links).
2 Bilder

Das Alphorn begeistert Männer und Frauen

Jetzt hat es auch die Damenwelt erobert – das 3,64 Meter lange, in F gestimmte Fichtenholz, auch „Handy der Alpen“ genannt. Beim diesjährigen Frühjahrskurs „Wochenende mit dem Alphorn“ des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) freute sich Dozent Ralf Denninger über zehn Damen „zwischen 17 und 70“, die sich an der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg für das Instrument begeisterten. Insgesamt hatte der Lehrgang 27 Teilnehmer – und eine lange Warteliste. NBMB-Geschäftsführer Andreas Kleinhenz...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.03.18
  • 42× gelesen
Vereine
Die Preisträger Tobias Hassig (links), und Marvin Stutz (2. von rechts) zusammen mit der Juryvorsitzenden Isabelle Ruf-Weber und Prof. Ernst Oestreicher.
2 Bilder

Großer Erfolg für internationalen Dirigentenwett-bewerb

Marvin Stutz aus Karlsruhe ist der große Gewinner des Internationalen Dirigentenwettbe-werbs, den der Nordbayerische Musikbund (NBMB) in Würzburg veranstaltet hat. Stutz holte sich sowohl den 3. Preis der Jury, als auch den Orchesterpreis, den das Nordbayerische Jugendblasorchester (NBJBO) ausgelobt hatte. Den 2. Preis erhielt Tobias Haussig aus Esslingen, ein 1. Preis wurde nicht vergeben. 18 Dirigenten aus ganz Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz waren Ende Februar in die...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.02.18
  • 107× gelesen
Vereine

Fachtagung Ehrenamt Musik in Nürnberg

Vereinsrecht, Vereinssteuerrecht, Rhetorik und vieles mehr – einen Tag lang geht es bei der Fachtagung „Ehrenamt Musik“ um alle Belange, mit denen sich Vorstandsmitglieder von Musikvereinen auseinandersetzen müssen. Um sie den Ehrenamtlichen näher zu bringen, stehen am Samstag, 14. April von 9 bis 16.30 Uhr drei hochkarätige Referenten im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in der Bankgasse 9 in Nürnberg bereit. Rechtsanwalt Richard Didyk, bis 2005...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.02.18
  • 20× gelesen
Vereine

20 neue Gold-Absolventen in Nordbayern

Strahlende Gesichter bei 20 jungen Musikern aus ganz Nordbayern: Nach monatelanger Vorbereitung holten sie sich jetzt die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren, das Goldene Abzeichen. Die jüngste Teilnehmerin war zugleich die erfolgreichste. Mit einer traumhaften Durchschnittsnote von 1,02 holte sich die 15-jährige Saxophonistin Antonia Postupka aus Hallstadt das D3-Abzeichen „mit sehr gutem Erfolg“. Nach monatelangem Üben und Lernen hatten sich die jungen Musiker beim diesjährigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.11.17
  • 56× gelesen
Vereine

Lehrgang „Orchesterassistent“ in Hammelburg

Bereits zum dritten Mal wird Anfang 2018 der Lehrgang „Orchesterassistent“ im Nordbayerischen Musikbund (NBMB) angeboten. Zwei Wochenenden lang – einmal in Phase 1 von 26. bis 28. Januar 2018 und dann in Phase 2 von 23. bis 25. Februar 2018 – setzen sich junge Musiker ab 13 Jahren in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg unter der Leitung von Christian Steinlein, Jochen Hart und Maximilian Mauder mit den Aufgaben des Dirigenten und Registerführers auseinander. Sie lernen, eine...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.17
  • 14× gelesen
Vereine

Musikbund gibt Starthilfe für Musikvereinsvorsitzende

Die Wahl ist vorbei, nun bin ich Vereinsvorsitzender. Doch was genau muss ich eigentlich tun? Wofür bin ich verantwortlich, wie sieht es mit der Haftung aus? Und welche Fallstricke gibt es in meinem neuen Ehrenamt? Um all diese Fragen und noch viele mehr zu beantworten, bietet der Nordbayerische Musikbund (NBMB) heuer erstmals eine „Starthilfe“ für Vereinsvorsitzende und solche, die es werden wollen, an. Der neue Lehrgang „Starthilfe für Vereinsvorsitzende“ feiert am 16. Dezember 2017 von...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.10.17
  • 14× gelesen
Vereine

Lehrgang "Der Dirigentenassistent"

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) hat einen neuen Lehrgang im Programm. „Der Dirigentenassistent“ wendet sich an Jugendliche ab 16 Jahren, die sich solide Dirigierfähigkeiten im Grundlagenbereich aneignen wollen. Der Lehrgang besteht aus zwei Phasen – 8. bis 10. Dezember 2017 und 12. bis 14. Januar 2018 – und findet an der Bayerischen Musikakademie in Alteglofsheim statt. Die renommierten Dirigenten Mathias Wehr und Christian Lang vermitteln den Teilnehmern die Grundlagen des Dirigierens,...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.10.17
  • 8× gelesen
Vereine
Die Goldabsolventen 2017 des Nordbayerischen Musikbundes.
2 Bilder

80 Musiker holen sich das Goldene Abzeichen

D3-Prüfung beim Nordbayerischen Musikbund: 1,0 für Marion Bayer Sie haben es geschafft. Nach monatelanger Vorbereitungszeit halten nun 80 junge Musiker aus ganz Nordbayern ihr Goldenes Abzeichen – die höchste Auszeichnung im Laienmusizie-ren – in Händen. Marion Bayer vom Musikverein Ebrachtaler Musikanten Burgebrach holte sich mit ihrer Querflöte die Traumnote 1,0, Leon Andres (Musikverein Gartenstadt, Trompete), Stefan Eschenbacher (Musikverein Thurnau, Tuba) und Christoph Weißenberger...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.08.17
  • 159× gelesen
Vereine

Neuer Lehrgang für Blasorchester-Dirigenten

Thema „Schlagwerk“ beim Nordbayerischen Musikbund Für bereits tätige Dirigenten hat der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ein neues Fortbil-dungsangebot geschaffen: Den Lehrgang „Das Schlagwerk im Blasorchester“, der am Samstag, 7. Oktober 2017 im Showroom der Firma Meinl in Gutenstetten stattfindet. Mathias Wehr und Christian Lang bringen Dirigenten die „unbekannte Größe“ Schlagwerk näher: Die Vielzahl von Instrumenten im Percussionbereich, die Abkürzungen und Notationen in der Partitur und...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.08.17
  • 20× gelesen
Vereine
Karl Bosch hielt beim 5. Kongress für Führungskräfte und Jugendleitungen in Musikvereinen des Nordbayerischen Musikbunds und der Nordbayerischen Bläserjugend vier Module zum Thema Rhetorik.
2 Bilder

Vom Jugendschutz bis zur Raumakustik

„Super Themen, super Dozenten“, „Toll organisiert“, „Alles super“: Fast durchwegs positiv fiel die Rückmeldung der gut 130 Teilnehmer am 5. Kongress für Führungskräfte und Ju-gendleitungen in Musikvereinen aus. Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und die Nord-bayerische Bläserjugend hatten nach Geiselwind eingeladen, um einen Tag lang über The-men vom Jugendschutz bis zur Raumakustik zu informieren. „Wir haben viel Neues erfahren“, freute sich die vierköpfige Abordnung der Rossfelder...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.01.17
  • 13× gelesen
Kultur

20 neue Gold-Absolventen in Nordbayern

Geschafft! Beim diesjährigen Herbstlehrgang in Neunkirchen am Brand holten sich 20 junge Musiker aus ganz Nordbayern das goldene Leistungsabzeichen, die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren. Nach monatelangem Üben und Lernen legten sie dazu eine Prüfung in Theorie und Praxis ab. Bester Absolvent war der Trompeter Simon Schmaus vom Musikverein Uttenreuth, der mit einem Schnitt von 1,38 einen „sehr guten Erfolg“ verzeichnete. Bundesjugendreferent Michael Botlik und sein Stellvertreter...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.16
  • 43× gelesen
Kultur

Einen Tag Brass-Band-Luft schnuppern

Brass-Band-Fans aufgepasst! Am Samstag, 5. November von 9 bis 17 Uhr haben ambitionierte Blechbläser und Schlagwerker die Möglichkeit, in eine richtige Brass Band hineinzuschnuppern. Die Nordbayerische Brass Band öffnet dazu beim „Tag der offenen Probe“ in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg ihre Türen, gibt Einblick in ihre Probenarbeit und lädt zum Mitspielen ein. Der Brass-Band-Sound nach englischem Vorbild ist einzigartig. Dafür sorgen die besondere Spielweise und die speziellen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.10.16
  • 15× gelesen
Kultur
Das Nordbayerische Jugendblasorchester gibt zwei Konzerte unter Leitung von Bundesdirigent Ernst Oestreicher.

Amerikanisches Klangerlebnis der Extraklasse

Amerika – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, weite malerische Landschaften, ur-sprüngliche Natur neben modernsten Metropolen. Assoziationen, die viele mit dem Land jenseits des Atlantiks verbinden. Musikalisch kommen uns vermutlich melancholische Blues-Klänge, mitreißende Melodien von Jazz-Größen wie Louis Armstrong oder die bedeutenden Komponisten Leonard Bernstein und George Gershwin, die Einflüsse beider Stilrichtungen in ihre Werke integrierten, in den Sinn. Mit dem hochkarätigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.09.16
  • 17× gelesen
Kultur
Die Goldabsolventen 2016 des Nordbayerischen Musikbundes.

94 Musiker holen sich das Goldene Abzeichen

Das monatelange Üben und Lernen hat sich gelohnt: 94 junge Musiker aus ganz Nordbayern haben sich während der Sommerferien in Alteglofsheim die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren, das Goldene Abzeichen, geholt. Gleich dreimal gab es dabei die Traumnote 1,0 – und das für drei Schlagzeuger: Stefan Arnold (Blaskapelle Wachenroth), Simon Barth (Musikverein Sulzheim) und Nikolaus Sieß (Jugendblasorchester Kürnachtal). Die Anforderungen an die jungen Musiker bei der D3-Prüfung sind gewaltig....

  • Sulzbach a.Main
  • 05.09.16
  • 174× gelesen
Vereine

Alphorn für Fortgeschrittene

Ein Wochenende mit dem Alphorn für Fortgeschrittene bietet der Nordbayerische Musikbund von 2. bis 4. September in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Es wendet sich an Blasmusiker, die ihr Alphornspiel weiter verbessern möchten, um eine bessere Tiefe und Höhe, Ausdauer und Treffsicherheit zu erzielen. Ralf Denninger, Mitglied der Unterländer Alphornbläser und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bietet Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, Training...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.06.16
  • 14× gelesen
Kultur

Sinfonisches Konzert zum Mainfranken-Jubiläum

Ein Projektorchester aus drei nordbayerischen Blasmusikverbänden gibt am Sonntag, 19. Juni um 17 Uhr im Bürgerzentrum in Elsenfeld ein Sonderkonzert in der Festivalreihe „Auf-bruch und Wandel“ – 200 Jahre Unterfranken in seiner heutigen Gestalt. Anlass für den hochkarätigen Auftritt mit zahlreichen Werken der sinfonischen Blasmusik und einer Uraufführung ist der „Münchner Vertrag“ von 1816. Dabei wurde der seit 1814 zu Bayern gehörende mainfränkische Raum so ausgedehnt, wie es der heutigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.06.16
  • 13× gelesen
Kultur
Die britische Brighouse & Rastrick Band gibt ein Galakonzert bei den 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai in Bad Kissingen.
2 Bilder

Fest für Brass-Band-Fans in Bad Kissingen

Das wird ein Fest! Bei den 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai im Regentenbau in Bad Kissingen freuen sich Fans der englischen Blasmusik-Richtung auf spannende Wettbewerbe, Platzkonzerte und das Galakonzert der Brighouse & Rastrick Band aus England. Der Nordbayerische Musikbund hat die Meisterschaften organisiert, die der Bayerische Rundfunk komplett mitschneidet. Der Eintritt zu den Wettbewerben ist frei, Karten für das Galakonzert gibt es unter...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.04.16
  • 26× gelesen
Vereine
Mathias Wehr dirigiert das Konzert der Nordbayerischen Brass Band am 24. April in Nürnberg.

Nordbayerische Brass Band gibt hochkarätiges Konzert in Nürnberg

Ein hochkarätiges Programm und ein Vorgeschmack auf die 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai in Bad Kissingen erwartet die Besucher beim Konzert der Nordbayerischen Brass Band (NBBB) am Sonntag, 24. April um 17 Uhr in der kleinen Meistersingerhalle in Nürnberg. Unter dem Motto „Vitae Aeternum“ spielt das Auswahlorchester mit dem speziellen britischen Sound nicht nur das gleichnamige Stück von Paul Lovatt Cooper, sondern auch Pflicht- und Wahlstück für die Meisterschaften,...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.04.16
  • 58× gelesen
Vereine
Beim Lehrgang „Orchesterassistent“ des Nordbayerischen Musikbundes lernten die Teilneh-mer, ein kleines Orchester zu dirigieren.
2 Bilder

Großer Erfolg für neuen Musikerlehrgang

Diese Premiere ist gelungen: Zum ersten Lehrgang „Orchesterassistent“ des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) meldeten sich mit 25 jungen Musikern nicht nur mehr als doppelt so viele Teilnehmer an wie erhofft. Die Jugendlichen machten an zwei Wochenenden außerdem Fortschritte „in einem Maß, wie wir es nie erwartet hätten“, so Lehrgangsleiter Christian Steinlein. Und: Knapp die Hälfte der Teilnehmer denkt nun daran, eine Ausbildung zum Dirigenten zu beginnen. Damit hat der NBMB sein Ziel mehr...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.02.16
  • 22× gelesen
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Melodien und Tanzmusik stehen beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ von 4. bis 6. März in der Bayerische Musik-akademie in Hammelburg im Mittelpunkt. Nach dem großen Erfolg der Vorjahre verbinden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, erneut Tradition und Moderne, Theorie und Praxis, Lehrreiches und Geselligkeit sowie Musik und Tanz. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.01.16
  • 26× gelesen
Vereine

Alphorn für Anfänger

Ein Wochenende mit dem Alphorn bietet der Nordbayerische Musikbund von 29. bis 31. Januar in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Der Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Blasmusiker gedacht, die ihr Alphornspiel verbessern möchten. Ralf Denninger und weitere namhafte Referenten bringen den Teilnehmern Grundlagen des Alphornspiels bei, bieten Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, trainieren die bläserischen Grundlagen Ansatz, Atmung und Stütze und helfen...

  • Sulzbach a.Main
  • 02.12.15
  • 18× gelesen
Vereine
Das NBMB-Präsidium (von links): Geschäftsführer Andreas Kleinhenz, Bundesjugendleiter Michael Botlik, Vizepräsident (Oberfranken) Werner Pörner, Vizepräsidentin (Mittelfranken)
Catrin Seel, Bundesdirigent Ernst Oestreicher, Präsident Manfred Ländner, Vizepräsident (Oberpfalz) Gerhard Engel, Vizepräsident Helmut Schörner, Vizepräsident (Unterfranken) Werner Höhn und Stefan Wolbert, Vorsitzender der Nordbayerischen Bläserjugend. Foto: NBMB

Nordbayerischer Musikbund fit für die Zukunft

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) hat einen weiteren Vizepräsidenten. Bei der Dele-giertenversammlung in Stein bei Nürnberg bestimmten die gut 100 Teilnehmer aus dem gesamten Verbandsgebiet dazu den oberfränkischen Bezirksvorsitzenden Werner Pörner. Damit gibt es entsprechend der beschlossenen Satzungsänderung fünf Vizepräsidenten: Die Vorsitzenden der vier Bezirke sowie den bisherigen Amtsinhaber Helmut Schörner, der sich nun um „besondere Aufgaben“ kümmert: Er leitet die Strukturkommission,...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.11.15
  • 64× gelesen
Vereine

Nordbayerischer Musikbund trauert um Ehrenpräsidenten

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) trauert um seinen Ehrenpräsidenten. Dr. Adolf Eichenseer ist am vergangenen Wochenende im Alter von 81 Jahren in Regensburg verstorben. Er prägte fast zwei Jahrzehnte lang den Nordbayerischen Musikbund und legte in dieser Zeit den Grundstein für Institutionen wie das Nordbayerische Jugendblasorchester oder die Nordbayerische Bläserjugend. 1973 wurde der frühere Studienrat und damalige Bezirksheimatpfleger Dr. Adolf Eichenseer zum Vorsitzenden des...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.11.15
  • 20× gelesen
Vereine

Posaunist holt Gold mit einer glatten Eins

Mit einer glatten Eins in Theorie und Praxis holte sich Jonas Stadlbauer vom Musikverein Wolfsegg sein Goldenes Abzeichen. Der 18-jährige Posaunist schloss damit als bester Lehrgangsteilnehmer die Herbst-Goldwoche des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB) in Neunkirchen am Brand ab. Zweitbeste waren Ramona Engert vom Musikverein Zeegenbachtal (Querflöte) sowie Lucas Linner vom Stadtorchester Stadt Roth (Klarinette) mit einem Schnitt von jeweils 1,14. Eine Woche lang hatten die jungen Bläser...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.11.15
  • 110× gelesen
Vereine
Einen Tag lang informierten sich 157 Teilnehmer beim Kongress des Nordbayerischen Musikbundes über Themen wie Inklusion, Kooperation mit Schulen oder die neue Vereinsverwaltung (im Bild – mit Referent Hermann Seitz).
2 Bilder

Musiker-Kongress begeistert Teilnehmer

„Der Kongress heute war sehr interessant und lehrreich, habe heute fast so viel gelernt, wie in meinen zwei Jahren Amtszeit!“ – so und ähnlich bedankten sich einige der 157 Teil-nehmer am jüngsten Kongress für Führungskräfte und Jugendleitungen des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB). Einen ganzen Tag lang setzten sich die Vertreter von 60 Vereinen aus allen vier nordbayerischen Regierungsbezirken in Geiselwind mit zwölf verschiedenen Themen von der Inklusion über Kooperationsprojekte mit...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.03.15
  • 30× gelesen
Kultur
3 Bilder

Konzert mit Euphonium-Weltstars in Nordbayern

Probenphase mit Weltstars: Vom 5. bis 8. März 2015 arbeiten der international gefeierte Euphonium-Star Steven Mead und seine ebenfalls international gefragte Ehefrau Misa mit der Nordbayerischen Brass Band. Gemeinsam mit hoch qualifizierten Musikern aus ganz Nordbayern feilen die beiden vor allem an dem ganz speziellen Sound, den diese Orchesterform aus Steven Meads Heimat England ausmacht. Die Konzertwoche der Nordbayerischen Brass Band findet ihren Abschluss mit einem Konzert in der Kleinen...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.02.15
  • 54× gelesen
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Musik – gespielt und getanzt – steht beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ im Mittelpunkt. Bereits zum dritten Mal laden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, von 27. Februar bis 1. März in die Bayerische Musikakademie in Hammelburg ein. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie bereits bestehende Musikformationen, die sich mit Ihrem Instrument, mit Fränkischen Rundtänzen...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.01.15
  • 29× gelesen
Vereine

25 neue Goldabsolventen in Nordbayern

Der Nordbayerische Musikbund hat 25 neue Gold-Musiker. Beim Herbstlehrgang in Neunkirchen am Brand mit abschließender Prüfung in Bad Königshofen erspielten sich 15 junge Frauen und zehn junge Männer aus allen vier nordbayerischen Regierungsbezirken ihr D3-Leistungsabzeichen. 14 von ihnen hatten am Ende eine 1 vor dem Komma, beste Teilnehmerin war die 16-jährige Eva Murmann von der Musikvereinigung Ebensfeld, die sich mit der Querflöte die Traumnote 1,05 und damit das Prädikat „mit sehr gutem...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.12.14
  • 99× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.