Neuer Lehrgang für Blasorchester-Dirigenten

Thema „Schlagwerk“ beim Nordbayerischen Musikbund

Für bereits tätige Dirigenten hat der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ein neues Fortbil-dungsangebot geschaffen: Den Lehrgang „Das Schlagwerk im Blasorchester“, der am Samstag, 7. Oktober 2017 im Showroom der Firma Meinl in Gutenstetten stattfindet. Mathias Wehr und Christian Lang bringen Dirigenten die „unbekannte Größe“ Schlagwerk näher: Die Vielzahl von Instrumenten im Percussionbereich, die Abkürzungen und Notationen in der Partitur und die Spielweisen der einzelnen Instrumente. Mit vielen Praxistipps geht es auch um Schlägelwahl, Notation in der Partitur, Klangmöglichkeiten, Anspieltechniken, Alternativen bei Besetzungsproblemen und Dirigiertechnik für Schlagwerkeinsätze.
Weitere Informationen und Anmeldung ab sofort im Kursfinder unterwww.nbmb-online.de

Autor:

Daniela Hollrotter aus Sulzbach a.Main

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.