Terra Pacem - ein Kirchenkonzert in besonderem Ambiente

3Bilder

Am 2. Dezember um 17:00 Uhr beschließt der Msuikverein Sulzbach nicht nur sein Jubiläumsjahr 2018  sondern auch die 20. Sulzbacher Konzertwoche mit dem Konzert Terra Pacem in der Pfarrkirche St. Margareta.

Neben dem titelgebenden „Terra Pacem“ von Mario Bürki sind unter anderem Frank Tichelis „Amazing Grace“, Bert Appermonts „Awakening“ und „Nessun Dorma“ aus Puccinis „Turandot“ zu hören.

Und natürlich darf auch eine Einstimmung auf den beginnenden Advent nicht fehlen mit „Wachet auf „aus dem Oratorium Paulus von Felix Mendelssohn-Bartholdy und „Nun komm der Heiden Heiland“ von Samuel Scheidt, in einer Bearbeitung speziell für den Musikverein Sulzbach.

Für das besondere Ambiente dieses Konzert sorgt eine Lichtinstallation, die die Kirche in Farben passend zur Musik tauchen wird.

Karten zu diesem Konzertereignis erhalten Sie im Bürgerbüro des Marktes Sulzbach sowie bei allen Aktiven des Symphonischen Blasorchesters zu den Vorverkaufspreisen von 13€ / 11€ * / 6€**.

* für Schüler ab 17 Jahren, Studenten und Innhaber der Ehrenamtskarte

** für Schüler von 13 – 16 Jahren

Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt

Autor:

Markus Rehse aus Sulzbach a.Main

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.