Alles zum Thema Symphonisches Blasorchester

Beiträge zum Thema Symphonisches Blasorchester

Kultur
15 Bilder

Pforten für neue Musiker geöffnet
Gemeinsame Schnupperprobe der Untermain-Orchester

Eine Musikprobe der besonderen Art hat am vergangenen Samstag in Großwallstadt stattgefunden. Die jugendlichen Musiker des Verbandsjugend-Projektorchesters übten gut drei Stunden gemeinsam mit dem Symphonischen Jugendblasorchester Untermain. Es kamen aber auch ein paar Interessierte, die noch in keinem der beiden Orchester beheimatet sind. „Das Verbandsorchester hat seine Pforten geöffnet für neue Musiker: So bekommt jeder Gelegenheit zum Schnuppern“, erklärt der Dirigent des...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.11.18
  • 62× gelesen
  •  1
Kultur
16 Bilder

Luxuriöse Ballklänge und vertontes Schlachtenglück

Rotarykonzert: Symphonisches Jugendblasorchester Untermain enführt auf eine Reise durch die verschiedensten Musikgenres Egal ob Filmsoundtracks, klassische Ouvertüren oder Rockmusik – das Symphonische Jugendblasorchester Untermain ist in allen Musikrichtungen zuhause. Das bewies es beim Rotarykonzert „Symphonie in Blech“ am 10. November 2018. Rund 500 Zuhörer kamen in die Erlenbacher Frankenhalle, um sich von den gut 60 Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Michael Köhler auf eine...

  • Trennfurt
  • 22.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
3 Bilder

Terra Pacem - ein Kirchenkonzert in besonderem Ambiente

Am 2. Dezember um 17:00 Uhr beschließt der Msuikverein Sulzbach nicht nur sein Jubiläumsjahr 2018  sondern auch die 20. Sulzbacher Konzertwoche mit dem Konzert Terra Pacem in der Pfarrkirche St. Margareta. Neben dem titelgebenden „Terra Pacem“ von Mario Bürki sind unter anderem Frank Tichelis „Amazing Grace“, Bert Appermonts „Awakening“ und „Nessun Dorma“ aus Puccinis „Turandot“ zu hören. Und natürlich darf auch eine Einstimmung auf den beginnenden Advent nicht fehlen mit „Wachet auf „aus...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.11.18
  • 26× gelesen
Kultur
24 Bilder

„Symphonisches Jugendblasorchester Untermain“ erkundet das Elsass

Lange ausschlafen war nicht drin am letzten Septembersonntag: 37 Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters Untermain brachen um 6 Uhr mit dem Reisebus von Elsenfeld aus nach Straßburg auf. Bevor es aber über die französische Grenze ging, machte die Gruppe noch Halt beim Badischen Winzerkeller. Jede Saison beliefern 56 Ortschaften diesen Weinkeller der Superlative mit Trauben. Sie reifen in Fässern mit einem Fassungsvermögen von bis zu 600 000 Litern zum schmackhaften Rebensaft. Von...

  • Trennfurt
  • 14.10.18
  • 134× gelesen
Kultur
14 Bilder

Der Zauber des Open Air

Symphonisches Jugendblasorchester Untermain im Park Schöntal Aschaffenburg./Großwallstadt. Wenn Bäume rauschen und Vögel zwitschern, entfaltet Musik einen ganz eigenen Zauber. Das konnten die Besucher erleben, die am Sonntagmorgen des vorletzten Juliwochenendes zum Auftritt des Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain kamen. Im Aschaffenburger Park Schöntal gaben die rund 50 Musiker unter der Leitung von Dirigent Michael Köhler ein Open Air Konzert. So mancher Spaziergänger gesellte sich...

  • Trennfurt
  • 01.08.18
  • 64× gelesen
Kultur
19 Bilder

Chakra und Gesangsstunden: Probewochenende kreativ

Symphonisches Jugendblasorchester Untermain probt in der Musikakademie Hammelburg Tschaikowskys Ouvertüre „1812“ – ein Meisterwerk der klassischen Musik voll Pathos und Erhabenheit. Und eines der Werke, das die 50 Musikerinnen und Musiker des Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain auf ihrem Probewochenende in Hammelburg Anfang März intensiv übten. Das Stück – eigentlich für klassisches Orchester geschrieben – stellt Bläser vor große Herausforderungen. Wer die Version hörte, welche die...

  • Trennfurt
  • 28.03.18
  • 30× gelesen
Kultur
9 Bilder

Konzert des „Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain“ in Berlin

Für rund 40 Mitglieder des „Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain“ und einigen Gästen begann am Mittwoch, 2. November um sechs Uhr früh eine spannende und äußerst informative Konzertreise: Auf Einladung des MdB Alexander Hoffmann startete ein vollbesetzter Bus in die rund 600 km entfernte Bundeshauptstadt Berlin. Um 15:00 Uhr konnten die Hotelzimmer bezogen werden. Vor dem Abendessen war Gelegenheit, auf eigene Faust den nahegelegenen Kurfürstendamm und die dortigen Sehenswürdigkeiten...

  • Trennfurt
  • 13.11.16
  • 41× gelesen