Symphonisches Blasorchester Untermain besucht Musikakademie
Beethovens Musik als Herausforderung – Blasorchester probt in Hammelburg

2Bilder

2020 ist Beethoven-Jahr. Deswegen ist der Dirigent des Symphonischen Blasorchesters Untermain, Michael Köhler, überzeugt: „Man kann eigentlich kein Konzert geben, ohne dass man dem großen Meister huldigt.“ So drehte sich in der Musikakademie Hammelburg vieles um die Musik von Ludwig van Beethoven. Dort probten die rund 40 Musiker des Orchesters am vergangenen Wochenende intensiv, um sich für die kommenden Konzerte vorzubereiten. Es war das dritte Jahr, in dem das Ensemble nach Hammelburg reiste.

Beethovens Ouvertüre zur Oper Fidelio bezeichnet Köhler als echte Herausforderung. „Die Ouvertüre ist nicht für eine Blaskapelle geschrieben, sondern für ein Sinfonieorchester.“ Dieses anspruchsvolle Stück wurde dann auch intensiv in Registerproben mit Profidozenten behandelt. Anna-Lena Schusser (21) aus Wörth spielt gemeinsam mit weiteren zehn Musikern im Orchester Klarinette. „In der Satzprobe haben wir das Stück auseinander genommen und am Schluss sehr gut hinbekommen.“

Als ebenfalls sehr niveauvoll empfindet die Klarinettistin das Werk „Danza Sinfonica“ von James Barnes. Dirigent Köhler bezeichnet es als Höchststufenwerk. Keine leichte Aufgabe auch für die fünf Trompeten des Orchesters. „Es gibt viele Taktwechsel und das Stück ist ryhthmisch schwer“, erklärt der Trompeter Veit Langeheine (15) aus Eschau. Für ihn war aber auch die Filmmusik zum Western „Magnificent Seven“ eine Herausforderung, unter anderem weil er in diesem Werk ein großes Solo übernimmt.

Zum ersten Mal mit dabei war bei diesem Probewochenende Amelie Klement (17) aus Großwallstadt. Sie hat mit ihren beiden Kollegen am Schlagwerk geprobt und vor allem Percussion und die kleine Trommel gespielt. Ihr gefällt das südländische Stück „Cuban Sounds“. „Besonders schwierig ist es, dass alle Schläge genau auf den Punkt kommen“, sagt Klement und bezieht sich damit auf alle einstudierten Werke und ganz besonders auf ihre Solos. „Es muss alles genau passen.“ Nächstes Jahr möchte sie wieder mit dabei sein.

Abends saßen die Musiker im Felsenkeller gemütlich beisammen. „Mir hat gut gefallen, dass man sich besser kennengelernt hat, auch die neuen Musiker“, sagt Klarinettistin Schusser. „Wir sind eine richtige Gemeinschaft.“ Dirigent Köhler zeigt sich derweil zufrieden mit dem Ergebnis: „Am Sonntag war das Orchester nicht mehr wiederzuerkennen, das ist jedes Jahr etwas Besonderes.“

Wer das Ergebnis der Proben live erleben will, ist am Samstag, 25. Juli, zur Serenade des Symphonischen Blasorchesters Untermain auf der Burg Freudenberg herzlich eingeladen (Beginn 19 Uhr).

Julie Hofmann

Autor:

Christoph Bernard aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Bauen & WohnenAnzeige
26 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.990 € statt 12.456 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 502 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte P15 Porto, 811 3-D Lacklaminat, weiß softmatt und E40 Kastell Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje TKC rechts...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Wir suchen Dich!
Kaufmännischer Mitarbeiter im Bereich Kontraktlogistik (m/w/d) | ERBACHER the food family

Vordenker & Vormacher gesucht! Kaufmännischer Mitarbeiter * im Bereich Kontraktlogistik Ihre Aufgaben: Betreuung von operativen Kernthemen im Bereich KontraktlogistikÜberwachung der Einhaltung von geplanten Warenausgängen/ Bestandsabgleiche in SAPÜbernahme des ReklamationsmanagementsKoordination von KEP DienstleisternMaterialstammdatenpflege in SAP für den Bereich WMIhr Profil: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der effektiven Anbindung und Verwaltung von 3PL-Organisationen...

Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

Essen & TrinkenAnzeige
31 Bilder

Küchenabverkauf
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.195 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte A19 Artwood, Kunststoff, Nussbaum Royal / L16 Lux, Lacklaminat, Weiß Hochglanz (Ausstellungsküche, Nolte Küchen) Angebotstyp Musterküche Küchen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen