ÖDP fordert Tabakwerbeverbot

Kreisvorsitzender ÖDP Miltenberg Wolfgang Winter
  • Kreisvorsitzender ÖDP Miltenberg Wolfgang Winter
  • hochgeladen von wolfgang winter

ÖDP fordert Tabakwerbeverbot

Die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) fordert ein Verbot der Tabakwerbung in Deutschland. Jährlich sterben in Deutschland rund 120.000 Menschen an den Folgen des Rauchens. Eine EU-Richtlinie verpflichtet Deutschland, Tabakwerbung zu verbieten. Jedoch blockieren Fraktionsspitze und Wirtschaftsflügel der CDU-Bundestagsfraktion mit Nachdruck eine Umsetzung dieser lebensrettenden EU-Richtlinie. Dazu Wolfgang Winter, Direktkandidat der ÖDP für die Bundestagswahl und Kreisvorsitzender in Miltenberg: „Durch Sponsoring von Parteiveranstaltungen und Parteispenden hat die Tabaklobby die CDU in der Hand. Die direkte oder indirekte Bestechung von Parteien muss, wie in anderen Ländern auch, in Deutschland unbedingt verboten werden.“ Die ÖDP ist die einzige Partei, die bereits in ihrer Satzung festgelegt hat, dass sie keinerlei Spenden von Unternehmen annimmt.Kreisvorsitzender ÖDP Wolfgang Winter

Autor:

wolfgang winter aus Sulzbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen