Altkleidersammlung in Amorbach war erfolgreich.

Kolpingsfamilie Amorbach
6Bilder

Die Kolpingsfamilie Amorbach bedankt sich bei allen Spendern und Helfern der diesjährigen Altkleidersammlung.
Es wurden 1,72 Tonnen in der Garage des Pfarrhauses gesammelt. Ein herzliches Vergel's Gott dem Herrn Pfarrer Christian Wöber der drei Tage lang auf seine Garage verzichtete.
Am vergangenen Samstag wurden die Kleider von der Garage auf einen LKW der Firma Fella (kostenlos zu Verfügung gestellt) geladen und nach Miltenberg auf das Firmengelände der Schreinerei Schneider gefahren. Wo der LKW des Kolpingbezirkes Miltenberg bereit stand. Auf welchen wir umgeladen haben.
Der Erlös dieser Bezirks Sammlung wird für gemeinnützige Zwecke des Kolpingwerkes verwendet.
Besonderer Dank gilt auch der Firma OWA, die uns seit Jahren das Wiegen des LKW's ermöglicht, so dass wir wissen wieviel gesammelt wurde.

Vielen Dank, herzliches Vergelt's Gott und treu Kolping im Namen der Kolpingsfamilie Amorbach
Helga Tögel
1. Vors.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen