Polizeibericht vom 06.03.2021
Raum Aschaffenburg | Ungültiges Versicherungskennzeichen, Verkehrsunfallflucht, Streit, Verstöße gegen das Kontaktverbot, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.03.2021

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Ohne gültige Versicherungskennzeichen unterwegs
Am Freitagnachmittag wurden im Stadtgebiet drei Heranwachsende angetroffen, die ihre Roller ohne gültige Pflichtversicherung führten. Gegen die Fahrer wurde jeweils ein Strafverfahren eingeleitet. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass das neue Versicherungsjahr am 01.03. beginnt und aktuell nun ein blaues Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2021 benötigt wird.

Verkehrsunfallflucht in Schweinheim - Zeugen gesucht
Im Zeitraum von Donnerstag, 04.03.2021, 22:00 Uhr bis Freitag, 05.03.2021, 14:00 Uhr war in der Haidbergstraße ein violetter Mazda abgestellt. Bei der Rückkehr zum Fahrzeug musste der Halter Beschädigungen am Stoßfänger sowie am linken Kotflügel feststellen. Ein Verursacher hat sich bislang nicht beim Geschädigten gemeldet. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 06021/857-2200 mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Kriminalitätsgeschehen
Streitigkeit in Herstallstraße - Zeugen gesucht
Am Freitagnachmittag, gegen 17:00 Uhr kam es in der Herstallstraße zu einer Streitigkeit. Hier verlagerte sich ein Disput in einem Ladengeschäft nach draußen in die Fußgängerzone und der noch unbekannte Täter drohte einem 56-Jährigen mit einem Baseballschläger. Dies konnte scheinbar von Zeugen beobachtet werden, denn der Täter ließ unmittelbar von seinem Vorhaben ab. Der Vorfall wurde der Polizei erst gegen 20:00 Uhr bekannt. Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 06021/857-2200 mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Verstöße gegen das Kontaktverbot des Infektionsschutzgesetzes
Bei verschiedenen polizeilichen Kontrollen wurden im Laufe des Freitags, 05.03.2021 insgesamt zehn Personen angetroffen, die gegen das bestehende Kontaktverbot nach dem Infektionsschutzgesetz verstießen. Diese trafen sich jeweils mit Personen aus mehreren Hausständen. Bei den Kontrollen wurde die Polizeiinspektion Aschaffenburg durch die Bereitschaftspolizei unterstützt.

Einhandmesser bei Personenkontrolle aufgefunden
Im Rahmen einer Personenkontrolle am Freitagabend gegen 18:45 Uhr in der Ludwigstraße wurde bei einem 41-Jährigen ein Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt. Gegen den Mann ergeht eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Fahrt unter Drogeneinfluss festgestellt
Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme einer Streitigkeit in Goldbach wurde durch die Streifenbesatzung festgestellt, dass einer der Beteiligten zuvor ein Fahrzeug führte, obwohl er Anzeichen auf drogentypische Auffälligkeiten aufwies. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt.

Kriminalitätsgeschehen
Türen der Beifahrerseite zerkratzt - Zeugen gesucht
Haibach.
Im Verlaufe des Freitags kam es im Zeitraum von 04:45 Uhr - 17:00 Uhr in Haibach, Industriestraße zu einer Sachbeschädigung. Hier wurden beide Türen der Beifahrerseite mit einem jeweils 30 cm langen Kratzer versehen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800,- Euro. Zeugen, die Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 06021/857-2200 mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen