Kleinkind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.12.16

Kleinkind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Bürgstadt - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 03.12.16, gegen 10:45 Uhr in Bürgstadt, aufgrund zweier Müllsäcke auf der Fahrbahn. Zwei Verkehrsteilnehmer konnten noch abbremsen und ausweichen. Ein dritter 22-jähriger Autofahrer bemerkte die Vollbremsung seines Vordermannes zu spät, sodass er diesem hinten auffuhr und ihn in die Leitplanke drückte. Hierbei wurde der im vorderen Pkw sitzende 2-jährige Sohn leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 17.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen