Bürgstadter Rasselbande pflanzt Apfelbäume

Anlässlich der Geburtstagsaktion der Sparkasse Miltenberg-Obernburg „185 Bäume zum 185. Jubiläum“ pflanzten die Bürgstadter Rasselbande gemeinsam mit Herrn Streun von der Sparkasse Bürgstadt drei Apfelbäume. Mit dieser Aktion möchte die Sparkasse für den Erhalt der Natur und die Weitergabe dieser wichtigen Aufgabe an die kommenden Generationen ein Zeichen setzen.
Über einen längeren Zeitraum haben sich drei Kindergartengruppen mit dem Thema Apfel intensiv beschäftigt. Es wurden Äpfel geerntet, Apfelsaft gepresst, Apfelwaffeln bzw. -kuchen gebacken, Bastelarbeiten durchgeführt, Lieder über den Apfel gesungen, Bilderbücher angeschaut, Fingerspiele gelernt und vieles mehr. Den Abschluss und Höhepunkt dieses Projektes bildete die Pflanzaktion der Apfelbäume. Da in der Einrichtung Bürgstadter Rasselbande die Natur und Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert besitzen, war diese Pflanzaktion für die Kinder ein besonderes Erlebnis. Gespannt werden sie das Wachsen ihrer Apfelbäume und den Jahreskreislauf am Apfelbaum beobachten.

Autor:

Bürgstadter Rasselbande aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen