Berufungswallfahrt 2017

57Bilder

Über 100 Wallfahrtsteilnehmer aus der ganzen Diözese fanden sich am 06.05.17 in der altehrwürdigen Martinskapelle Bürgstadt ein, um den Weltgebetstag um geistliche Berufe mit einer Wallfahrt durch Weinberge ins Miltenberger Jugendhaus St. Kilian zu begehen.

Dazu eingeladen hatte die Diözesanstelle „Berufe der Kirche“ und das Ordensreferat der Diözese Würzburg. Der Leiter der Pfarreiengemeinsaft St. Martin, Pfarrer Jan Kölbel begrüßte die Wallfahrer, darunter zahlreiche Ordensmänner und Ordensschwestern; Ritaschwestern, Erlöserschwestern, Angehörige der Franziskanischen Gemeinschaft v. Betanien aus Aschaffenburg, Patres aus Münsterschwarzach, Indische Schwestern der Hl-Geist-Kongregation aus dem Haus Maria Regina, um nur einige zu nennen. Nach einem kurzen Einblick in die Geschichte der Martinskapelle durch Willibald Schmalbach stimmte Domvikar Paul Weismantel die Pilgergruppe auf die Wallfahrt ein.

Musikalisch unterstützt durch die „Rebläuse Bürgstadt“

ging nun der Weg durch Bürgstadt hinauf in die Weinberge, dann weiter durch die Wiesen des Erftals in Richtung Jugendhaus St. Kilian. Halt war an drei Stationen; für die Texte und Gebete an der ersten Station zeichneten die Angehörigen des Würzburger Priesterseminars verantwortlich, die zweite und dritte Statio wurden von der Kolpingfamilie Bürgstadt und den Oberministranten aus Miltenberg und Bürgstadt gestaltet.
Die Gebete, Litaneien und Betrachtungen auf den Wegen zwischen den Stationen wurden von Ehrenamtlichen aus der Pfarreiengemeinschaft (Team BdK, Frau Bundschuh, Frau Spalek, Frau Bucher, Frau Reichert, Frau Herweg, Frau Keller) übernommen. Nach über zweistündiger Wallfahrt bei strahlendem Sonnenschein durch die blühenden Fluren zog die Wallfahrergruppe mit dem Gesang des Kiliansliedes ins Jugendhaus ein.

Domvikar Paul Weismantel feierte die Hl. Messe

zum Abschluss der Berufungswallfahrt in Konzelebration mit Pfarrer Jan Kölbel, Vikar u. Regionaljugendseelsorger Bernd Winter, Br. Steffen Behr, OFM, Conv., und einem Pater der Franziskanischen Gemeinschaft von Betanien sowie Nicolas Kehl im Amt des Diakons.
Zum Abschluss des sehr gelungenen Wallfahrtstages waren alle Teilnehmer noch zur Begegnung beim Abendessen eingeladen.
Weitere Bilder sind auf der homepage der Pfarreiengemeinschaft unter http://www.pg-st-martin-miltenberg-buergstadt.de/bildergalerien/ zu finden.
Text: Elli Keller
Fotos: Martin Scharbert

Autor:

Martin Scharbert aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen