25 Jahre Gegenlicht - Live in Bürgstadt

Bürgstadt: Hof Elbert | Die Songs von STS und mehr heißt seit einem ¼-Jahrhundert das Motto der Jungs um Sänger Andreas Schwind. So lange touren die Musiker aus dem Raum Aschaffenburg nun schon durch unsere Heimatregion und sind am Sonntag ab 17 Uhr auf der Bühne der Offenen Jugend beim Straßen- und Hoffest zu hören und zu sehen. Die treue Fangemeinde und alle Freunde ehrlicher Musik dürfen sich dabei auf die Klassiker der Österreichischen Liedermacher Steinbecker, Timischl & Schiffkowitz (STS) freuen.
Der Bandname "Gegenlicht" ist dem 1981 erschienenen, gleichnamigen Album der drei österreichischen Musiker entliehen. Traditionell bewegt sich die Band ausschließlich auf den Pfaden der vertrauten Klänge unserer benachbarten Alpenrepublik und der neueren bayerischen Musik. Durch den warmen, ehrlichen Sound akustischer Gitarren und den mehrstimmigen Gesang geht die Musik direkt ins Ohr. Authentische, handgemachte Musik ohne Netz und doppelten Boden, getreu dem heimlichen Motto der Band: Musik für Herz, Hirn und Ohren des treuen Publikums. 25 Jahre Gegenlicht – man darf auf diesen Abend gespannt sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.